Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sri Lanka

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 1. Juni – Sa. 8. Juni
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sri Lanka mieten

Die bezaubernde Insel Sri Lanka ist zunehmend ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt geworden. Das Mieten einer Ferienwohnung oder Villa bietet Besuchern ein eindrucksvolles Erlebnis in dieser reichhaltig biodiversen Nation. Bei der Wahl einer Ferienunterkunft bietet eine Ferienvermietung nicht nur eine kosteneffiziente Option, sondern ermöglicht es den Reisenden auch, die lokale Kultur und Landschaft in ihrem eigenen Tempo zu schätzen.

Sri Lanka ist bekannt für seine schönen Küstenregionen wie die Provinz Süd mit ihren atemberaubenden Stränden und die rustikale Zentralprovinz, die die üppige Schönheit der Hochebenen vorführt. Tauchen Sie ein in die lebendige Energie von Colombo oder gönnen Sie sich eine Auszeit in der friedvollen Stadt Kandy - jede Region hat ihren eigenen unverwechselbaren Charme.

Die Ferienhäuser in Sri Lanka befinden sich strategisch günstig in der Nähe von Must-See-Sehenswürdigkeiten wie der Sigiriya Felsenfestung - einem antiken Felsenpalast, und dem Pinnawala Elefantenwaisenhaus, das Touristen die Möglichkeit bietet, die Tierwelt und Geschichte des Landes zu genießen.

Besucher können an einer Vielzahl von Aktivitäten teilnehmen, die zur Attraktivität dieses Insel-Paradieses beitragen. Unternehmen Sie eine aufregende Wildtier-Safari in einem der zahlreichen Nationalparks oder entdecken Sie die Feinheiten des Tee-Pflückens in den zigtausenden von smaragdgrünen Teegärten.

Ob es der Wunsch ist, wie ein Einheimischer zu leben, oder die Notwendigkeit eines günstigen, aber luxuriösen Aufenthaltes, das Mieten einer Ferienwohnung in Sri Lanka ist eine kluge Entscheidung. Es stellt sicher, dass die Touristen das Beste aus ihrem Sri Lanka-Urlaub herausholen, und hinterlässt ihnen eine Reihe von unvergesslichen Erlebnissen und die Sehnsucht, wieder zur Wärme der Insel zurückzukehren.

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Weitere interessante Urlaubsideen & Unterkünfte in Sri Lanka

Sri Lanka: Tipps für Aktivitäten

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sri Lanka

Tipp 1: Safari im Yala-Nationalpark

Der Yala-Nationalpark, gelegen im südöstlichen Teil Sri Lankas, ist ein Paradies für Naturliebhaber und bietet Besuchern die Möglichkeit, die einzigartige Flora und Fauna des Landes in ihrer vollen Pracht zu erleben. Mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in der Nähe kann man die faszinierende Landschaft und die beeindruckende Artenvielfalt des Parks erkunden. Egal, ob man die majestätischen Leoparden, riesige Elefantenherden oder farbenprächtige Vogelarten beobachten möchte – eine Safari im Yala-Nationalpark verspricht unvergessliche Eindrücke und spannende Abenteuer in der Wildnis Sri Lankas.

Tipp 2: Entspannung an den Stränden von Mirissa

Mirissa, ein kleines, aber bezauberndes Fischerdorf an der Südküste Sri Lankas, ist bekannt für seine atemberaubenden Strände, die zu den schönsten des Landes zählen. Besucher, die eine Ferienunterkunft in Mirissa mieten, können nicht nur die malerischen Sonnenauf- und -untergänge genießen, sondern haben auch die Möglichkeit, an Walbeobachtungstouren teilzunehmen, bei denen mit etwas Glück Blauwale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum gesichtet werden können. Die entspannte Atmosphäre, die freundlichen Einheimischen und die exzellente Meeresfrüchteküche machen Mirissa zu einem idealen Ort für Erholungssuchende.

Tipp 3: Erkundung der alten Königsstadt Polonnaruwa

Die historische Stadt Polonnaruwa, einst eine blühende Hauptstadt des mittelalterlichen Sri Lanka, bietet heute eine faszinierende Mischung aus archäologischen Schätzen und beeindruckenden Ruinen. Reisende, die sich für Geschichte und Kultur interessieren, sollten es nicht versäumen, eine Ferienunterkunft in der Nähe zu mieten, um die gut erhaltenen Stätten wie den Gal Vihara mit seinen beeindruckenden Buddha-Statuen, den königlichen Palast und die zahlreichen Tempel in aller Ruhe zu erkunden. Polonnaruwa ist Teil des kulturellen Dreiecks Sri Lankas und ein Muss für jeden, der die reiche Geschichte und das kulturelle Erbe des Landes erleben möchte.

Die beliebtesten Regionen in Sri Lanka

Hier können Sie Ihren Urlaub in Ferienwohnung oder Ferienhaus genießen

Trincomalee

Trincomalee, ein Paradies an Sri Lankas Ostküste, lockt mit seinem kristallklaren Wasser und seinen malerischen Sandstränden von Nilaveli und Uppuveli. Gleichzeitig sind Urlauber mit einer Ferienwohnung in unmittelbarer Nähe von kulturellen Sehenswürdigkeiten wie der historischen Festung Fort Frederick und den berühmten Koneswaram-Tempel. Aktivurlauber haben in der natürlichen Hafenbucht ideale Bedingungen für Wassersport und Walbeobachtungen. Zudem ist eine Bootsfahrt zur nahegelegenen Pigeon Island absolut empfehlenswert, um die einzigartige Meereswelt beim Schnorcheln oder Tauchen zu entdecken. Mit einer Ferienunterkunft in Trincomalee können Urlauber Kultur, tropische Strände und eine spektakuläre Unterwasserwelt erleben.

Galle

Die Hafenstadt Galle, bekannt für ihr eindrucksvolles Fort, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, verzaubert ihre Besucher mit kolonialen Baustil und zeitgenössischer Kunst. Die charmanten Cafés und Boutiquen der Altstadt laden zum Spazieren ein, während das lebendige Treiben im Hafen ein authentisches sri-lankisches Erlebnis garantiert. Außerdem ermöglichen die umliegenden Strände, beispielsweise von Unawatuna und Dalawella, entspannte Tage am Meer. Ein wahrer Geheimtipp ist der sogenannte Jungle Beach, der mit seiner natürlichen Schönheit überzeugt und zum Baden einlädt. Urlauber, die auf der Suche nach einer idealen Mischung aus Kultur und Entspannung sind, kommen mit einer Ferienunterkunft in Galle definitiv auf ihre Kosten.

Matale

Matale verführt Reisende mit seiner würzigen Luft durch den hier wachsenden Gewürzen wie Zimt und Vanille. Urlauber haben die Möglichkeit durch die duftenden Gewürzgärten zu wandern und die farbenfrohen hinduistischen sowie buddhistischen Tempel zu besichtigen. Die Region ist ebenfalls das Tor zum kulturellen Dreieck Sri Lankas, mit dem historischen Felsen von Sigiriya und dem Höhlentempel von Dambulla in greifbarer Nähe. Zudem ist ein Ausflug in die von Hügeln umgebene Großstadt Kandy zu empfehlen. Ein Ferienhaus in Matale verspricht einen Einblick in das ländliche Leben und die reiche Geschichte Sri Lankas. Naturfreunde werden die Wanderwege durch die umgebenden Berge und Täler zu schätzen wissen.