Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Die schönsten Ferienwohnungen in Deutschland nach Region

Deutschland_Sylt

Nicht umsonst steht Deutschland an der Spitze der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Das Land zwischen Ostsee und Alpen ist äußerst abwechslungsreich, es kann beschaulich und spektakulär sein. Aktivurlauber kommen genauso auf ihre Kosten wie Erholungsuchende, Familien und Paare finden ebenso ihren Traumort wie Senioren. Für einen besonders individuellen Urlaub bietet sich vor allem ein gemütliches Apartment an. Wir haben euch die schönsten Regionen in Deutschland für einen Urlaub in der Ferienwohnung herausgesucht und stellen euch dafür die schönsten Unterkünfte vor.

01

Usedom

Kaiserlicher Urlaub an endlos langen Stränden
Usedom

In der sonnenreichsten Region Deutschlands verbrachten schon die deutschen Kaiser ihren Sommerurlaub. Kein Wunder, zwischen endlos langen feinsandigen Stränden, prachtvoller Bäderarchitektur und dem idyllischen Hinterland mit kleinen Dörfern und friedlicher Natur lässt sich auf der zweitgrößten deutschen Insel einiges entdecken. So befindet sich hier mit der zwölf Kilometer langen Europa-Promenade, die von Bansin bis nach Swinemünde in Polen führt, Europas längste Strandpromenade. Direkt an dieser liegt die Ferienwohnung Tarnowskis Villa Seeblick, eine herrschaftliche Villa, die von einem wunderschönen parkähnlichen Garten umgeben ist.

Für Aktivurlauber gibt es knapp 600 Kilometer Rad- und Wanderwege, die zum ausgiebigen Erkunden von Usedom einladen. Ausblicke auf die Landschaft aus einem neuen Blickwinkel bietet euch der Baumwipfelpfad in Heringsdorf. Wer hingegen lieber die Unterwasserwelt bestaunen möchte, macht dies von der Tauchgondel der Seebrücke Zinnowitz aus. Zu guter Letzt laden die malerischen Strände der Insel nicht nur zum Schwimmen und Sonnenbaden ein, sondern bieten auch erstklassige Wassersport- und Spaziermöglichkeiten. Wer abseits vom Trubel in den Ostseebädern Ruhe sucht, ist in einer Ferienwohnungen im Hinterland, wie der reetgedeckten Alten Scheune in Loddin am Achterwasser, genau richtig.

Amazonas des Nordens
Von der Insel Usedom aus werden spannende Erkundungstouren ins Peenetal angeboten. Dieser fast unberührte Landstrich wartet mit einer enormen Artenvielfalt auf und wird daher als „Amazonas des Nordens“ vermarktet. Hier sind nicht nur Kaffeefahrten auf dem Hybridboot möglich, sondern auch Kajaktouren durch das einmalige Biotop.
02

Rügen

Zwischen Kultur und Badespaß

Rügen ist vor allem für seine mondänen Ostseebäder bekannt, die nicht nur tolle Strände, sondern auch edle Unterkünfte bereithalten. Im Ostseebad Binz liegt zum Beispiel der Elisenhof, eine stilvolle Bädervilla, die einen kurzen Fußmarsch vom feinen Sandstrand entfernt liegt. Jeden Morgen bekommt ihr dort frische Bäckerbrötchen an die Tür eurer Ferienwohnung gehängt. Im Sommer geht es nach einem entspannten Strandtag abends nach Ralswiek, wo der sagenumwobene Pirat Klaus Störtebeker alljährlich zum Leben erweckt wird. Außerdem bietet sich von Rügen aus ein Abstecher in die Hansestadt Stralsund an. Familien sollten dort neben der Altstadt unbedingt das Ozeaneum und das Meeresmuseum besuchen.

Deutschlands größte Insel begeistert ebenso mit ihrer Landschaft: Der Nationalpark Jasmund gehört mit seinen mächtigen Kreidefelsen und dem urwüchsigen Buchenwald zweifelsohne zu den schönsten Naturdenkmälern des Landes. Ganz im Norden liegen das windumtoste Kap Arkona sowie das malerische Fischerdörfchen Vitt. Von der ruhigen Ferienresidenz Kap Arkona in Putgarten aus lassen sich beide Ziele bequem erlaufen. Vor der Westküste Rügens wartet mit der kleinen autofreien Insel Hiddensee zudem ein Paradies der Entschleunigung auf euch, welches vielen Künstlern als Inspirationsquelle dient. Gerade Stürme im Herbst versprühen dort eine unnachahmliche maritime Romantik. 


Gut zu wissen!
Wer genau Klaus Störtebeker war, darüber streiten sich die Historiker bis heute. Es gibt kaum belegbare Fakten zu dem legendären Anführer der Vitalienbrüder, die vor allem im späten 14. Jahrhundert in der Nord- und Ostsee auf Raubzug gingen. Dafür ranken sich zahlreiche Legenden rund um den angeblichen „Robin Hood der Meere“. Eine von diesen besagt, dass der Seeräuber auf Rügen zur Welt gekommen sein soll.
03

Darß

Ein Strand von Welt

Der Darß ist Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, die von herrlichen Lagunen, an der Ostsee Bodden genannt, geprägt ist. Der größte Teil der Halbinsel gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und steht daher unter strengstem Naturschutz. Urlauber können sich daher neben feinen Ostseestränden auf eine größtenteils unberührte Landschaft freuen. Wenn ihr durch die Gemeinden auf der Halbinsel spaziert, werdet ihr an vielen Häusern kunstvoll verzierte Türen sehen, die charakteristisch für den Darß sind. Diese gehören mittlerweile sogar zum immateriellen Kulturerbe.

