Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Algarve

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Fr. 21. Jan.
Abreise
Sa. 22. Jan.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
Schlafzimmer
0
Ferienhaus
Haustiere erlaubt

Die beliebtesten Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Unsere Favoriten für einen entspannten Urlaub

Unsere beliebtesten Suchen in Algarve

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Ferienwohnung an der Algarve – Portugiesisches Lebensgefühl trifft auf Paradiesstrände

Türkisblaues Meer umrahmt von golden leuchtenden Klippen an feinen, weißen Stränden: Die zu Portugal gehörende Algarve-Küste ist ein wahres Paradies für Sonnenanbeter. Die südlichste Region der Iberischen Halbinsel zeichnet sich darüber hinaus durch kulturreiche Städte, bewaldete Gebirge und eine üppige Landschaft aus. Bei einem Aufenthalt mit mehreren Personen empfiehlt es sich, ein Ferienhaus an der Algarve zu buchen. Häufig haben die Unterkünfte einen Pool oder eine Terrasse, auf der Familie, Freunde oder Paare die Sonnenstunden Portugals gemeinsam genießen dürfen. Um den Charme der pittoresken Altstadt in Faro kennenzulernen, können Urlauber alternativ eine kostengünstige Ferienwohnung mitten im Zentrum der Stadt mieten.

Die beliebtesten Reiseziele an der Algarve

Auf den Spuren der Seefahrer in der Hafenstadt Lagos

Von der historischen Mauer eingerahmt, laden die verwinkelten Gassen der Altstadt dazu ein, nach Herzenslust durch Lagos zu schlendern. Inmitten der liebevoll restaurierten Gebäude lässt sich das portugiesische Lebensgefühl am besten in aller Ruhe vom eigenen Balkon der Ferienwohnung genießen. Rings herum verstreut findet sich eine große Auswahl kleiner Bars oder Restaurants, in denen traditionelle Gerichte und regionale Weine auf der Speisekarte stehen.

Unendliche Atlantik-Weiten an der unberührten Küste

Im Südwesten bildet das Cabo de São Vicente den spektakulären Abschluss der Algarve. Die rauen Steilklippen, welche auf die tosenden Wogen des Atlantiks treffen, sind nicht nur für eine romantische Auszeit empfehlenswert. Seeschlachten sind hier längst Geschichte, dennoch umgibt das Kap bis heute eine mystische Atmosphäre. Wanderwege mit einem atemberaubenden Blick auf die Küste, kombiniert mit einer frischen Meeresbrise, sorgen für Erholung. Um die Auszeit ohne stressige Anfahrt zu genießen, können Reisende in der direkten Umgebung ein Ferienhaus buchen.

Natürliche Schönheit: Die goldene Schattierungen der Sandsteinfelsen in Portimão

Einen paradiesischen Küstenabschnitt finden Portugal-Urlauber unweit der Stadt Portimão. Über anderthalb Kilometer erstreckt sich der Badestrand Praia da Rocha, dessen feiner Sand von den türkisblauen Wellen des Atlantiks umrahmt wird. Von dort aus sind es lediglich wenige Gehminuten bis zu den unvergleichbaren goldgelben Sandsteinfelsen am Strand Três Castelos und Praia dos Careanos. Um das einzigartige Naturspektakel zu bewundern, ist eine Ferienwohnung in Portimão der perfekte Ausgangspunkt.

Weitere interessante Ausflugsziele

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Sagres

Die beliebtesten Surfstrände an der Algarve, Wandern zu historischen Forts oder abgelegene Strände entdecken: Der kleine Ort Sagres inmitten eines Naturschutzgebietes ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Aktivurlaub.

Alvor

Kleine Fischerboote, die auf dem Meer schaukeln, weiß getünchte Häuser mit terrakottafarbenen Dächern und mit Kopfstein gepflasterte Straßen – den authentischen portugiesischen Charme der Kleinstadt Alvor hautnah erleben.

Albufeira

In Albufeira laden Gässchen zum Bummeln durch kleine Boutiquen ein, während die Altstadt nicht nur für Nachtschwärmer ein beliebter Hotspot ist. Lange Sandstrände bieten Erholung nach durchtanzten Nächten am St. Tropez der Algarve.

Anreise an die Algarve

Der internationale Flughafen Faro wird auch als Tor zur Algarve bezeichnet und ist deshalb der perfekte Ausgangspunkt für einen Urlaub an der portugiesischen Südküste. Verschiedene Airlines, wie Ryanair, bieten preisgünstige Flüge aus vielen deutschen Städten an. Von der Hauptstadt Lissabon aus verkehren zudem mehrmals am Tag Züge. Da die Algarve bei Reisenden eine gefragte Destination ist, finden sich rund um die größeren Städte zahlreiche Mietwagenanbieter. Vom Flughafen Faro kann die Reise bequem mit einem Mietwagen von Sixt oder Avis gestartet werden. Hier gilt es zu beachten, dass die meisten Autobahnen in Portugal mautpflichtig sind.

Gut zu wissen - Interessante Fakten über Algarve

  • Am Cabo de São Vicente gibt es „die letzte Bratwurst vor Amerika“. Verkauft werden die Würste von deutschen Auswanderern.
  • Die Algarve ist aufgrund des Atlantiks nicht umsonst ein Surfer-Hotspot: So überrascht es nicht, dass die größte Welle, die jemals gesurft wurde, vor Portugal auf Land traf.
  • Bei einem Urlaub mit Hund sollte neben einem gültigen EU-Heimtierausweis, einem Mikrochip und den entsprechenden Impfungen darauf geachtet werden, dass Welpen bei der Einreise über 15 Wochen alt sein müssen.
  • Das Cabo de São Vicente ist nicht nur der südwestlichste Punkt Portugals, sondern auch der westlichste Punkt Europas.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken