Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Fr. 21. Jan.
Abreise
Sa. 22. Jan.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
Schlafzimmer
0
Ferienhaus
Haustiere erlaubt

Die beliebtesten Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Unsere Favoriten für einen entspannten Urlaub

Unsere beliebtesten Suchen in Spanien

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Die beliebtesten Ferienregionen in Spanien

Hier können Sie Ihren Urlaub in Ferienwohnung oder Ferienhaus genießen

Mallorca

Als „17. Bundesland“ ist Mallorca eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Das kommt nicht von ungefähr, denn die Mittelmeerinsel ist nicht nur bei Partyurlaubern heiß begehrt, zugleich überrascht sie mit traumhaften sowie unberührt-idyllischen Stränden und malerischen Gebirgen zum Wandern.

Andalusien

Mit seinen zahlreichen bezaubernden Mittelmeerstränden und sonnig-warmen Temperaturen ist Andalusien das Urlaubsparadies auf der Iberischen Halbinsel. Neben populären Küstenstädten wie Málaga erwarten Reisende geschichtsreiche Orte, etwa das unvergleichliche Granada, oder feuriger Flamenco in Sevilla.

Teneriffa

Der Favorit unter den Kanarischen Inseln: Teneriffa besticht mit seinen zauberhaften, feinsandigen Stränden, atemberaubender Natur im Inselinneren, erfrischenden Atlantikwellen und ganzjährig angenehmen Wetter. Ob mit Familie, Freunden oder romantisch zu zweit – hier kommt jeder auf seine Kosten!

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien mieten

Spanien ist ein riesiges Land voller herrlich abwechslungsreicher Regionen mit einer langen Geschichte – und weitaus mehr als die hierzulande bekannten Mittelmeerstrände des Südens. Sowohl die Ferienwohnung als auch die typischen Fincas lassen sich daher in sämtlichen Gebieten des Landes mieten: Sei es an der Atlantikküste im grünen, bergreichen Galizien, inmitten der pulsierenden Hauptstadt Madrid, am Sandstrand in Barcelona oder gar in den Bergen der Iberischen Halbinsel. Zum facettenreichen Festland kommen darüber hinaus die Balearen mitsamt ihrer berühmtesten Insel, Mallorca, und die faszinierenden Kanaren im Atlantik hinzu. Immer mit dabei sind auch kulinarische Köstlichkeiten und Wein, die sich sogar auf dem Balkon oder der Terrasse des eigenen Ferienhauses genießen lassen.

Die schönste Ausflugsziele in Spanien

Unsere Empfehlungen für verschiedene Reiseregionen

Alhambra

Ein unvergessliches Erlebnis, das weltweit seinesgleichen sucht, ist die Alhambra zugleich ein eindrucksvoller Beweis für den arabischen Einfluss in ganz Andalusien. Mit ihren träumerisch-verspielten Gärten und märchenhaften Palästen, die sich über ein riesiges Areal in den Bergen erstrecken, werden hier Träume aus 1001 Nacht zum Leben erweckt.

Sagrada Família

Eigentlich eine Kathedrale, hat Gaudí mit der Sagrada Família ein gigantisches Gesamtkunstwerk geschaffen. Seine der Natur nachempfundenen organischen, unkonventionellen Formen machen das Wahrzeichen mit keinem anderen religiösen Bauwerk im Land vergleichbar. Im kulturell sowieso schon reizvollen Barcelona regiert es als unschlagbares Highlight.

Nationalpark El Teide auf Teneriffa

Naturliebhaber sollten es sich in einer Ferienwohnung nahe des oder – noch besser – direkt im Nationalpark El Teide gemütlich machen. Das unberührte Gebirge bietet paradiesische Erlebnisse für Wanderfreunde, Kletterer sowie Aktivurlauber und wird vom Pico del Teide gekrönt. Umgeben von einer Wildwest-Bergidylle, ist er der höchste Punkt Spaniens.

Es Trenc

Der Bilderbuch-Sandstrand Es Trenc gilt als der schönste auf der gesamten Insel. Das kristallklare Mittelmeer, schneeweißer Sand, naturbelassen: Vieles spricht für den Es Trenc, der glatt aus der Karibik angeschwemmt geworden sein könnte. Flach abfallend, ist er super für Familien, zum ausgiebigen Sonnenbaden eignet er sich aber ebenso perfekt.

Gut zu wissen - Interessante Fakten über Spanien

  • Mittelalterfans aufgepasst: Spanien zählt eine riesige Menge an Burgen und Festungsanlagen, die zudem sehr gut erhalten sind!
  • Wer seinen flauschigen Vierbeiner mitnehmen möchte, sollte lieber ein Ferienhaus in kühleren Regionen wie dem Norden mieten und darauf achten, dass er einen Mikrochip hat, gegen Tollwut geimpft ist sowie der EU-Heimtierausweis im Gepäck ist
  • Gerade in den Sommermonaten sind das nördliche Galizien und Asturien angenehmere Urlaubsziele auf dem spanischen Festland als der heiße, trockene Süden
  • In Andalusien ist die Tradition der gratis Tapas besonders ausgeprägt, sodass es selbst zu einer Getränkebestellung meist kostenlose, authentische Leckereien dazu gibt
  • Viele der Restaurants servieren zur Mittagszeit die typischen, günstigen Tagesmenüs, die in der Regel aus zwei Gängen, Nachtisch, Brot und einer ganzen Flasche Wein bestehen