Besonderes Highlight auf dem Darß ist der malerisch-wilde Weststrand, der sich zwischen Prerow und Ahrenshoop befindet. Der Strand liegt direkt am Rand des Darßwaldes, welcher für seine bizarren Windflüchter bekannt ist. Nicht umsonst taucht der Weststrand in einigen Top-Listen für die schönsten Strände Deutschlands, Europas und sogar der Welt auf. Am Ende des Weststrandes wartet der Künstlerort Ahrenshoop. Die Lichtverhältnisse des kleinen Ostseebades inspirieren Maler wie Fotografen zu einmaligen Bildern. 

Top-Ferienwohnungen auf dem Darß:

Urlaub in Wieck

Die modern ausgestattete Ferienwohnung für zwei Gäste befindet sich im ruhigen Wieck am Bodstedter Bodden. Prerow und der Weststrand sind von hier aus nur eine kurze Radtour entfernt.

Mühlenhaus Wassermühle

Das exklusiv designte Apartment begeistert mit hellen Holzbalken sowie den lichtdurchfluteten Räumlichkeiten. Im Sommer lockt die Terrasse der haustierfreundlichen Wohnung zum Sundowner.

Blaues Zimmer

Maritim-gemütlich kommt das Blaue Zimmer im reetgedeckten Haus daher. Zwar verfügt die Wohnung über keine eigene Küche, das Restaurant im Erdgeschoss serviert jedoch leckere Hausmannskost.


04

Sylt

Ich will zurück nach Westerland
Emotion Deutschland Sylt Tipps Heimaturlaub Schleswig-Holstein

Sylt versprüht immer einen gewissen Hauch von Exklusivität und Luxus, doch die größte nordfriesische Insel ist viel mehr als das. Während Kinder am Strand toben, entspannen ihre Eltern in Strandkörben und genießen die norddeutsche Sonne. Wer am Strand nicht nur dösen und baden möchte, freut sich über hervorragende Surfsport- und Funparks, in denen ihr Beachvolleyball und Strandfußball spielen könnt. Um gleich in bester Strandstimmung zu sein, erwacht ihr im Dünenhof zum Kronprinzen direkt mit Blick auf die Nordsee. Vom Balkon des stilvollen Apartments aus erlebt ihr abends zudem die schönsten Sonnenuntergänge bei einem kühlen Getränk. 

Einen ersten Eindruck von der Biodiversität der traumhaften Insel erhaltet ihr im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt. Die spannenden Informationen rund um das Eiland sind interaktiv aufbereitet und damit gerade für ein junges Publikum interessant. Auf einer geführten Wattwanderung spaziert ihr im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Meeresboden und nachdem ihr die Abendstimmung am Roten Kliff bestaunt habt, locken erstklassige Restaurants mit frischem Seafood und anderen Köstlichkeiten. Um neben den Naturschönheiten die etwas mondänere Lebensweise der Insel erleben zu können, mietet euch am besten in der stylishen Sylter Stubn ein. Dort trifft bayrische Gemütlichkeit auf norddeutsche Gelassenheit.

Ach wirklich?
In Keitum auf Sylt liegt nahe der Kirche der nördlichste Weinberg Deutschlands. Dort entsteht ein leichter und süffiger Bio-Weißwein aus der Rebsorte Solaris, den Sylt-Urlauber unbedingt probieren sollten.
05

Helgoland

Deutschlands einzige Hochseeinsel

Helgoland ist ein wahrer Exot. Gemeinsam mit der kleinen Nebeninsel Düne kommt es gerade einmal auf eine Landfläche von knapp zwei Quadratkilometern. Das Eiland liegt in der Nordsee und verfügt neben einer einzigartigen Natur über eine – für so ein kleines Fleckchen Erde – äußerst wechselvolle Geschichte. So wurde Helgoland bereits in der Jungsteinzeit besiedelt, war einst eine britische Kolonie, wurde anschließend zum Marinestützpunkt und nach dem Zweiten Weltkrieg von der bis zu diesem Zeitpunkt größten künstlichen nichtnuklearen Explosion erschüttert. Erst durch diese erhielt Helgoland seine heutige Form.

Helgoland

Während die Hauptinsel besonders im Nordwesten mit mächtigen Klippen beeindruckt, auf denen unzählige Seevögel brüten, hält die Düne feinsten Sandstrand für Wasserratten bereit, an dem sogar possierliche Kegelrobben und Seehunde leben. Sobald diese Jungtiere bekommen, dürfen Teile der Düne eine Zeitlang nicht betreten werden. Einmalig in Deutschland ist zudem das Helgoländer Felswatt, das ihr bei Führungen kennenlernt. Eines ist sicher: Auf der auto- und fahrradfreien Insel schaltet ihr so richtig ab.


