Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 1. Juni – Sa. 8. Juni
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Urlaub in Spanien

Strand, Sonne, Meer, Flamenco und Gitarrenklänge in der Tapasbar: Urlaub in Spanien macht jeden Aufenthalt in einer Ferienwohnung oder einer Finca zum unvergesslichen Erlebnis. Spanien ist sehr vielseitig und jede Region ist einzigartig. 

Die sonnenverwöhnte Costa del Sol verführt mit ihren kilometerlangen Stränden, während das grüne Baskenland mit seiner malerischen Natur und kulinarischen Köstlichkeiten beeindruckt. Abwechslungsreich geht es im historischen Kastilien-León und im authentischen Andalusien zu. Weinliebhaber kommen hingegen in der Region La Rioja auf ihre Kosten. Aber auch die schöne Balearen Insel Mallorca hat nicht nur glasklare Buchten, sondern auch tolle Weingüter zu bieten. 

In den spanischen Städten erwarten Sie faszinierende Kontraste, von der kulturellen Vielfalt Madrids über die Schönheit Sevillas bis zur pulsierenden Energie Valencias – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! 

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Spanien mieten

Ferienhaus am Meer

Ferienwohnungen oder Ferienhäuser an der Ostküste von Spanien liegen oft direkt am Strand, sodass Sie das Meer von Sonnenaufgang an genießen können. Der Norden des Landes lockt zusätzlich mit grünen Landschaften, hohen Bergen, wilden Küsten und außergewöhnlichen Städten. Die beiden großen Inselgruppen, die Balearen und die Kanaren, sind besonders beliebt bei Urlaubern eines Ferienhauses oder einer spanischen Finca. Hier sind Sie meistens nur wenige Minuten von den schönsten Stränden und Buchten entfernt. 

Apartment in der Stadt 

Im Landesinneren ist ein Besuch der Hauptstadt Madrid unbedingt eine Reise wert. Urlauber einer Ferienwohnung mit Pool können durch die zentrale Lage von hier aus sämtliche Städte, Küsten und Regionen innerhalb weniger Stunden erreichen. Auch Großstädte wie Barcelona und Sevilla sind für einen Städtetrip besonders geeignet. Mit viel Glück haben Sie von Ihrer Unterkunft aus eine unvergessliche Aussicht auf eine der schönen spanischen Sehenswürdigkeiten. 

Die beliebtesten Regionen in Spanien

Hier können Sie Ihren Urlaub in Ferienwohnung oder Ferienhaus genießen

Mallorca

Die balearische Insel ist das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Neben der berühmten Partymeile bietet Mallorca sehr viel mehr. Urlauber eines Ferienhauses oder einer spanischen Finca können sich auf traumhafte Strände zum Sonnenbaden und Schwimmen freuen. Aktivurlauber finden im abwechslungsreichen Gebirge vielfältige Wandermöglichkeiten. Zudem laden historische Stätten wie Sóller dazu ein, die kulturelle Vielfalt der Insel zu entdecken.

Andalusien

Mit seinen zahlreichen bezaubernden Mittelmeerstränden und sonnig-warmen Temperaturen ist Andalusien das Urlaubsparadies auf der Iberischen Halbinsel. Neben malerischen Küstenstädten wie Málaga erwarten Reisende geschichtsreiche Orte, etwa das kulturreiche Granada oder die kunstvolle Stadt Sevilla. Die Vielfalt Andalusiens erstreckt sich auch über das beeindruckende Hinterland, das von imposanten Bergketten und idyllischen Dörfern geprägt ist.

Teneriffa

Der Favorit unter den Kanarischen Inseln: Teneriffa besticht mit seinen feinsandigen Stränden, atemberaubender Natur, erfrischenden Atlantikwellen und ganzjährig angenehmen Wetter. Die scheinbar endlosen Klippen mit einsamen Buchten sind eine traumhafte Kulisse für tauch- und segelbegeisterte Gäste. Bei einem Urlaub auf Teneriffa lohnt sich ein Besuch der charmanten Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife mit ihrem reichen kulturellen Angebot.

„Spanien besitzt 50 UNESCO-Welterbestätten" - Stand 2023

Die schönsten Ausflugsziele in Spanien

Unsere Empfehlungen für verschiedene Reiseregionen

Kathedrale Sagrada Família in Barcelona

Die Kathedrale Sagrada Família gilt als Wahrzeichen Barcelonas und ist durch seine unkonventionellen Formen mit keinem anderen religiösen Bauwerk im Land vergleichbar. Gaudí hat mit der Sagrada Família ein gigantisches Gesamtkunstwerk geschaffen, welches sowohl äußerlich als auch im Inneren mit spektakulärer Architektur beeindruckt. In der Kulturstadt Barcelona hat Gaudí weitere charakteristische Sehenswürdigkeiten geschaffen, die man sich bei einem Urlaub in Barcelona nicht entgehen lassen sollte: den Park Güell, die Casa Batlló und die Casa Mila.

