Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Gran Canaria

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 2. März – Sa. 9. März
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Fincas auf Gran Canaria mieten

Kanarische Vielfalt erleben

Kilometerweite Sandstrände und Dünenlandschaften, malerische Küstenorte, faszinierende Vulkankrater und dichte Pinienwälder – die drittgrößte der Kanarischen Inseln begeistert mit ihrem Facettenreichtum das ganze Jahr über. Nicht umsonst ist Gran Canaria als „Kontinent im Miniaturformat“ bekannt und verfügt über 14 verschiedene klimatische Zonen. Der feuchtere Norden lädt mit seinen Wäldern zu langen Wandertouren ein, während der trockene Süden mit Dünenlandschaft und Wüste überzeugt. In der mittleren Gebirgsregion können Ferienhaus-Urlauber vulkanische Gesteinsformationen und tiefe Schluchten erkunden. 

Genauso vielfältig wie die Landschaft sind auch die Aktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten auf Gran Canaria. Sportbegeisterte Urlauber können hier Surfen, Tauchen, Radfahren oder Klettern. Entspannung finden Reisende dagegen an zahlreichen idyllischen Sandstränden oder im Ferienhaus mit Pool. Wer Lust auf Kunst und Kultur hat, kann die Museen, Galerien und archäologischen Ausgrabungen Gran Canarias erkunden. Abends bietet die Urlaubsinsel ein reges Nachtleben, das durch die ansteckende Lebensfreunde der Canarios geprägt ist.

Die Insel der Vielfalt hält für jeden die passende Ferienunterkunft bereit: Wer einen Strandurlaub auf Gran Canaria verbringen möchte, ist in einem Ferienhaus in Maspalomas oder Playa del Inglés bestens aufgehoben. Aktivurlauber finden im Inneren der Insel wunderschöne Berge und Täler. Oder wie wäre es mit einer Finca im ruhigen Norden? Die meisten Ferienwohnungen auf Gran Canaria sind mit eigenem Swimmingpool ausgestattet – dem entspannten Urlaub steht also nichts mehr im Wege!

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Unsere beliebtesten Suchen in Gran Canaria

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Die schönsten Ausflugsziele auf Gran Canaria

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Traumstrand Playa del Inglés

Der Urlaubsort Playa del Inglés bietet gute Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, ein tolles Nachtleben, aber vor allem einen wunderschönen Strand! Der goldene Sand erstreckt sich über ganze drei Kilometer und mündet in türkisfarbenes Meer. Besonders Familien mit Kindern werden sich am Playa del Inglés wohlfühlen. Aktivurlauber können Wassersportarten wie Surfen, Wasserski, Jetski oder Parasailing ausprobieren. Das Serviceangebot hält Toiletten, Duschen sowie Kioske für den Hunger zwischendurch bereit. Wer also Entspannung mit Action kombinieren möchte, bucht seine Ferienwohnung in Playa del Inglés.

Dünen von Maspalomas

Das Naturschutzgebiet Maspalomas beherbergt auf 400 Hektar Fläche einen einzigartigen Naturraum, der mit seiner Schönheit und Vielfalt begeistert. Auf einer Wanderung durch die Dünenlandschaft Maspalomas können Urlauber Wildvögel in der Lagune beobachten und im Schatten des Palmenhains eine Pause einlegen. Wer eine Ferienwohnung in der angrenzenden Stadt Maspalomas mietet, verbringt einen Urlaub zwischen Natur, Stadtleben und Strand. An der hübschen Promenade reihen sich Cafés, Bars und Restaurants aneinander. Familien mit Kindern werden den Freizeitpark Holiday World und den Wasserpark Aqualand lieben!

Fischerdorf Puerto de Mogan

Der kleine Fischerort im Südwesten der Insel ist für Urlauber sowie Einheimische das schönste Dorf Gran Canarias. Aufgrund der vielen Wasserkanäle, die vom Hafen in den Ort führen, erhielt Puerto de Mogan den Spitznamen „Kleines Venedig“. Ein Spaziergang durch das Küstendorf führt über romantische Brücken, durch malerische Gassen vorbei an charmanten Fischerhäusern. Eine Ferienwohnung nah zum Strand ist der perfekte Ausgangspunkt, um eine Abkühlung im Meer zu genießen. Besonders Familien mit Kindern und Schwimmanfänger werden die geschützte Bucht vor Puerto de Mogan zu schätzen wissen.