Top-Ferienwohnungen auf Helgoland
  • Dünenblick Apartments: Die modernen und gehobenen Ferienwohnungen des Hauses bieten einen großartigen Ausblick auf die Nordsee und die Düne. Jede Wohnung begeistert dabei mit einer individuellen Einrichtung.
  • Tor zum Meer: Hier ist der Name Programm: Eine breite Fensterfront eröffnet einen beeindruckenden Blick aufs Meer. Außerdem begeistert die Wohnung mit einer hochmodernen und stilvollen Einrichtung.
  • Hotel Rickmers Insulaner: Die komfortable Suite des Hotels Rickmers Insulaner ist eigentlich eine voll ausgestattete Ferienwohnung. Vorteil für euch ist, dass ihr die Übernachtung hier mit Frühstück buchen könnt.
06

Ostfriesland

Sympathische Menschen und Nordseeträume

Ganz im Nordwesten Deutschlands liegt Ostfriesland mit seinen schönen Urlaubsorten und charmanten Bewohnern, die für ihre Sprache und ihren trockenen Humor bekannt sind. An der Küste spaziert ihr durch kleine Sielhäfen und beobachtet, wie Krabbenkutter mit dem Fang des Tages einlaufen. Unzählige Moore ziehen sich durch das flache Binnenland und bilden dort wichtige Biotope für viele Arten. Mit dem Fahrrad und zu Fuß lässt sich die reizvolle Landschaft wunderbar erkunden. Und in Suurhusen kommt ihr dabei sogar an einem echten Weltrekordler vorbei: Der dortige Kirchturm ist laut Guinness World Records der schiefste Turm der Welt.

Am bekanntesten ist Ostfriesland aber sicher für seine Inseln, wo jede einzelne ein anderes Gesicht zeigt. So existiert auf Juist mit dem Billriff ein schier endlos weiter weißer Strand, der an windigen Tagen, wenn weiße Schleier über den Boden wabern, besonders eindrucksvoll ist. Wer Entspannung und Wellness sucht, ist auf Norderney, dem ältesten deutschen Nordseeheilbad, richtig. Langeoog ist hingegen eine super Familieninsel und gilt ferner als erste Fair Trade Insel des Landes. Hier stammt auch der traditionelle Ostfriesentee aus möglichst nachhaltiger Produktion. 

Top-Ferienwohnungen in Ostfriesland:

Ferienwohnung Stadtperle Leer

Mitten im Zentrum der wunderschönen Stadt Leer befindet sich diese geradlinig und modern eingerichtete Ferienwohnung. Highlight ist jedoch die großzügige Dachterrasse, die zum Sonnen einlädt.

Ferienwohnung Strandbude

Nach einem Strandtag auf der autofreien Insel Wangerooge könnt ihr euch in der cool designten Strandbude am Kamin entspannen. Kinder werden sich besonders über die Playstation freuen.

Traberhof - große Ferienwohnung

Wer Urlaub auf dem Reiterhof plant, ist in der großzügigen Wohnung goldrichtig. Auf dem Hof könnt ihr aber nicht nur reiten, auch für zahlreiche andere Aktivitäten ist er die perfekte Basis.


07

Mecklenburgische Seenplatte

Im Land der tausend Seen

Die Mecklenburgische Seenplatte wartet mit einem Superlativ auf: Sie gilt als größtes zusammenhängendes Seenland und Wassersportgebiet Mitteleuropas. Gerade für Kanufahrer ist sie ein Traumziel, denn die meisten Seen sind über Kanäle und Flüsschen miteinander verbunden, wodurch Wasserwandern bequem möglich ist. Es verwundert kaum, dass die Region Menschen seit Jahrhunderten magisch anzieht, was ihr an den zahlreichen Gutshäusern und Schlössern erkennt. Bekanntester See des Gebiets ist die Müritz, die hinter dem Bodensee der größte See Deutschlands ist. Direkt am See findet ihr den Ferienpark Müritz, der einen tollen Urlaub für die ganze Familie ermöglicht und über einen eigenen Strand verfügt.

Neben Schlössern und Wasserspaß wartet an der Mecklenburgischen Seenplatte auch eine ursprüngliche Umgebung auf euch. Hier findet ihr mit dem Serrahner Wald sogar einen Urwald, der von der UNESCO als Weltnaturerbe geführt wird. Ganz in dessen Nähe liegt Neustrelitz, wo ihr im Slube Stadthafen Neustrelitz in innovativen Apartments nächtigt. Slubes sind kleine Stahlbetonröhren, in denen ihr erlebt, wie kleinster Raum perfekt genutzt werden kann. Darüber hinaus ist die Ausstattung hypermodern und in den größten Slubes gehört sogar eine Dachterrasse zum Standard.

Ausflugstipp
Ein großartiges Projekt an der Mecklenburgischen Seenplatte ist der Bärenwald Müritz in Stuer. Dort werden Braunbären untergebracht, welche vorher nicht artgerecht gehalten wurden. In naturnahen Gehegen lernt ihr einiges über die mächtigen wie plüschigen Tiere und stärkt euch im Bio-Bistro.
08

Lüneburger Heide

Blütenpracht und Safariabenteuer
Lüneburger Heide© AlexKMedia

Jedes Jahr ab August streift sich die Lüneburger Heide ihr schönstes Kleid über, dann blüht sie in einem zarten Lila und gleicht einem wundervollen Blütenmeer. Den Atem verschlagen wird euch in dieser Zeit beispielsweise der Totengrund bei Bispingen. Besonders am Morgen, wenn der Nebel mystisch wabernd langsam über der Heide aufsteigt, lassen sich hier einzigartige Fotos schießen. Die Ferienwohnung Ulrike Narjes ist ein perfekter Ausgangspunkt, um frühmorgens auf Fototour zu gehen. Außerdem leben hier niedliche Kaninchen und Hühner, weshalb die sich die Wohnung für einen Urlaub mit Kindern anbietet. Wer nach einer actionreichen Alternative sucht, findet hier mit dem Heide Park Resort einen der schönsten Freizeitparks in Deutschland.

