Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Prüfen Sie die Reisebeschränkungen in Zusammenhang mit Covid-19. Mehr erfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Irland

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Fr. 26. Nov.
Abreise
Sa. 27. Nov.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
Schlafzimmer
0
Ferienhaus
Haustiere erlaubt

Beliebte Reiseziele in Irland

Diese Städte und Regionen sind eine Reise wert

Unsere beliebtesten Suchen in Irland

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Die beliebtesten Ferienregionen in Irland

Hier können Sie Ihren Urlaub in Ferienwohnung oder Ferienhaus genießen

Ostküste

Keltische Kultstätten, raue Klippen mit sandigen Buchten und romantische Häfen neben den typisch-bunten Häusern: Die Ostküste Irlands hat einige Schätze auf Lager. In der lebendigen Hauptstadt Dublin treffen historische Spuren auf irische Moderne.

Westküste

Die unberührte Natur der Westküste begeistert mit sattgrünen, endlosen Weiten, mystischen Inseln und romantischen Fischerdörfchen entlang der zerklüfteten Atlantikküste. Im mittelalterlichen Galway laden urige Pubs zu einem traditionellen Guinness ein.

County Kerry

Das milde Klima Südwestirlands im goldenen County Kerry kennenlernen: einsame Strände an der Küste, grüne Hügelketten und National Parks im Inland. Traumhafte Wanderrouten führen durch die bergige Landschaft vorbei an idyllisch eingebetteten Seen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Irland mieten

Aufgrund der Idylle aus sattgrünen Schafweiden trägt Irland auch den Beinamen „grüne Insel“. Zu verdanken ist dies dem Golfstrom, welcher ein mildes Klima begünstigt und für eine einzigartige Flora und Fauna sorgt. Moore, Seen und steil abfallende Klippen mit malerischen Buchten runden Irlands beeindruckendes Naturerbe ab. Keltische Monumente und historische Schloss-Ruinen prägen den mystischen Flair der endlosen Landschaften. Ob romantisches Cottage mit Atlantik-Blick oder ein irisches Landhaus mieten mit Platz für die ganze Familie: Irlands schönste Gegenden lassen sich budgetfreundlich im Ferienhaus erleben. Um das moderne, irische Leben zu erkunden, ist eine Ferienwohnung im Herzen von Dublin ein perfekter Ausgangspunkt.

Die schönste Ausflugsziele in Irland

Unsere Empfehlungen für verschiedene Reiseregionen

Cliffs of Moher

Aufgrund des einzigartigen Panoramas vor der wilden Atlantikküste sollten die monumentalen Felsenklippen bei einer Reise nach Irland auf keinen Fall fehlen. Als Teil des an der Westküste entlangführenden Wild Atlantic Way sind die Klippen touristisch erschlossen und gelten aus gutem Grund als die meistbesuchte Destination in Irland.

Ring of Kerry

Der Rundweg führt um die Iveragh-Halbinsel entlang des Seengebiets um Killarney, vorbei an majestätischen Bergzügen, unberührten Stränden und Relikten aus vergangenen Zeiten. Um den Ring of Kerry in vollen Zügen genießen zu können, bietet es sich an, ein Ferienhaus inmitten der einzigartigen Landschaft oder in einem der urigen Dörfer zu buchen.

Kilkenny

Bekannt für die gleichnamige Biersorte hat die Stadt Kilkenny noch weitaus mehr zu bieten: Traditionelle Pubs, mittelalterliches Erbe und die von efeu-umrankte Burg prägen den irischen Charme. Urlauber, die eine Ferienwohnung in Kilkenny mieten, können zudem angesagte Bars testen und durch moderne Boutiquen schlendern.

Wicklow-Mountains-Nationalpark

Wenige Kilometer von Irlands pulsierender Hauptstadt Dublin entfernt liegt der Wicklow-Mountains-Nationalpark. Eine Ferienwohnung in Dublin ist der perfekte Ausgangspunkt, um bei einem Wanderausflug die Schönheit des Tales Glendalough zu entdecken. Aktivitäten wie Angeln, Rafting und Klettern oder Bergwandern sorgen für Abwechslung.

Gut zu wissen - Interessante Fakten über Irland

  • Historische Unterkunft: In den über 30.000 Schlössern, Burgen und Ruinen können Urlauber teilweise übernachten. Manchmal kann sogar das ganze Schloss gemietet werden!
  • Die einzigartige Schönheit der beeindruckenden Cliffs of Moher dienten bereits als Filmkulisse für bekannte Filme, wie „Harry Potter und der Halbblutprinz“.
  • St. Patrick’s Day gilt als der größte irische Nationalfeiertag, jährlich werden an diesem Tag Speisen, Getränke und sogar ganze Flüsse oder Denkmäler in grün eingefärbt. In Dublin wird das St. Patrick’s Festival sogar eine ganze Woche lang gefeiert!
  • Kartoffeln bilden die Grundlage vieler traditioneller Gerichte, da aufgrund der Feuchtigkeit der Getreideanbau nur in geringem Umfang möglich war. Als bekannteste Spezialität gilt das Irish Stew, ein Eintopf auf Basis von Kartoffeln, Gemüse und Hammel- oder Rindfleisch.