Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Baltrum

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 20. Aug.
Abreise
Sa. 27. Aug.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnung auf Baltrum – Autofreies Nordseeparadies

Moin, Moin auf Baltrum! Die kleinste der Ostfriesischen Inseln hat eine Grundfläche von starken 6,5 Quadratkilometern, kann aber in Sachen Erholung ohne Weiteres mit den Großen mithalten. Die Tide und die Wogen des Meeres sorgen für eine friedvolle Hintergrundkulisse während des Aufenthaltes und ein leichtes Traben der Pferdekutschen, das Hauptverkehrsmittel, versetzt Urlauber in eine andere Zeit. Frischer Fisch und eine Wattwanderung runden den Baltrum-Urlaub ab. In den pittoresken Dörfern befinden sich viele Ferienwohnungen in romantischen Backsteinhäusern, die nur einen Katzensprung vom Meer entfernt sind, erholsame Stunden im Postkartenidyll bieten und idealer Ausgangspunkt für Erkundungstouren auf der tollen Insel sind.

Die beliebtesten Reiseziele auf Baltrum

Westdorfer Strand

Die von den Meeresbrisen verwehten Dünen, mit Schilf gesäumte Promenaden, die schier unendliche Weite der Nordsee und von Abgasen freie Luft ist Standard auf Baltrum. Der Badestrand ist feinsandig, breit, flach und ideal für Kinder und Familien. Aber auch in den kalten Jahreszeiten muss nicht auf Strand verzichtet und der Tag im Ferienhaus verbracht werden. Allein schon das Entspannen in den Strandkörben unter einer Decke sorgt für Ruhe und Gelassenheit. Das Nordseewasser eignet sich nicht nur zum Schwimmen, sondern auch für Wassersport. Baltrum ist gekennzeichnet durch Flachwasser und ein angenehmes Wellenrevier, was den Einstieg zum Surfen erleichtert und ideal für Novizen dieses hippen Sportes ist. Falls der Seegang nicht die perfekten Wellen zum Surfen hervorbringt, kann das Board trotzdem genutzt werden, zum Beispiel zum Stehpaddeln oder Kitesurfen.

Historischer Ortskern

Im alten Ostdorf geht es um einiges gemächlicher zu als im „wilden Westen“ von Baltrum. Zwischen den geschichtsträchtigen Häusern, die aus rotem Backstein erbaut wurden und heute Ferienwohnungen beherbergen, verstecken sich einige ulkige Cafés, die zur Teezeit den Ostfriesentee, traditionell mit einem Kluntje-Kandiszucker, einem kleinen Sahnewölkchen und einem Stück frisch gebackenen Butterkuchen servieren. Bei einem romantischen Dorfspaziergang können die Inselglocke, das Wahrzeichen der Stadt, das Rathaus, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und kleine Läden mit lokalen Produkten besucht werden. Dank kurzer Distanzen auf Baltrum ist es ein leichtes, zum rauen und naturbelassen Oststrand zu gelangen, an dem die Sträucher wild wachsen und die Zeit still zu stehen scheint.

Anreise nach Baltrum

Um auf die schöne Nordseeinsel zu gelangen, fahren Urlauber bis zum Ort Neßmersiel. Da Baltrum eine autofreie Insel ist, muss das Auto dort am Hafen geparkt werden. Ein Garagenservice kümmert sich um die Fahrzeuge und stellt sie sicher ab, damit sie vor den Gezeiten geschützt sind. In Neßmersiel halten Busse und auch die Anreise mit der Deutschen Bahn ist möglich.

Danach wird mit der Fähre übergesetzt. Bei einem Tagesausflug sollten Urlauber die Rückfahrtzeiten beachten, da sie sich aufgrund der Gezeiten verändern können. Auf Baltrum selbst sind die Hauptverkehrsmittel Pferdekutsche und Bollerwagen. Wer gerne hoch über den Wolken ist, kann mit dem Flugzeug auf Baltrum einfliegen.

Unsere beliebtesten Suchen in Baltrum

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Weitere interessante Ausflugsziele

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Butter bei die Fische

Auch Angelfans kommen auf ihre Kosten. Jeder, der das richtige Equipment hat, darf in Baltrum angeln – auch ohne Fischereischein. Hier lassen sich leckere Fischsorten, von Makrele bis Scholle fangen. Egal, ob es dieses Schmankerl, Backfischbrötchen oder Nordseekrabben sein dürfen, der Fisch ist frisch.

Museum im alten Zollhaus

Auf Baltrum gibt es viele tolle Geschichten und Legenden zu hören. Diese werden im Museum im alten Zollhaus auf verschiedenste Arten präsentiert. In einer Hörführung kommen Insulaner zu Wort und erzählen bei einer Art Inselrundgang von „ihrem“ Baltrum.

Gut zu wissen - Interessante Fakten über Baltrum

  • Baltrum ist die flächenmäßig kleinste Nordseeinsel, aber die Kompaktheit macht das Erkunden und Erleben leichter.
  • Die Insel hat nur 475 Einwohner, die jedoch über 3.000 Gästebetten in den Ferienwohnungen zur Verfügung stellen.
  • In der ostfriesischen Insel-Perlenkette ist Baltrum die vierte von links und vierte von rechts und ein toller Ausgangspunkt für Inselhopping.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Norderney
Borkum
Langeoog
Wangerooge