Im Südwesten der Lüneburger Heide geht ihr auf Tuchfühlung mit Giraffen, Zebras und Löwen. Der Serengeti Park Hodenhagen ist der größte Safaripark Europas und ihr könnt mit eurem Auto oder einem Bus durch die Tiergehege fahren. Noch mehr Abwechslung gibt’s im Heide Park Soltau, der mit Achterbahnen, Freifallturm und Wildwasserbahn lockt. Keinen Kilometer vom Heide Park entfernt, begrüßt der Holiday Park Auf dem Simpel Familien in gemütlichen Ferienwohnungen. Damit auf der Anlage keine Langeweile aufkommt, könnt ihr dort Beachvolleyball und Fußball spielen oder Fahrräder mieten. Wenn ihr nicht selbst kochen wollt, genießt ihr überdies ein vielseitiges Frühstücksbuffet.

Heideblüten-Barometer
Ihr wollt die Lüneburger Heide in der Blüte erleben und sucht nach Live-Informationen, wo die Heide gerade am schönsten ist? Auf der offiziellen Website der Region findet ihr das Heideblüten-Barometer, das euch anzeigt, welcher Teil der Heide momentan seine Farbenpracht präsentiert und wo genau die meisten Blüten zu sehen sind.
09

Havelland

Sterne, Wasser und Genuss

Im Havelland scheinen die Sterne zum Greifen nah zu sein. Der Naturpark Westhavelland in Brandenburg gehört zu den dunkelsten Gebieten in Deutschland, weshalb er ein Sternenpark und Lichtschutzgebiet ist. Hier beobachtet ihr bei klarem Himmel die Milchstraße und macht mit etwas Glück im Winter sogar ein paar Polarlichter aus. Tagsüber lädt das Westhavelland hingegen zu ausgedehnten Wanderungen ein, auf denen euch seltene Tierarten wie Fischotter oder Großtrappen begegnen können. 

Das Havelland lässt sich ebenfalls großartig zu Wasser erkunden, gerade mit einem gemieteten Kajak oder Hausboot könnt ihr wunderbar durch die friedliche Natur schippern. Dabei geht es über Havelseen sowie renaturierte Altarme des Flusses, die eine wilde Ursprünglichkeit ausstrahlen. Das Havelland ist ebenso von unzähligen Obstplantagen geprägt – aus lokalen Äpfeln, Pflaumen und sogar Pfirsichen werden köstliche Produkte hergestellt, die einen Urlaub in der Ferienwohnung im Havelland zu einer wahren Genussreise machen.


Top-Ferienwohnungen im Havelland
  • Havelblau Ferienlofts: In einer über 150 Jahre alten Garnfabrik wurden coole Lofts und Apartments eingerichtet, die im hippen Industrie-Style daherkommen. Jede Wohnung darin ist anders – jede etwas Besonderes.
  • Landhaus Arcadia: Im Landhaus Arcadia verbringt ihr einen nachhaltigen Urlaub im ruhigen Havelland. Nahe dem hübschen Dorf Paretz gelegen, genießt ihr in der modern ausgestatteten Wohnung tollen Fernblick.
  • Alter Kornspeicher: Die modernen Apartments mitten in der Altstadt der Hansestadt Havelberg begeistern mit ihrem geradlinigen Design. Hier könnt ihr neben der Sauna auch das hauseigene Fitnessstudio nutzen.
10

Harz

Wo die Hexen auf ‘nem Brocken tanzen

Einer der mystischsten Orte Deutschlands ist der Harz: Legenden von Hexen, Geistern und Teufeln erzählen sich die Menschen hier seit Jahrhunderten. Höchster Gipfel des Harzes und sogar Norddeutschlands ist der Brocken. Dieser ist im Volksmund als Blocksberg bekannt und soll laut Sagen ein Hexentanzplatz sein. Auch wenn ihr auf dem Berg wahrscheinlich keiner Hexe begegnen werdet, kann euch bei Nebel das Brockengespenst begegnen. Mit Quedlinburg liegt im Harz außerdem eine der schönsten Kleinstädte Deutschlands, die mit Fachwerkhäusern, verwinkelten Höfen und dem Schlossberg lockt. Direkt an dessen Fuß liegen die zeitgemäß eingerichteten Ferienwohnungen Ziesing Quedlinburg in einem historischen Fachwerkhaus.

Direkt am Eingang zum tief eingeschnittenen und spektakulären Bodetal wartet die Ferienwohnung Christine in Thale auf Gäste. Wenn ihr hier übernachtet, nutzt ihr die Bodetal Therme kostenlos. Und die Entspannung dort lässt sich durchaus verdienen: An der Rappbode-Talsperre ganz in der Nähe finden Adrenalinjunkies Europas längste Doppelseilrutsche, dank der ihr auf einer Länge von knapp einem Kilometer über das Wasser fliegt. Wem das nicht genug ist, stürzt sich von der Titan RT, einer der längsten Hängebrücken für Fußgänger der Welt: Der Gigaswing ermöglicht euch, natürlich gut gesichert, etwa 75 Meter in die Tiefe zu springen. 

