Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Haustieren am Bodensee

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 27. Aug.
Abreise
Sa. 3. Sep.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnung mit Hund am Bodensee – Urlaub am Dreiländereck

Egal, ob Strand-, Wander- oder Kultururlaub – eine Reise an den Bodensee steckt für Mensch und Hund gleichermaßen voller Entdeckungen. Von zahlreichen Hundestränden über kilometerweite Wanderrouten bis hin zu sehenswerten Altstädten bietet die Region um den Bodensee großen Raum für Auslauf und Bewegung. Allgemein gilt: Jede Gemeinde stellt ihre eigenen Verordnungen hinsichtlich der Mitnahme von Hunden auf, weshalb sich Reisende bereits vorab über die jeweiligen Regeln informieren sollten. Nichtsdestotrotz ist die Bandbreite an Ausflugmöglichkeiten mit dem Hund groß. Das passende Ferienhaus für Hund und Familie steht als idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Ausflüge bereits in den Startlöchern.

Tipp

Auch ein Ausflug über die Grenze Deutschlands an die österreichische und schweizerische Küste des Bodensees ist mit dem Hund kein Problem. Hierfür benötigen Hunde allerdings einen EU-Heimtierausweis, eine Mikrochip-Kennzeichnung sowie eine gültige Tollwutimpfung.

Probieren Sie auch diese Unterkünfte in Bodensee

Auswahl ganz nach Ihrem Geschmack

Die Vielfalt des Bodensees entdecken

Vor allem in den Sommermonaten zieht es Reisende vermehrt an die Strände des tiefblauen Bodensees und so müssen auch Hundebesitzer vor einer Abkühlung gemeinsam mit dem Hund nicht Halt machen. Insgesamt neun Hundestrände verteilen sich um das Schwäbische Meer. Vor allem die Badestelle in Uhlingen-Mühlhof bietet Mensch und Tier eine großzügige Fläche zum Herumtollen. An Hundestränden in Konstanz und Lindau sind jeweilig Regelungen, die sich insbesondere auf die Sommermonate beziehen, zu beachten. 

Mit einem malerischen Gebirgspanorama im Rücken bietet sich in der Region Bodensee eine Vielzahl an Wanderwegen für einen Aktivurlaub mit Hund an. So können Urlauber etappenweise den Premiumwanderweg SeeGang um den nordöstlichen Überlinger See bestreiten, der Konstanz mit Überlingen verbindet. Entlang der Strecke finden Urlauber eine Auswahl an hundefreundlichen Ferienwohnungen, die genug Platz für die ganze Familie bieten. 

Auch die Kultursehenswürdigkeiten der Region lassen sich nicht lumpen und so stehen Highlights wie das Pfahlbauten Museum in Unteruhldingen und die Insel Mainau für Ferienhausgäste bereit. Vor allem die Blumeninsel bietet sich in ihrer vollen Blütenpracht für einen ausgedehnten Spaziergang mit dem Hund an. Nur beim Schmetterlings- und Palmenhaus sowie den Ausstellungsräumen des Schlosses müssen Hunde draußen bleiben.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Ostsee in Deutschland
Nordsee
Harz
Eifel