Sie sind hier:

Ferienhaus Rügen mit Hund

Günstige Rügen Ferienwohnungen für Hunde mieten

    Alle Ferienunterkünfte

    Ferienwohnung mit Hund auf Rügen – Urlaub auf der größten Insel Deutschlands

    Kilometerweite Sandstrände, imposante Kreidefelsküsten sowie eine malerische Waldlandschaft erwartet Urlauber auf der Insel Rügen. Egal, ob Abstecher zum Boddengewässer oder Spaziergang durch prächtige Ostseebäder – die größte Insel Deutschlands ist für Mensch und Hund gleichermaßen eine Reise wert. Von Putgarten im äußersten Norden bis zum Ostseebad Binz im südlichen Teil des Eilands werden Urlauber auf eine Auswahl geeigneter Ferienhäuser mit Hund stoßen. Dabei reicht das Spektrum an Annehmlichkeiten von Extras wie Sauna und Pool bis zum eingezäunten Garten.

    Aktuelle Angebote für Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund auf Rügen

    Top Ferienwohnungen und Ziele auf Karte anzeigen

    Top Rügen Ferienwohnungen und Ziele

      Unsere Bestseller Ferienwohnungen für Hunde

    • Top bewertet
      15 Fotos
      Ausstattung
      • WLAN im Zimmer
      • Familien
      • Parkplatz
      • Terrasse
      • Haustiere erlaubt
      Ferienwohnung 45
      Karte öffnenLauterbach, Hessisches Bergland
      • 4 Gäste
      • | 2 Schlafzimmer
      • | 1 Badezimmer
      10  Außergewöhnlich (11)
    • 200 m zum Strand
      9 Fotos
      Ausstattung
      • WLAN im Zimmer
      • Familien
      • Parkplatz
      • Garten/Terrasse
      • Haustiere erlaubt
      Ferienwohnung 27
      Karte öffnenOstseebad Sellin, Rügen
      • 2 Gäste
      • | 1 Badezimmer
      8,6  Sehr gut (41)
    • 300 m zum Strand
      9 Fotos
      Ausstattung
      • WLAN im Zimmer
      • Familien
      • Parkplatz
      • Garten/Terrasse
      • Haustiere erlaubt
      Ferienwohnung 20
      Karte öffnenOstseebad Sellin, Rügen
      • 3 Gäste
      • | 1 Badezimmer
      8,3  Sehr gut (196)
    • 200 m zum Strand
      13 Fotos
      Ausstattung
      • Familien
      • Parkplatz
      • Balkon
      • Pool
      • Haustiere erlaubt
      Ferienwohnung 40
      Karte öffnenGöhren, Rügen
      • 3 Gäste
      • | 1 Schlafzimmer
      • | 1 Badezimmer
      8,7  Sehr gut (87)
    • 14 Fotos
      Ausstattung
      • WLAN im Zimmer
      • Familien
      • Parkplatz
      • Garten/Terrasse
      • Haustiere erlaubt
      Ferienwohnung 50
      Karte öffnenTrent
      • 4 Gäste
      • | 1 Schlafzimmer
      • | 1 Badezimmer
      9,8  Außergewöhnlich (6)
    • Villa Strandidyll, Neubau nur 50 m bis zum Strand
      15 Fotos
      Ausstattung
      • Familien
      • Parkplatz
      • Balkon
      • Haustiere erlaubt
      • Küche/Kitchenette
    • Meeresblick Residenzen (deluxe)
      19 Fotos
      Ausstattung
      • WLAN im Zimmer
      • Familien
      • Parkplatz
      • Terrasse
      • Pool
    • Villa Ambienta
      10 Fotos
      Ausstattung
      • Parkplatz
      • Balkon
      • Haustiere erlaubt
      • Offene Küche
      • Spülmaschine
    • Strandresidenz Brandenburg
      17 Fotos
      Ausstattung
      • WLAN im Zimmer
      • Familien
      • Parkplatz
      • Balkon
      • Pool
    • Ferienhaus Kirschbaum
      17 Fotos
      Ausstattung
      • Familien
      • Parkplatz
      • Terrasse
      • Haustiere erlaubt
      • Offene Küche
    Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 28.03.2020
    Die passende Ferienwohnung war nicht dabei? alle Rügen Ferienunterkünfte

    Mit dem Hund Rügen entdecken und genießen

    Rügens Küste ist stolze 85 Kilometer lang. Genug Orte, wo sich der Hund ordentlich im Wasser austoben darf, gibt es somit zu Genüge. Da vor allem in der sommerlichen Hochsaison Hunde an vielen Stränden nur morgens und abends willkommen sind, lohnt sich der Besuch einer der eigens ausgewiesenen Hundestrände. So zum Beispiel im Ostseebad Binz – hier genießen Urlauber mit Hund nicht nur feinsten Sand, sondern können anschließend auch durch das Ostseebad mit seiner mondänen Bäderarchitektur flanieren. Wenig Menschen und somit auch viel Ruhe für entspannte Tage am Strand gibt es am Seebad Juliusruh, welches sich am nördlichen Ende der Schaabe, einem zehn Kilometer langen Strandabschnitt, befindet. 

    Auch Aktivurlauber finden auf Rügen viel Abwechslung in traumhafter Natur. Wer sich für eine Unterkunft im Norden Rügens entscheidet, hat es zum Kap Arkona mit seiner imposanten Kreidefelsküste nicht weit. Weiter südlich gibt es im Nationalpark Jasmund für Mensch und Hund ebenso viel zu entdecken. Zwar ist der Vierbeiner an der Leine zu führen, dennoch erstrahlt die Landschaft durch ein verträumtes Waldgebiet und seine bekannten, und vor allem auch beeindruckenden, Steilklippen.


    Tipp
    In der Nebensaison verwandelt sich die ganze Küste Rügens zu einem Hundeparadies – zwischen den Monaten Oktober und April sind Hunde an allen Stränden der Insel willkommen.