Weitere Highlights im Harz
  • Marktkirche zum Heiligen Geist: Die blaue Kirche in Clausthal-Zellerfeld ist die größte Holzkirche Deutschlands und entstand Mitte des 17. Jahrhunderts.
  • Burg Falkenstein: Die gut erhaltene Höhenburg dient heute als Filmkulisse und interessantes Museum, in dem sich auch Kinder nicht langweilen.
  • Blauer See: Der Blaue See erstrahlt im Frühjahr in einem leuchtenden Blau, bevor die Farbe im Sommer zu Grün wechselt. Im Herbst und Winter versickert das Wasser, bevor er sich wieder füllt und erneut seine blaue Färbung annimmt.
  • Teufelsmauer: Die Teufelsmauer scheint der Feder eines Fantasy-Autoren entsprungen zu sein. Auf einer Länge von knapp 20 Kilometern wachsen immer wieder Teile der eindrucksvollen Felsformation aus der Erde.

11

Spreewald

Unterwegs im endlosen Grün
Brandenburg-Spreewald-Emotion

Entspannung und Ruhe pur finden Urlauber im Spreewald. Verschlungene Wander- und Radwege ziehen sich durch die tiefgrüne Landschaft im südöstlichen Brandenburg. Am berühmtesten sind jedoch die unzähligen weit verzweigten Wasserwege, Fließe genannt. Diese könnt ihr entweder mit einem eigenen oder geliehenen Boot erkunden oder euch auf einer Fahrt in einem traditionellen Kahn durch die Gegend staken lassen. Hier vergesst ihr ganz schnell die Zeit und bestaunt die wundervolle Umgebung. 

Lehde (Spreewald)

Der Spreewald ist aber nicht nur ein sehr schönes, sondern auch ein besonders leckeres Reiseziel. Überregional bekannt sind natürlich die würzig eingelegten Spreewälder Gurken, die jährlich beim Gurkentag gefeiert werden. Doch nicht nur Gurken stehen hoch im Kurs. Im Spreewald haben sich viele nachhaltige Landwirtschaftsbetriebe angesiedelt, die ihre größtenteils ökologisch erzeugten Waren in hübschen Hofläden anbieten. Mit frisch gekauften Zutaten macht das gemütliche Kochen in der Ferienwohnung gleich doppelt Spaß.

Top-Ferienwohnungen im Spreewald:

Ferienwohnungen Ast

Die voll ausgestattete Ferienwohnung liegt wunderbar ruhig in Burg. Der große Garten führt direkt bis zur Spree, sodass ihr von hier aus zu Erkundungstouren auf dem Wasser starten könnt.

Hey Spreewald Ferienapartments

Ausgefallenes Design im Loft-Stil genießen Gäste der Ferienwohnung mit Balkon in Lübben. Durch den im Haus befindlichen Fahrradverleih steht Ausflügen in die Umgebung nichts im Weg.

Schloss Beuchow

Im 1746 erbauten Schloss verbringt ihr einen fürstlichen Urlaub in der Nähe von Lübbenau. Das Design ist warm und zeitlos und im Restaurant im Schlosspark wird hochkarätig gekocht.


12

Eifel

Sanfte Hügel, tiefe Wälder, schöne Städte

Ganz im Westen Deutschlands brodelt es! Die Vulkaneifel, ein Teil der Eifel in Rheinland-Pfalz, ist ein schlafendes Vulkangebiet. In der hügeligen Landschaft wird immer wieder unterirdische Aktivität beobachtet. So spucken Geysire Wasser mehrere Meter in die Höhe und im Laacher See steigt Kohlenstoffdioxid in kleinen Bläschen empor. Um die spannende Region vollends zu verstehen, lohnt sich ein Besuch im Lava-Dome Mendig. Vom Wandertraum Johann – Ferienwohnung Eifel habt ihr es weder zum Laacher See noch nach Mendig weit. Die erstklassig bewertete Ferienwohnung in der Eifel verfügt darüber hinaus über eine Möglichkeit zum Grillen.

Neben dem Vulkanismus bietet die Eifel noch viel mehr: Weit verzweigte Wege führen durch die Region und erschließen beispielsweise die Teufelsschlucht. In der Eifel trafen einst moderne Menschen auf den Neandertaler und Kelten auf Römer. Spuren davon sind bis heute zu erkennen. Außerdem befinden sich hier zahlreiche malerische Burgen und sagenhaft schöne Orte wie Monschau mit seinen hübschen Fachwerkhäusern. In fußläufiger Entfernung zur Altstadt versetzt euch das Haus Barkhausen zurück in die Blütezeit von Monschaus Tuchmacherindustrie. Historische Möbel und moderne Annehmlichkeiten sorgen dafür, dass ihr euch in der Ferienwohnung sofort wohl fühlt.


Laacher See Vulkan
Der idyllische Laacher See ist eine mit Wasser gefüllte Caldera. Diese entstand vor etwa 13.000 Jahren bei einem mächtigen Ausbruch. Dieser wird etwa sechsmal so stark wie der des Mount St. Helens im Jahr 1980 geschätzt. Der Vulkan ist nicht erloschen und ruht nur, bis zum nächsten Ausbruch wird es aber noch mindestens 15.000 Jahre dauern. Somit könnt ihr bedenkenlos in die Eifel reisen.
13

Thüringer Wald

Dichte Wälder und herrschaftliche Burgen

Schon der weitgereiste Goethe schwärmte in den höchsten Tönen vom Thüringer Wald. Bis heute hat das idyllische Mittelgebirge nichts von seiner ursprünglichen Schönheit eingebüßt und ist daher besonders bei Wanderern beliebt. Bekanntester Fernwanderweg ist der Rennsteig, der auf einer Länge von 170 Kilometern über den Gebirgskamm des Thüringer Waldes führt. Auf diesem durchquert ihr mystische Wälder, tiefe Schluchten und idyllische Täler. Am Nordrand des Mittelgebirges wartet zudem das ruhige Schwarzatal mit einer der artenreichsten europäischen Schmetterlingspopulationen.

