Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Regensburg

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 18. Feb.
Abreise
Sa. 25. Feb.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnung in Regensburg – an der Donau, da ist jeder gern

Die bayerische Stadt Regensburg empfängt ihre Urlauber mit architektonischer Schönheit, gepflegten Parkanlagen und hübschen Cafés. Reisende haben hier viel zu staunen, denn nicht ohne Grund zählt die Regensburger Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Und neben dem Dom und der steinernen Brücke gibt es hier noch weit mehr zu entdecken. Ob im Frühling im Biergarten, im Sommer am Strand der Donau, im Herbst in einem der vielen buntgefärbten Parks oder im Winter auf dem besinnlichen Weihnachtsmarkt – Regensburg bietet zu jeder Jahreszeit besondere Highlights für kleine und große Auszeiten. Ob mit der ganzen Familie ins Ferienhaus oder zu zweit in die hippe Wohnung im Zentrum – geben Sie Ihre Reisedaten in der Suchmaske ein und CHECK24 erstellt Ihnen eine persönliche Übersicht der besten Angebote.

Beste Reisezeit für Regensburg

  • Beste Reisezeit für Sightseeing: ganzjährig
  • Beste Reisezeit für Sommer- und Badeurlaub: Juni bis September

Unsere beliebtesten Suchen in Regensburg

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Anreise nach Regensburg

Mit dem Auto

Das deutsche Autobahnnetz ist gut ausgebaut und Urlauber, die mit dem Auto nach Regensburg anreisen, können dafür die A3 (über Köln – Frankfurt – Nürnberg – Regensburg – Passau – Wien) oder die A93 (München – Regensburg – Weiden – Hof – Dresden – Berlin) nutzen. Darüber hinaus führen die B8, B15 und B16 nach Regensburg und Autofahrer gelangen zielsicher zum gebuchten Ferienhaus.

Mit dem Zug

Dank des Regensburger Hauptbahnhofes ist die Stadt ohne Probleme mit dem Zug zu erreichen – ob mit der Regionalbahn aus dem Umland oder dem Schnellzug. Zudem befindet sich Regensburg in direkter Verkehrsanbindung an internationale Ziele wie Amsterdam/ Brüssel-Wien-Budapest sowie Zürich/Paris-Prag. Dank der zentralen Lage gelangen Bahnreisende vom Hauptbahnhof schnell in die Regensburger Altstadt oder die anderen Viertel.

Was Regensburg so besonders macht!

  • Wellnessliebhaber sollten sich durch die einmaligen Thermen und Saunen der Stadt testen.
  • Kunstbegeisterte werden bei einem Galerie-Spaziergang und einem Wein an der Donau auf ihre Kosten kommen.
  • Naturliebhaber können auf der Tremmelhauser Höhe Drachen steigen lassen oder im Höllbachtal wandern gehen.

Tipps für Aktivitäten in und um Regensburg

Historische Bauwerke der Stadt begehen

Bei einem Städtetrip nach Regensburg kommen Reisende wohl nicht umhin, sich die Wahrzeichen der Stadt anzusehen. Dazu gehören die einmalige Altstadt mit dem Dom Sankt Peter genauso wie die Steinerne Brücke und das Kloster Sankt Emmeram mit zugehörigem Schloss Thurn und Taxis. Die ehemalige Benediktinerabtei sowie die Prunkräume des Schlosses können besichtigt werden und im Schlosshof finden im Sommer die Schlossfestspiele statt. Im Winter können Touristen über den hier ansässigen Weihnachtsmarkt bummeln.

Bayerische Kultur genießen

Wo sitzt es sich so gesellig und gemütlich wie im Biergarten? Nirgends. Und Biergärten hat Regensburg eine Menge zu bieten. Einmalige Aussicht auf den Dom und die Donau haben Urlauber etwa im Biergarten Alte Linde. Hier können Gäste bei schönem Wetter draußen sitzen, die Aussicht genießen, köstliches Essen genießen und zur Krönung mit einem guten Bier anstoßen. Von deftigen Speisen über vegetarische Schmankerl bis zum Kinderteller werden hier alle Vorlieben abgedeckt. 

Die Badeplätze der Stadt entdecken

Badesee-Feelings in der Stadt? In Regensburg kein Problem! Hier gibt es einige Badeplätze zu entdecken, um sich nach einem Städtebummel zu erfrischen oder einen Nachmittag am Ufer zu faulenzen. Hübsche Badebuchten finden sich im Stadtteil Reinhausen am Regen. Und auch mitten in der Stadt, am Grieser Steg, können Schwimmbegeisterte mal fix in die Donau springen. Die Schillerwiese im Westen der Stadt lockt nicht nur mit einem traumhaften Park, hier finden sich auch Strände mit sanftem Einstieg in die Donau.

Unser Geheimtipp für Regensburg

Reisende, die sich für die bayerische Kultur und Geschichte interessieren, sollten das Museum HDBG am Donaumarkt besuchen und sich die 1.000 Exponate zu unterschiedlichsten geschichtsträchtigen Ereignissen ansehen.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Allgäu
Bayerischer Wald
Deutschen Alpen
Oberbayern