Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Küste der Abruzzen

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 1. Juni – Sa. 8. Juni
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Küste der Abruzzen mieten

Besucher, die den Geschmack der faszinierenden Adriaküste Italiens suchen, sind von der unberührten Schönheit der Abruzzenküste verzaubert. Bekannt für ihr reiches kulturelles Erbe, ergänzt die Region natürliche Anziehungskraft und historischen Prunk. Menschenmassen werden von der Anziehungskraft günstiger Urlaubsunterkünfte angezogen, was eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Gegend zu einer attraktiven Aussicht macht.

Reisende haben die Möglichkeit, das Leben im traditionellen Italien fernab der belebten Touristenzentren zu erleben. Eine Ferienwohnung dient als behaglicher Rückzugsort nach einem Tag voller Abenteuer, Feste und kulinarischer Genüsse. Einige wählen ihre Ferienwohnung für längere Aufenthalte und genießen die Freiheit eines zweiten Zuhauses.

Zu den Sehenswürdigkeiten, die hier zu sehen sind, gehören die imposante mittelalterliche Festung Rocca Calascio, die den spektakulärsten Panoramablick bietet, und der renommierte Pescara-Fluss, Italiens längster, der durch lebendige, üppige Landschaften fließt.

Aktive Touristen werden von der Fülle an Freizeitaktivitäten angezogen, vom Segeln und Windsurfen im azurblauen Adriatischen Meer bis hin zum Wandern auf den Panoramawegen des Maiella-Nationalparks, die nur einen Steinwurf von den meisten gemieteten Ferienunterkünften entfernt sind.

Es ist auch ein Paradies für Liebhaber von Essen; Gastronomiebegeisterte freuen sich darauf, die lokale Abruzzenküche in den vielen charmanten Trattorias, die über die Region verstreut sind, zu probieren.

Das Mieten einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses an der Abruzzenküste taucht Touristen in eine dynamische Mischung aus ruhigen Landschaften, reicher Geschichte und traditioneller italienischer Gastfreundschaft. Es ist nicht nur eine Urlaubsunterkunft; es ist eine Erfahrung, die bleibende Erinnerungen hinterlässt.

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Reiseziele in Küste der Abruzzen

Diese Städte und Regionen sind eine Reise wert

Küste der Abruzzen: Tipps für Aktivitäten

Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Küste der Abruzzen

Tipp 1: Strände der AbruzzenAn der Küste der Abruzzen finden Sonnenanbeter und Wassersportbegeisterte ein wahres Paradies. Die langen, feinsandigen Strände, unterbrochen von malerischen Felsformationen, bieten den perfekten Ort für Entspannung und Abenteuer. Der Strand von Vasto mit seinem klaren, türkisfarbenen Wasser eignet sich hervorragend für Tauch- und Schnorchelaktivitäten, während der lebhafte Strand von Pescara mit seinen zahlreichen Bars und Cafés zum Verweilen einlädt. Für Reisende, die eine Ferienwohnung mieten möchten, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten entlang der Küste, um das Meeresrauschen direkt vor der Haustür zu genießen.

Tipp 2: Naturparks und WanderungenDie Abruzzen sind nicht nur für ihre atemberaubende Küstenlandschaft bekannt, sondern auch für die beeindruckenden Naturparks, die sich ideal für Wanderer und Naturliebhaber eignen. Der Nationalpark der Abruzzen, Latium und Molise ist ein Muss für jeden Besucher. Hier können Wanderer auf gut ausgeschilderten Wegen die unberührte Natur erkunden, seltene Tierarten wie den Marsicanischen Braunbären beobachten und atemberaubende Bergpanoramen genießen. Eine Ferienunterkunft in der Nähe der Parks bietet die perfekte Ausgangsbasis für tägliche Erkundungstouren und ermöglicht es, die ruhige und erholsame Atmosphäre der Region in vollen Zügen zu erleben.

Tipp 3: Historische Städte und DörferFür Kulturliebhaber bietet die Küste der Abruzzen eine Fülle an historischen Städten und Dörfern, die darauf warten, erkundet zu werden. Die mittelalterlichen Dörfer wie Santo Stefano di Sessanio und Scanno laden mit ihren engen Gassen und historischen Bauten zu einer Zeitreise ein. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch der Stadt Chieti, wo antike römische Ruinen neben byzantinischen und mittelalterlichen Kirchen stehen. Wer sich entscheidet, in dieser Region ein Ferienhaus zu mieten, wird die einzigartige Kombination aus Geschichte, Kultur und italienischer Lebensart hautnah erleben und schätzen lernen.

Interessante Ausflugziele in Küste der Abruzzen

Pescara

Pescara, eine pulsierende Stadt an der italienischen Adriaküste, lockt Reisende mit ihrem lebendigen Hafen und der modernen Strandpromenade. Die Stadt ist ein Paradies für alle, die das Meer lieben, mit Gelegenheiten zum Segeln und Windsurfen. Die Ponte del Mare, eine beeindruckende Fußgängerbrücke, bietet einen fantastischen Blick auf die Küste und das azurblaue Wasser. In einer Ferienwohnung in Pescara lässt sich das mediterrane Flair der Region ideal erleben und die lokale Küche in den zahlreichen Restaurants und Cafés entdecken.

Vasto

Vasto verzaubert Besucher mit seiner historischen Altstadt und dem atemberaubenden Panoramablick auf das Meer. Die Palazzo d'Avalos Gärten und die römischen Ruinen sind ein Muss für Kulturliebhaber. Die Strände von Punta Aderci bieten eine malerische Kulisse für Sonnenanbeter und Naturfreunde. Ein Ferienhaus in Vasto zu mieten, bedeutet, in die reiche Geschichte und die unberührte Natur dieser charmanten italienischen Stadt einzutauchen.

Alba Adriatica

Alba Adriatica ist bekannt für seinen silbernen Sandstrand und die palmengesäumte Wasserfront. Diese Stadt ist ein idealer Ort für Familien, mit kinderfreundlichen Stränden und einer Vielzahl von Freizeitaktivitäten. Die Nachtmarkt von Alba Adriatica ist eine farbenfrohe Erfahrung und ein perfekter Ort, um lokale Handwerkskunst zu entdecken. Touristen, die eine Ferienunterkunft in Alba Adriatica mieten, genießen die lebendige Atmosphäre und die köstliche abruzzische Küche.