Auf markanten Felsen des Thüringer Waldes haben mittelalterliche Fürsten und Grafen mächtige Schlösser und Burgen errichtet. Die bekannteste darunter, und gleichzeitig eine der bekanntesten Burgen Deutschlands, ist die Wartburg in Eisenach. Hier fand Martin Luther als „Junker Jörg“ Schutz vor Verfolgung und übersetzte das Neue Testament ins Deutsche. Auf der Wartburg wandelt ihr aber nicht nur auf Luthers Spuren, sondern bestaunt Gebäudeteile aus mehreren Jahrhunderten. Bayerns König Ludwig II. war von der Wartburg übrigens so angetan, dass er sie zum Vorbild für sein Märchenschloss Neuschwanstein nahm.


Top-Ferienwohnungen im Thüringer Wald
  • Ferienwohnung Hauptmann: Bei Familie Hauptmann übernachtet ihr direkt am Waldesrand. Gäste heben vor allem die Gastfreundschaft der Besitzer hervor, außerdem gehört ein Garten mit Pool zur schönen Außenanlage.
  • Ferienwohnung Mosaic: In ruhiger Lage in Eisenach findet ihr diese hochwertig ausgestattete Ferienwohnung. Dank der Fahrräder, die im Preis mitinbegriffen sind, lässt sich die Umgebung bequem erkunden.
  • Villa von Boyneburgk: Wenn es etwas exklusiver sein soll, schaut in dieser Wohnung in einer herrschaftlichen Villa vorbei. Auf Wunsch könnt ihr euch frische Brötchen liefern und den Kühlschrank befüllen lassen.
14

Sächsische Schweiz

Bizarre Felsen und fantastische Insta-Spots

Der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges gehört zu den eindrucksvollsten Landschaften, die Deutschland zu bieten hat. Die Basteibrücke nahe dem Kurort Rathen ist ein Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz. Sie überspannt eine mächtige Felsformation und sieht so spektakulär wie unwirklich aus. Von der optimal gelegenen Villa Belvedere aus erreicht ihr die Bastei nach einer kurzen Wanderung. Hier lohnt es sich, früh aufzustehen, denn gerade im Morgenlicht, während von der Elbe der Nebel aufsteigt, eröffnet sich ein unbeschreiblicher Anblick. Auch abseits davon geizt die Sächsische Schweiz nicht mit einzigartigen Fotospots: Gohrisch, Kuhstall und Herkulessäulen sind nur einige wenige darunter.

Die Region zieht mit ihren engen Schluchten und stolzen Tafelbergen besonders Aktivurlauber an. Hier lässt es sich nicht nur wandern, vor allem als größtes deutsches Klettergebiet und Wiege des modernen Freikletterns ist die Sächsische Schweiz bekannt. Außerdem wurde auf dem Königstein mit der gleichnamigen Festung eine von Europas größten Bergfestungen errichtet. Diese kann besichtigt werden und beherbergt interessante Ausstellungen, für die ihr euch jedoch etwa einen Tag Zeit nehmen solltet. Direkt am Fuß der Festung wartet eine modern ausgestattete Stadtwohnung in Königstein auf ihre Gäste. Die einladende Unterkunft besticht durch ihre Lage mitten im Herzen der Sächsischen Schweiz.

Ausflugstipp
Wenn ihr mit Kindern in der Sächsischen Schweiz unterwegs seid, schaut unbedingt im Labyrinth bei Langenhennersdorf vorbei. Ein kurzer Spaziergang führt euch zu der Felsformation, in welche die Erosion tiefe Spalten eingeschnitten hat. Kinder und Erwachsene haben hier großen Spaß beim Toben, Klettern und Springen.
15

Mosel

Wein und Kultur
Deutschland: Rheinland - Mosel - Weinberge

Die Mosel ist der zweitlänge Nebenfluss des Rheins und fließt in Deutschland von der Grenze zu Frankreich und Luxemburg bis nach Koblenz, wo er am monumentalen Deutschen Eck in den Rhein mündet. Bekanntheit hat die Mosel durch ihr Weinanbaugebiet erlangt, welches durch die Moselweinstraße erschlossen wird. Vor allem köstlicher Riesling wird hier produziert, den ihr auf zahlreichen Weingütern verköstigen könnt. Um deren Vielfalt erschmecken zu können, bietet es sich an, die Reise entlang der Mosel als Roadtrip zu planen und von Ferienwohnung zu Ferienwohnung zu fahren.

Solltet ihr einen Radwanderweg für Anfänger suchen, bietet sich der Moselradweg an. Die größtenteils flache Strecke führt euch vorbei am Calmont, dem steilsten Weinberg der Welt, und durch Trier, eine der ältesten Städte Deutschlands. Dort entdeckt ihr Römerbauten wie die Porta Nigra oder die Konstantinbasilika. Außerdem führt der Radweg durch romantische Moseldörfer und charmante Kleinstädte. Gerade zur Weinlese finden in vielen dieser Ortschaften Weinfeste statt, auf denen die Winzer ihre Tropfen vorstellen und Live-Musik dargeboten wird.


