Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Skigebiet Bansko

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 11. Feb.
Abreise
Sa. 18. Feb.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Skigebiet Bankso mieten

Das Skigebiet Bansko liegt im Pirin-Gebirge und zählt mit 70 Pistenkilometern zu den beliebtesten Skigebieten in Osteuropa. Bansko befindet sich im Süden Bulgariens nahe der Grenze zu Griechenland, weshalb Urlauber bei guten Wetterverhältnissen eine Aussicht bis zum Ägäischen Meer genießen können. 

Das Skigebiet wurde zur Saison 2003/2004 vollständig erneuert und liegt auf einer Höhe von 990 bis 2.560 Metern. Der Schnee bleibt von Dezember bis April liegen, und es herrschen gute Bedingungen sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Ski- und Snowboardfahrer. Besondere Highlights sind der Todorka Gipfel mit einer der längsten Abfahrten weltweit und die Piste Tomba mit der schwierigsten Abfahrt in Bansko. Zudem gibt es einen sieben Kilometer langen Skiweg, welcher mit Schneemaschinen und Beleuchtungen versehen ist und die höher gelegenen Ortschaften mit der Stadt verbindet. Neben den modernen Sportbedingungen begeistert Bansko mit seiner charmanten Stadt. Urlauber können die traditionelle Atmosphäre in den Gaststätten des Ortes erleben, die mit einheimischen Spezialitäten und Unterhaltungen aufwarten.

Egal ob als Gruppe, Familie mit Kindern oder als Paar – mit einer Ferienwohnung im Skigebiet Bankso können Sie einen Urlaub der besonderen Art erleben. Um jede Minute des Urlaubes auszunutzen, können Urlauber eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Nähe zur Skipiste mieten. Für absolute Erholung abseits der Piste eignet sich eine Ferienwohnung mit privater Sauna.

Anfahrt ins Skigebiet Bansko

Mit dem Auto

Von der Hauptstadt Sofia fahren Reisende über die A1 in den Süden bis Morovo. Von dort aus wechseln Autofahrer auf die Route 8, fahren bis Belovo und folgen dann der Route 842 bis Razlog. Anschließend wird die Route 19 befahren, die direkt nach Bansko führt.

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Sofia (SOF) liegt im Westen von Bulgarien in der Nähe von Sofia. Der Flughafen ist verkehrsgünstig gelegen und Reisende gelangen in ungefähr zweieinhalb Stunden in das Skigebiet Bansko. Am Flughafen besteht zudem die Möglichkeit, einen Leihwagen für den Urlaub zu mieten.

Die besten Aktivitäten im Skigebiet Bansko

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Skigebiet Bansko

Action im Skigebiet

Neben Ski- und Snowboardfahren bietet das Skigebiet diverse Möglichkeiten, um actionreiche Aktivitäten zu erleben. Bansko verfügt über gute Bedingungen für das Para-Skilaufen sowie auch das Heli-Skifahren. Zudem können Urlauber Motorschlitten mieten und durch die Schneelandschaft fahren oder mit Schneeschuhen die Gegend erkunden. Mit einem Flug im Hubschrauber können neben der einzigartigen Aussicht über das Skigebiet einige der schönsten unzugänglichen Spitzen des Pirin-Gebirges erlebt werden.

Après-Ski Bansko

Die Altstadt von Bansko überzeugt mit ihrem traditionellen Charme und lädt zur Erholung nach einem langen Skitag in einem der gemütlichen Wirtshäuser ein. Da der Bierpreis in den Wirtshäusern sehr niedrig ist, sind diese bei den Touristen besonders beliebt. Wer den Après-Ski in Bansko erleben möchte, hat in den verschiedenen Pubs und Clubs die Qual der Wahl. Mit dem Zusammentreffen von traditioneller Musik, modernen DJs und genussvollen Getränken wird hier die Nacht zum Tag.

Vihren

Vihren ist mit einer Höhe von 2.914 Metern der höchste Gipfel des bulgarischen Pirin-Gebirges. Obwohl der Berg aufgrund der Karsttopografie keine Seen und Bäche aufweist, überzeugt dieser mit seinen schönen Wanderrouten. Die Tour beginnt an der Vihren Hütte. Dabei können Wanderer zwischen zwei Routen wählen, die sich hinsichtlich der technischen Anforderungen unterscheiden. In den Monaten Juli und August fährt dreimal täglich ein Shuttlebus innerhalb von 30 Minuten von Bansko zur Vihren Hütte.

Pirin Street

Die Pirin Street ist die Hauptstraße der Altstadt mit vielen Geschäften, Restaurants und Ferienunterkünften. In den Souvenirgeschäften können Urlauber typisch bulgarische Erinnerungen an den Skiurlaub kaufen. Vor allem bulgarische Rosenprodukte wie Parfum und Wasser sind besonders beliebt. Entlang der Straße laden die Wirtshäuser, die auch Mehanas genannt werden, günstig zu regionalen Köstlichkeiten ein. Auch reihen sich traditionelle Häuser und verschiedene Kunstgalerien entlang der Hauptstraße.

Unsere beliebtesten Suchen in Skigebiet Bansko

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Urlaub im Skigebiet Bansko - Häufig gestellte Fragen

  • Eignet sich das Skigebiet Bansko zum Skifahren?
    Das Skigebiet verfügt über eine moderne Anlage und eignet sich mit einer Pistenlänge von 70 Kilometern und einer Höhe bis zu 2.560 Metern hervorragend für Ski- und Snowboardfahren.
     
  • Ist das Skigebiet Bansko auch für Anfänger geeignet?
    Im Skigebiet Bansko herrschen gute Bedingungen. Durch verschiedene Pisten eignet sich das Skigebiet sehr gut für Anfänger in Ski- und Snowboardfahren.
     
  • Welche sind die besten Städte im Skigebiet Bansko?
    Die Städte Bansko, Banya und Dobrinishte sind bei anderen Urlaubern, die eine Ferienwohnung im Skigebiet Bansko gemietet haben, beliebt.
     
  • Zu welchen Uhrzeiten sind die Gondeln und Anlagen in Bansko geöffnet?
    Die erste Bergfahrt ist in Bansko ab 08:30 Uhr möglich. Bis 17:00 Uhr haben die Anlagen geöffnet und können von den Urlaubern genutzt werden.
     
  • Was kostet der Skipass im Skigebiet Bansko?
    Eine Tageskarte in der Hauptsaison kostet pro erwachsener Person ungefähr 30 Euro.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Varna
Goldstrand
Sonnenstrand
Burgas