Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Bretagne

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 9. Juli
Abreise
Sa. 16. Juli
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnung in der Bretagne – Naturschönheiten am Atlantik erleben

Schroffe Küsten, steil abfallende Klippen und karibisch angehauchte Sandstrände treffen auf romantische Ferienorte und keltische Kultur – diese Gegensätze machen die Bretagne zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen in ganz Frankreich. Die bretonische Küche mit ihren berühmten Galettes, Crêpes und köstlichen Meeresfrüchte-Platten begeistert Feinschmecker aus aller Welt. Ob Wander-, Familien- oder Surfurlaub, für jede Gelegenheit finden Reisende hier die passende Unterkunft, vom rustikalen Ferienhaus bis hin zur gemütlichen Ferienwohnung direkt am Meer.

Die beliebtesten Reiseziele in der Bretagne

Die vielfältige Schönheit der Bretagne mit ihrer rauen Küstenlandschaft lässt sich besonders gut in einem Ferienhaus im Finistère, der westlichsten Ferienregion der Bretagne, erleben. Im Sommer zieht es Bade- und Aktivurlauber an die langen Sandstrände am Atlantik, während im Winter die meterhohen Wellen gegen die Klippen peitschen – ein spektakuläres Naturerlebnis! Auch Kulturliebhaber kommen nicht zu kurz, zum Beispiel bei einem Ausflug nach Quimper, der Hauptstadt des Departements Finistère mit ihrer reizvollen gotischen Kathedrale St. Corentin.

Genauso abwechslungsreich und beliebt ist die Côte d’Armor (bretonisch: „Land am Meer“), die sich 250 Kilometer im Nordwesten erstreckt. Malerische Fischerdörfer treffen hier auf einsame Buchten, Sandstrände und gemütliche Badeorte wie Perros-Guirec und Saint Quay Portrieux. Bekannt ist die Region vor allem für ihre rosa Granitküste mit ihren rosa leuchtenden Felsformationen. Eine Ferienwohnung in Küstennähe ist der ideale Ausgangspunkt für Felswanderungen, Radtouren und romantische Strandspaziergänge. Besonders empfehlenswert ist ein Ausflug auf die wunderschöne Blumeninsel Île de Bréhat, die komplett autofrei ist.

Anreise in die Bretagne

Wer mit dem Flugzeug anreist, kann von mehreren deutschen Flughäfen bis nach Nantes fliegen, mit Umstieg über Paris können weitere Orte wie Rennes und Brest erreicht werden. Mit dem Zug von Paris aus sind es nur ungefähr zwei Stunden mit dem TGV in die Bretagne. Autofahrer, die aus dem Norden Deutschlands kommen, fahren über die Niederlande, Belgien und die Normandie. Aus dem Süden ergibt sich die Strecke über Metz, Paris und La Mans.

Die Autobahnen in der Bretagne sind mautfrei, jedoch können auf der Anreise durch die weiteren Départements Gebühren anfallen, die im Schnitt circa 10 Cent pro Kilometer betragen.

Unsere beliebtesten Suchen in Bretagne

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Weitere interessante Ausflugsziele in der Bretagne

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Saint-Malo

Mit seiner beeindruckenden Festungsanlage direkt am Atlantik zählt Saint-Malo zu den meistbesuchten Touristenorten Frankreichs. Entlang der Wehrmauer, die die historische Altstadt umgibt, genießen Urlauber den Blick über den Hafen und das Meer, das vom Rhythmus der Gezeiten geprägt ist.

Brest

Die malerische Hafenstadt liegt in einer geschützten Bucht im Finistère und verbindet Moderne, Kunst und Geschichte. Bei einem Spaziergang entlang der Kais können Gäste zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken, wie die Schrägseilbrücke Pont de l‘Iroise und das Château de Brest mit dem Marinemuseum.

Dinard

An der Mündung der Rance, gegenüber von Saint-Malo, befindet sich das Seebad Dinard. Wer hier ein Ferienhaus mietet, genießt die traumhafte Urlaubsatmosphäre an der Smaragdküste. Am Hauptstrand reihen sich blau-weiß-gestreifte Badezelte aneinander, elegante Jugendstilvillen prägen das Stadtbild.An der Mündung der Rance, gegenüber von Saint-Malo, befindet sich das Seebad Dinard. Wer hier ein Ferienhaus mietet, genießt die traumhafte Urlaubsatmosphäre an der Smaragdküste. Am Hauptstrand reihen sich blau-weiß-gestreifte Badezelte aneinander, elegante Jugendstilvillen prägen das Stadtbild.

Gut zu wissen - Interessante Fakten über Bretagne

  • Mehr als ein Drittel aller Leuchttürme in Frankreich befinden sich in der Bretagne.
  • Die Strände der Bretagne sind aufgrund des starken Windes der perfekte Spot für Surfer.
  • Die Bretagne ist die einzige Region in Frankreich mit mautfreien Straßen.
  • In der Bretagne ist Angeln ohne Angelschein erlaubt.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Südfrankreich
Île-de-France
Elsass
Normandie