Top-Ferienwohnungen an der Mosel
  • Weingarten: In einem alten Winzerhaus begeistert die Wohnung in Zeltingen-Rachtig mit mehrfach preisgekröntem Design. Im Weinkeller und im Garten kommt ihr mit anderen Gästen schnell ins Gespräch.
  • Alte Schmiede zu Trarbach: Im Heilbad Traben-Trarbach laden die stilvoll gestalteten Ferienwohnung in der Alten Schmiede zu einem entspannten Urlaub ein. Im Erdgeschoss befindet sich zudem ein gemütliches Wein-Café.
  • Ferienwohnung Röschen: In einem knapp 300 Jahre alten Haus nahe des Zentrums von Bernkastel-Kues empfängt euch diese gemütliche Wohnung. Je nach Witterung entspannt ihr im großen Garten oder am knisternden Kamin.
16

Pfalz

Mediterranes Flair in Mitteleuropa

Sanfte Hügel, Weinberge, Zypressen und mildes Klima – was nach der Toskana klingt, ist eigentlich die Pfalz. In keiner anderen deutschen Region wird auch der Lebensstil des „Dolce Vita“ so gelebt wie hier. Vor allem im Süden und in der Vorderpfalz lässt es sich wunderbar von Weingut zu Weingut schlendern und moderne Vinotheken verleihen dem klassischen Weingenuss einen zeitgemäßen Anstrich. Als Genussreiseziel, das von der Deutschen Weinstraße durchquert wird, ist die Pfalz unschlagbar in Deutschland.

Der Pfälzerwald ist darüber hinaus das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands und zieht das ganze Jahr über Spaziergänger wie Radfahrer an. Auf 7.000 Kilometern Wanderwegen entdeckt ihr mächtige Burgen und atemberaubende Felsformationen. Auf der Reichsburg Trifels wurde sogar der legendäre englische König Richard Löwenherz eine Zeitlang festgehalten. Die Vorzüge der Pfalz wussten sogar schon die mittelalterlichen deutschen Kaiser zu schätzen. So errichteten sie beispielsweise in Speyer den majestätischen Dom, in dem mehrere Kaiser begraben wurden. 

Top-Ferienwohnungen in der Pfalz:

Apartment am Weinberg

Das Apartment befindet sich im Luftkurort Deidesheim und ist bei Gästen für seine fantastische Lage bekannt. Ein Glas lokalen Weins wird auf der Terrasse von einem tollen Ausblick gekrönt.

Otterhaus

Hier findet ihr Ruhe mitten im Pfälzerwald. Die lichtdurchflutete Ferienwohnung erstreckt sich über zwei Etagen und verfügt über eine offene Galerie. In der Nähe beginnen mehrere Wanderwege.

Jugendstilvilla

In der Kaiserstadt Speyer übernachtet ihr in einer exklusiven Villa, die bis zu sieben Gästen Platz bietet. Bis zum Technikmuseum sowie zum Dom sind es nur 500 Meter.


17

Schwarzwald

Entspannung, Action und ein modernisiertes Klischee

Der Schwarzwald ist eine äußerst abwechslungsreiche Urlaubsregion. Wenn ihr euch so richtig entspannen wollt, warten in Baden-Baden gleich mehrere Thermalbäder auf euch. Die moderne Caracalla-Therme verwöhnt euch mit warmem Thermalwasser, großzügigen Außenbecken und einer Saunalandschaft. Das Friedrichsbad ist hingegen in einem repräsentativen Bauwerk aus dem Jahr 1877 untergebracht und wartet sogar mit Privatbädern auf. Entspannung in der Natur bieten hingegen die dichten Waldgebiete, die ihr überall zwischen Freiburg und Gaggenau findet. Die perfekte Kombination aus beidem stellt Baden-Badens Stadtteil Ebersteinburg dar. Vom künstlerisch gestalteten Studio auf der Sonnenterrasse seid ihr schnell im Wald und im edlen Kurort.

Ihr seid auf der Suche nach Action? Dann bucht euch einen Gleitschirmflug und erlebt den Schwarzwald aus der Vogelperspektive. Nass werdet ihr hingegen beim Rafting auf der wildromantischen Murg. Diese fließt größtenteils ungebändigt durch die wunderschöne Landschaft und sorgt für Spaß und Adrenalin. Kulturell ist der Schwarzwald vor allem für seine Trachten und die Kuckucksuhren bekannt. Letztere werden heute in den modernsten Formen und Farben angeboten und machen so manchen Design-Fan zum Kuckucksuhren-Liebhaber. Vom gemütlich-stylishen 1-Zimmer-Apartment mit großem Balkon in Schönwald seid ihr nicht nur schnell an der riesigen Triberger Kuckucksuhr, sondern kommt auch bequem zu den romantischen Schwarzwälder Mittelgebirgswiesen.  

