Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Millstättersee

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 29. Juni – Sa. 6. Juli
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Millstättersee: Tipps für Aktivitäten

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Millstättersee

Tipp 1: Wanderrouten rund um den Millstätter See
Die malerische Landschaft des Millstätter Sees in Kärnten ist ein Paradies für Wanderfreunde. Besonders reizvoll sind die Touren auf den Millstätter Höhensteig, der mit atemberaubenden Panoramablicken über den See und die umgebende Bergwelt verzaubert. Für eine unvergessliche Wandererfahrung empfiehlt es sich, eine Ferienwohnung in der Nähe des Millstätter Sees zu mieten. So können Besucher direkt von ihrer Ferienunterkunft aus zu den schönsten Wanderwegen aufbrechen und sich nach einem aktiven Tag in der Natur in ihrem privaten Rückzugsort erholen.

Tipp 2: Schifffahrt auf dem Millstätter See
Eine Schifffahrt über den glasklaren Millstätter See bietet eine wunderbare Möglichkeit, die idyllische Landschaft aus einer einzigartigen Perspektive zu erleben. An Bord der Schiffe können Touristen die Ruhe auf dem Wasser genießen und gleichzeitig die malerischen Ortschaften entlang des Ufers bestaunen. Wer seinen Urlaub in einem Ferienhaus am Millstätter See verbringt, hat den Vorteil, dass viele Anlegestellen leicht zu erreichen sind. Die Schifffahrt kann somit spontan in den Tagesablauf integriert werden, ohne lange Anfahrtswege in Kauf nehmen zu müssen.

Tipp 3: Radfahren entlang des Millstätter Sees
Für aktive Urlauber bieten sich die gut ausgebauten Radwege rund um den Millstätter See an. Die Route führt vorbei an malerischen Buchten, durch schattige Wälder und bietet immer wieder spektakuläre Aussichten auf den See und die umliegenden Berge. Radfahrer können die Natur in ihrem eigenen Tempo erkunden und finden entlang des Weges zahlreiche Möglichkeiten für eine entspannte Rast oder ein erfrischendes Bad im See. Eine Ferienunterkunft am Millstätter See zu mieten, ermöglicht es, den Startpunkt für eine Radtour flexibel zu wählen und die Schönheit der Region ausgiebig zu genießen.

Interessante Ausflugziele in Millstättersee

Seeboden am Millstätter See

Seeboden am Millstätter See ist ein malerisches Paradies für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Das Burg Sommeregg bietet nicht nur kulturelle Einblicke, sondern auch herrliche Ausblicke über den See. Wanderer können im Naturpark Dosen ihre Leidenschaft ausleben, während Radfahrer entlang des Sees die Landschaft erkunden. Wer eine Ferienwohnung in Seeboden mietet, genießt die Nähe zur Wasserpracht und vielfältige Freizeitaktivitäten.

Millstatt am See

Millstatt am See verzaubert mit historischem Charme und einem breiten Kulturangebot. Das imposante Stift Millstatt lädt zu einer Zeitreise ein und der Millstätter See selbst ist ein Eldorado für Wassersportler. Rund um den See erwarten Besucher idyllische Wanderwege und Radtouren. Eine Ferienunterkunft in Millstatt ist ideal, um sowohl die kulturellen Schätze als auch die natürliche Schönheit der Region zu entdecken.

Döbriach

In Döbriach erwacht das Urlauberherz inmitten einer beeindruckenden Berg- und Seelandschaft. Der Ort ist perfekt für einen erholsamen Urlaub und bietet mit dem Granattor ein spektakuläres Wanderziel. Die Nähe zum Nationalpark Nockberge ist ideal für Naturbegeisterte. Urlauber, die ein Ferienhaus in Döbriach mieten, genießen die Ruhe und die Möglichkeit, sich in der unberührten Natur zu erholen.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Wörthersee
Ossiacher See
Bad Kleinkirchheim
Klopeinersee