Anreise und Nahverkehr auf Gran Canaria

Mit dem Flugzeug

Am schnellsten und bequemsten ist die Ferienwohnung oder Finca auf Gran Canaria mit dem Flugzeug zu erreichen. Von großen deutschen Flughäfen wie Berlin, Düsseldorf oder Frankfurt aus starten insbesondere in der Sommerzeit täglich mehrere Flieger auf die kanarische Insel. Zielort ist der Flughafen Las Palmas de Gran Canaria (LPA), welcher 20 Kilometer von der Hauptstadt entfernt liegt. Diese erreichen Urlauber günstig mit den Buslinien 60 und 91. Alternativ können Shuttle Busse nach Las Palmas oder direkt am Flughafen ein Mietwagen gebucht werden.

Mit dem Schiff

Urlauber, die mit dem eigenen Auto auf die Insel reisen möchten, können mit der Fähre aus Cádiz in Südspanien nach Gran Canaria übersetzen. Die Fahrt mit dem Auto von Deutschland nach Cádiz dauert etwa zwei Tage. Von dort sind Reisende dann noch mal zwei bis drei Tage mit dem Schiff nach Gran Canaria unterwegs. Diese Anreisemöglichkeit zur Ferienwohnung lohnt sich also vor allem für Urlauber, die mehrere Reiseziele auf der Anfahrt verbinden und Spanien erkunden möchten. 

Nahverkehr auf Gran Canaria

Die öffentlichen Verkehrsmittel auf Gran Canaria sind besonders entlang der größeren Städte gut ausgebaut. Eine Ferienwohnung in Las Palmas ist beispielsweise in 30 Minuten mit dem Bus vom Flughafen aus erreicht. Bis ans andere Ende der Insel nach Maspalomas benötigen Urlauber nur eine Stunde mit dem öffentlichen Nahverkehr. Wer unabhängig von Fahrplänen und dem Streckennetz der Busse sein möchte, kann einen Mietwagen auf Gran Canaria buchen. Am besten eignet sich dann ein Ferienhaus mit eigenem Parkplatz. Dafür kann bei der CHECK24-Ferienwohnungssuche einfach der entsprechende Filter gesetzt werden.

Inselhauptstadt Las Palmas entdecken

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Gran Canaria

Die aufregende Inselhauptstadt Las Palmas verbindet Geschichte mit Moderne. In der weltoffenen Metropole ging schon Kolumbus an Land. Urlauber können hier durch alte Gassen zur über 500 Jahre alten Kathedrale Santa Ana flanieren. Eine Ferienwohnung in der wunderschönen Altstadt ist ein optimaler Ausgangspunkt für Sightseeing. Die jüngeren Stadtteile bieten eine moderne Atmosphäre mit Shoppingmeilen und einem spannenden Nachtleben. Neben einem vielfältigen Kulturangebot und historischen Bauten erfreuen sich Reisende in Las Palmas auch an Sonne, Strand und Meer. Die mehr als drei Kilometer lange, perfekt geschwungene Bucht Las Canteras erinnert an Rio de Janeiro. Hier tummeln sich Terrassen und Cafés an der belebten Strandpromenade. Ein Besuch in der aufregenden Stadt Las Palmas verspricht eine faszinierende Reise durch die Zeiten und eine unvergleichliche Mischung aus Kultur, Entspannung und pulsierendem Stadtleben, die Besucher aller Art begeistert.

Geheimtipp für Gran Canaria

Ein echter Geheimtipp auf Gran Canaria ist das Dorf Tejeda. Diese malerische Berggemeinde liegt im Herzen der Insel und bietet atemberaubende Landschaften, lokale Kultur und eine entspannte Atmosphäre, die viele Besucher oft übersehen. Tejeda ist für seine spektakuläre Naturschönheit bekannt, die von den markanten Felsformationen des Roque Nublo und des Roque Bentayga dominiert wird. Wanderer und Naturliebhaber finden hier zahlreiche Routen und Aussichtspunkte, die unvergleichliche Panoramablicke auf die umliegende Landschaft bieten. Darüber hinaus ist Tejeda auch für seine traditionelle kanarische Architektur bekannt. Die charmanten weißen Häuser, engen Gassen und das entspannte Tempo des Dorflebens bieten einen Einblick in die authentische kanarische Kultur. Tejeda ist ein wahrer versteckter Schatz auf Gran Canaria, der mit seiner natürlichen Schönheit, kulturellen Authentizität und entspannten Atmosphäre einen Besuch lohnt.

Urlaub im Ferienhaus auf Gran Canaria – Häufig gestellte Fragen

1.  Wie ist das Meer in Gran Canaria?
2.  Was ist typisch für Gran Canaria?
3.  Wann ist die beste Reisezeit für Gran Canaria?
4.  Hat Gran Canaria einen Vulkan?
5.  Was kosten Ferienunterkünfte auf Gran Canaria?

Weitere beliebte Regionen und Städte

Teneriffa
Fuerteventura
Lanzarote
La Palma