Fakten über den Schwarzwald
  • In Freiburg werden sogenannte Outdoor Escape Walks organisiert, das sind Escape Rooms im Freien.
  • Der Badische Riesenregenwurm lebt ausschließlich im Südschwarzwald und wird bis zu 60 Zentimeter lang.
  • Die Römer nannten den Wald „silva nigra“, also schwarzer Wald, weil sie Angst vor dem damals schier undurchdringlichen Dickicht hatten.
  • Die Triberger Wasserfälle gehören mit einer Fallhöhe von 163 Metern zu den höchsten Wasserfällen in Deutschland.
  • Die Schwarzwälder Kirschtorte hat es sogar in den USA zu Ruhm gebracht – dort wird jedes Jahr am 28. März der „National Black Forest Cake Day“ begangen.
18

Bodensee

Berge, Inseln, Gaumenfreuden
Bodensee (Österreich)

Mit einer Ferienwohnung am Bodensee wohnt ihr im Drei-Länder-Eck und habt es nicht weit nach Österreich, in die Schweiz oder nach Liechtenstein. Während auf einer Seite ein imposantes Bergpanorama in den Himmel wächst, findet ihr auf der anderen fantastische Tauchspots vor. Outdoor-Freunde können die romantischen Rad- und Spazierwege nutzen oder einen Ausflug zum wild rauschenden Rheinfall bei Schaffhausen machen. Wenn ihr mit kleinen Reisenden unterwegs seid, bietet sich ein Abstecher zum Affenberg Salem an, wo freche Berberaffen frei herumlaufen.

Insel Mainau - Bodensee

Auf der malerischen Blumeninsel Mainau wachsen allerlei exotische Pflanzen in die Höhe und sorgen für eine romantische Atmosphäre. Die Insel Reichenau ist hingegen für ihr über 1.000 Jahre altes Kloster bekannt und atmet die Geschichte nur so. In den hübschen Städten am Seeufer genießt ihr lokale Speisen, deren Zutaten in der Bodenseeregion angebaut werden, und lernt die vielseitige Weinbautradition kennen. Besonders empfehlenswert sind die Rädles, die vor allem charakteristisch für Lindau sind. Diese bieten selbstgekelterten Wein in lockerer Atmosphäre mit einer leckeren Brotzeit an.


Top-Ferienwohnungen am Bodensee
  • BodenseeApartment Nest: In dieser liebevoll und detailreich gestalteten Ferienwohnung am Rand von Friedrichshafen werdet ihr euch schnell wie zuhause fühlen. Bis zum Ufer des Bodensees sind es nur etwa 350 Meter.
  • Ferienwohnung Süßenmühle: Zwischen Überlingen und Sipplingen wartet das geräumige Loft auf Gäste. Nur der großzügige Garten und eine Straße trennen die Wohnung vom Sandstrand und euch von einem morgendlichen Bad.
  • Haus Münsterblick: Eine Inselauszeit ist nicht nur am Meer möglich. Auf der Bodensee-Insel Reichenau lädt euch die im nordischen Stil gestaltete Wohnung mit süßer Terrasse zu ausgiebigen Erkundungstouren ein.
19

Allgäu

Allrounder ganz im Süden

Unter den deutschen Urlaubsregionen gehört das Allgäu zu den vielseitigsten. Hier könnt ihr das ganze Jahr über aktiv sein, findet aber ebenso unzählige Angebote zum Entspannen. Im Winter laden zahlreiche Skipisten in verschiedenen Skigebieten zur sportlichen Abfahrt ein und Langlauffreunde können Hunderte Kilometer gespurter Loipen vor einer atemberaubenden Kulisse nutzen. Für die Entspannung danach sorgt die Ferienwohnung Edelsberg im Haus Panorama, die euch mit einem Innenpool sowie einer eigenen Sauna verwöhnt und spektakuläre Ausblicke auf die Bergwelt bietet.

Auch Wanderfreunde werden sich im Allgäu im Paradies wähnen, so können sie den Grünten besteigen oder die Starzlachklamm an dessen Fuß durchqueren. Wer Action möchte, versucht sich in dieser Schlucht am Canyoning. Noch spektakulärer ist die Breitachklamm in Oberstdorf, die als tiefste Felsschlucht in Mitteleuropa gilt. Wer sich von der teils recht wilden Iller im wahrsten Sinne des Wortes mitreißen lassen möchte, wendet sich in Sonthofen an einen der zahlreichen Anbieter, die Rafting und Kajaktouren auf dem Gebirgsfluss anbieten. Als perfekten Ausgangspunkt dafür findet ihr die modern eingerichtete und haustierfreundliche Wohnung Sanosueno.

Malerische Schlösser und Burgen im Allgäu:
  • Schloss Neuschwanstein
  • Burgruine Falkenstein
  • Burgruine Kemnat
  • Schloss Hohenschwangau
  • Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg
Fazit
Na, Lust auf Heimaturlaub bekommen? Kein Wunder, denn sogar Weltenbummler sind immer wieder von der Vielfalt Deutschlands angetan. Einige Orte in Deutschland sind sogar so unglaublich und faszinierend, dass ihr nie denken würdet, dass sie eigentlich nur einen Steinwurf entfernt sind. Zwischen Nordsee und Bodensee lässt sich bei einem individuellen Urlaub in der Ferienwohnung also so einiges Überraschendes entdecken. Außerdem sind bereits einige Unterkünfte Reisegrund genug. Wenn dann noch die Umgebung überzeugt, steht der perfekten Auszeit nichts mehr im Wege.

Artikel teilen

Über den Autor

Tom Wilde

In einem meiner Lieblingslieder heißt es "In my head I am already gone" – Diese Textzeile trifft meinen Bezug zum Reisen ziemlich genau. Wann immer ein Urlaub geplant ist, denke ich schon lange vorher an nichts anderes und freue mich auf die Reise, wie ein Kind sich auf Weihnachten freut. Dabei ist es ganz egal, wie weit mich der nächste Trip von Zuhause fortbringen wird. Mit dieser Begeisterung möchte ich die Leser meiner Texte anstecken.