Königspalast Palacio Real in Madrid

Die spanische Hauptstadt hat einiges zu bieten, sodass sich ein mehrtägiger Aufenthalt in einer zentral gelegenen Ferienwohnung lohnt. Die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt ist der Königspalast Palacio Real an der Plaza de Oriente, der mit über 3.000 Räumen zu den größten Königsschlössern Europas zählt. Wer sich ins Getümmel stürzen möchte, ist auf der Gran Vía genau richtig. Dort laden 1.300 Meter zum Bummeln, Einkaufen und Schlemmen ein. Im Parque del Retiro können Sieneue Energie tanken, bevor es zum Tapas essen in eines der zahlreichen lokalen Restaurants geht. 

Nationalpark El Teide

Der Nationalpark El Teide ist das ideale Ausflugsziel für Naturliebhaber. Der größte Nationalpark liegt im Zentrum der Insel Teneriffa und beeindruckt mit spektakulären Vulkanlandschaften in verschiedenen Farben und Formen sowie abwechslungsreicher Flora und Fauna. Das unberührte Gebirge bietet paradiesische Erlebnisse für Wanderfreunde, Kletterer sowie Aktivurlauber und wird vom Pico del Teide gekrönt - dem höchsten Punkt Spaniens. Mit atemberaubenden Aussichtspunkten auf die umliegenden Inseln und den glitzernden Atlantik wird der Besuch zu einem unvergesslichen Naturerlebnis.

Spanien für verschiedene Urlaubstypen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien

Strandurlaub in Spanien

Spanien ist das Top-Ziel für Strandurlauber. Von den goldenen Stränden der Costa del Sol über die feinen Sandstrände Teneriffas bis hin zu den wilden Buchten Mallorcas reicht die Palette der sonnigen Reiseziele. Insbesondere Mallorca erfreut sich bei deutschen Urlaubern großer Beliebtheit. Deshalb empfehlen wir den Strand Es Trenc, den längsten Naturstrand Mallorcas im Süden der Insel. 

Durch das türkisfarbene Mittelmeer und weißen Sand können Sie karibisches Flair in naturbelassener Dünenlandschaft genießen. Durch den flachen Übergang vom Strand ins Wasser und geringem Wellengang eignet sich der Strand ideal für Familien mit Kindern. Bei einer Wanderung von dem Ort Colonia Sant Jordi bis zum Strand Es Trenc können Sie die gesamte Vielfalt der Naturlandschaft entdecken.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien

Spanien für Kulturliebhaber

Das eindrucksvolle Bauwerk der Alhambra spiegelt den arabischen Einfluss in ganz Andalusien wider. In träumerisch-verspielten Gärten und märchenhaften Palästen, die sich über ein riesiges Areal in den Bergen erstrecken, können Urlauber die Facetten des historischen Baudenkmals innerhalb von wenigen Stunden erkunden. Auch aus der Ferne lässt sich die eindrucksvolle Sehenswürdigkeit bewundern. Der Aussichtspunkt St. Nicholas eignet sich für einen spektakulären Blick auf die Alhambra.

Veranstaltungen in Spanien

Ein Festival der besonderen Art ist das La Tomatina in Buñol in der Nähe von Valencia, das für seine massive Tomatenschlacht bekannt ist. Tausende von Menschen aus der ganzen Welt kommen zusammen, um sich gegenseitig mit überreifen Tomaten zu bewerfen und an diesem einzigartigen Ereignis teilzunehmen.

Im Kontrast dazu steht das San Fermín in Pamplona. Es ist Teil der jährlichen Feierlichkeiten zu Ehren des Schutzheiligen San Fermín. Das bekannteste Element dieses Festes ist der Encierro, bei dem Menschen vor freigelassenen Stieren durch die Straßen rennen. Es ist eine symbolträchtige, aber auch umstrittene Tradition, die weltweit Aufmerksamkeit erregt.

Urlaub in Spanien: Häufig gestellte Fragen

1.  Wo kann man am besten in Spanien Urlaub machen?
2.  Welche Region in Spanien ist am schönsten?
3.  Welche Küste in Spanien ist am schönsten?
4.  Welche Insel ist in Spanien am wärmsten?
5.  Welche Meere gibt es in Spanien?

Wer schreibt hier?


Jasmin

Meine Liebe zum Reisen habe ich entdeckt, als ich nach meinem Bachelorstudium meinen Rucksack gepackt habe und für zwei Monate nach Südostasien geflogen bin. Allein unterwegs zu sein, in einer völlig neuen Umgebung, war ein echtes Abenteuer und hat meinen Horizont erweitert. Seitdem nutze ich jede Gelegenheit, um neue Orte zu entdecken und Erinnerungen zu sammeln. Zu meinen bisherigen Highlights zählen auch mein Auslandssemester in China und eine mehrtägige Hüttenwanderung in den wunderschönen Dolomiten. Es ist ein tolles Gefühl, dass ich durch Blogbeiträge und Reisetipps jetzt auch andere für mein liebstes Hobby begeistern kann.


Dieser Inhalt wird regelmäßig von Jasmin geprüft. Zuletzt überarbeitet am 15.05.2024