Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Fuerteventura

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 17. Dez.
Abreise
Sa. 24. Dez.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnung Fuerteventura – Facettenreicher Urlaub zwischen Strand und Gezeiten

Rauschende Wellen und einsame Buchten, die Winde des Atlantiks und eine surreale Landschaft – der Zauber Fuerteventuras lässt sich am besten in einer eigenen Ferienwohnung erleben. Ob entspannend am Strand mit der ganzen Familie oder im Aktivurlaub, allein oder zu zweit – Fuerteventura lässt keine Ferienwünsche offen. Die zweitgrößte Insel der Kanaren mit ihrer traumhaften Kulisse aus weißen Stränden, dunklen Felsen und türkisblauem Wasser liegt nur wenige Dutzend Kilometer vor der afrikanischen Küste. Hier verbindet sich spanische Lebensfreude mit einem Hauch von Wüste, umrahmt von den Weiten des Ozeans.

Highlights auf Fuerteventura

Filmreife Dünen in Corralejo

Wer seinen Urlaub in einem Ferienhaus auf Fuerteventura verbringt, darf die berühmten Wanderdünen im Nationalpark von Corralejo auf keinen Fall verpassen! Die wellenförmigen Sandhügel nehmen eine Fläche von über 20 Quadratkilometern ein und verschieben sich stetig je nach Windbedingung. Ursprung der meterhohen Dünen sind, im Gegensatz zu tatsächlichem Wüstensand, feinste Muschel- und Korallenpartikel als Überbleibsel der Meeresbrandung.

Familienabenteuer im Oasis Park

Eine Ferienwohnung auf Fuerteventura ist der ideale Ausgangspunkt für individuelle Ausflüge mit der ganzen Familie. Im weitläufigen Botanischen Garten des Oasis Naturparks bestaunen Besucher nicht nur die außergewöhnliche Pflanzenwelt der kanarischen Inseln mit riesigen Kakteen und herrlichem Ausblick aufs Meer. Der Park beherbergt über 250 Tierarten, darunter Krokodile, Flamingos, Elefanten und Giraffen, die während einer aufregenden Zoo-Safari entdeckt werden können. Absolute Highlights sind die Lemur und Sea Lion Experience: hautnaher Kontakt mit neugierigen Lemuren oder gemeinsames Schwimmen mit Seelöwen – vorher buchen lohnt sich!

Kulinarische Kunst im Käsemuseum

Fuerteventura ist nicht nur berühmt für seine Strände und idealen Surfbedingungen. Auch gastronomisch hat die Insel einiges zu bieten. Vor allem der würzige Ziegenkäse Queso Majorero ist eine international beliebte Spezialität Fuerteventuras, dem ein gleichnamiges Museum gewidmet wurde. Hier erfahren Interessierte alles über die Majorera Ziege und den Prozess der Käseproduktion, der eng mit der Geschichte und Kultur der Insel verbunden ist. Zum Abschluss darf natürlich eine Verkostung der vielfältigen Käsevariationen im museumseigenen Restaurant nicht fehlen.

Anreise nach Fuerteventura

Ihre Ferienwohnung auf Fuerteventura erreichen Urlauber am bequemsten mit dem Flugzeug von zahlreichen deutschen Städten. Viele Fluggesellschaften wie Condor, Easyjet, Eurowings oder Lufthansa bieten günstige Direktverbindungen ohne Zwischenstopp zum Beispiel ab Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Nürnberg an. Die Flugzeit beträgt je nach Startflughafen und Strecke etwa vier bis fünf Stunden.

Trotz der südlichen Lage neben dem afrikanischen Kontinent gehört Fuerteventura als Teil Spaniens zur Europäischen Union, weshalb für deutsche Staatsangehörige die Einreise visumsfrei mit dem Personalausweis möglich ist. Auf der Insel empfiehlt sich die Anmietung eines Leihwagens für die Fahrt zur Ferienunterkunft und für die Entdeckung Fuerteventuras ganz nach den eigenen Bedürfnissen.

Unsere beliebtesten Suchen in Fuerteventura

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Weitere Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Ecomuseo La Alcogida

Charmantes Freilichtmuseum mit original erhaltenem Dorf als Beispiel des historischen Landlebens auf Fuerteventura. Auf sieben authentischen Höfen präsentieren stilechte „Dorfbewohner“ das Leben einfacher Bauern bis wohlhabender Landbesitzer inklusive Bäckerei, Töpferei, Ziegen, Esel und Dromedar.

Agro-Artisan Market

Jeden Sonntag bietet der schönste Wochen- und Kunsthandwerksmarkt der Insel am Oasis Park Einheimischen wie Touristen ein breites Spektrum kulinarischer und kultureller Genüsse. Neben sonnengereiftem Obst und Gemüse, duftenden Backwaren und Marmeladen gibt es originelle Arbeiten lokaler Künstler.

Museum Salinas del Carmen

Das informative Salzmuseum zeigt die Gewinnung des weißen Goldes auf Fuerteventura. Außen schließt ein weites Areal von Salzterrassen an, je nach Jahreszeit und Erntestand goldbraun bis strahlend weiß. Im dazugehörigen Museumsshop warten passend herzhafte Köstlichkeiten auf die Besucher.

Gut zu wissen - Interessante Fakten über Fuerteventura

  • Der Inselname bedeutet laut einiger Ableitungen „starker Wind“, laut Anderen „Glückseligkeit“.
  • Fuerteventura ist die älteste der Kanarischen Inseln.
  • Ziegen sind das inoffizielle Maskottchen der Insel, statistisch kommt pro zwei Einwohnern eine Ziege.
  • Der Leuchtturm Faro de el Toston verfügt über drei unterschiedlich hohe Türme aus verschiedenen Epochen.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Gran Canaria
Teneriffa
Lanzarote
La Palma