Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Toskana

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 9. Juli
Abreise
Sa. 16. Juli
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Toskana mieten – zwischen Weinbergen und historischen Kulturstädten

Sanft gewellte Weinberge mit Olivenhainen ziehen sich durch die malerischen Landschaften der Chianti-Region, während in den Städten Florenz und Siena Kunst und Kultur zusammentreffen. Die Toskana gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Italiens und begeistert durch ihre Vielseitigkeit sowie ihre weltbekannten Weine. Wer einen abwechslungsreichen Städteurlaub verbringen möchte, findet in der Kunststadt Florenz eine komfortable Ferienwohnung mit Platz für die ganze Familie oder Freunde. Ein Ferienhaus in der Toskana mit Pool oder am Meer findet sich dagegen beispielsweise auf der Insel Elba

Abseits der großen Städte finden sich wunderschöne Postkartenmotive im Val d‘Orcia. Von Zypressen gesäumte Straßen winden sich durch goldgelbe Hügellandschaften und verzaubern jeden Urlauber. Weinliebhaber zieht es zudem in die Region Chianti. Unzählige Weinreben ziehen sich über die Hügel des bekannten Weinanbaugebiets. Entlang der Strada di Castelli finden Reisende zwischen den Zypressen die schönsten Sehenswürdigkeiten der Region – von Burgen und Schlössern bis zu urigen Dörfern und Klöstern.

Probieren Sie auch diese Unterkünfte in Toskana

Auswahl ganz nach Ihrem Geschmack

Anreise in die Toskana

Mit dem Flugzeug

Von Deutschland aus erreichen Urlauber die Toskana bequem mit dem Flugzeug. Dafür bieten sich die Flughäfen Amerigo Vespucci in Florenz und Galileo Galilei in Pisa an. 

Mit dem Auto

Autofahrer gelangen über den Brennerpass in die Mittelmeerregion, vorbei an Bozen und Verona. Wichtig ist es, dabei auf mögliche Kosten für Mautstraßen zu achten.

Mit dem Zug

Alternativ bietet sich die Anreise mit dem Zug an, beispielsweise zum Bahnhof Firenze S. M. N. Von hier aus kann die Weiterfahrt entweder mit dem Mietwagen oder weiterhin mit dem Zug erfolgen. 

Das italienische Zugstreckennetz ist gut ausgebaut und verbindet insbesondere die Hauptknotenpunkte der Toskana miteinander. Für Reisende, die die Region unabhängig erkunden möchten, empfiehlt sich die Anreise mit dem eigenen Pkw oder die Buchung eines Mietwagens.

Unsere beliebtesten Suchen in Toskana

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Die beliebtesten Reiseziele in der Toskana

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Florenz

Bei einem Besuch der Toskana sollten sich Reisende Florenz auf keinen Fall entgehen lassen. Die Hauptstadt der Region begeistert mit einem Reichtum an Kunst– und Kulturschätzen sowie beeindruckenden Bauwerken, wie der Brücke Ponte Vecchio. Ein besonderes Highlight ist die mit farbenprächtigen Malereien und Fresken verzierte Kuppel der Kathedrale Santa Maria del Fiore. Schwindelfreie Urlauber werden auf der Aussichtsplattform mit einem einzigartigen Panoramablick über die Stadt belohnt. Auch kulinarisch verwöhnt Florenz seine Besucher, zum Beispiel mit dem berühmten Bistecca Fiorentina.

Siena

Südlich von Florenz befindet sich die Stadt Siena, deren Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Bekannt ist Siena vor allem für seine mittelalterlichen Ziegelgebäude – die rötlichen Dächer sind bereits aus der Ferne zu erkennen. Bei einem Kaffee oder Aperitif auf dem fächerförmigen Piazza del Campo mit dem gotischen Rathaus und dem Torre del Mangia können Reisende wunderbar verweilen und dem Treiben der Touristen und Einheimischen zusehen. Jeden Sommer findet das bekannte Pferderennen Palio statt – ein außergewöhnliches Ereignis, nicht nur für Pferdefreunde!

San Gimignano

Die mittelalterliche Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und begeistert mit ihrem Wahrzeichen, den 13 Türmen, die hoch über die Stadt hinausragen. Wer einen Städtetrip mit entspannten Tagen kombinieren möchte, entscheidet sich für ein zentrumsnahes Ferienhaus mit Pool umgeben von Weinbergen.

Marina di Campo

Feine Sandstrände, ruhige Buchten und eine vielseitige Naturlandschaft machen das Fischerdorf Marina di Campo auf der Insel Elba zu einem mediterranen Urlaubsparadies für Segler, Surfer, Taucher und Wanderer. Hier finden Sonnenanbeter zudem den längsten Sandstrand der Insel.

Pisa

Während eines Urlaubs in der Toskana ist natürlich auch ein Ausflug zum bekanntesten Turm Italiens ein Muss. Rund 177 Jahre dauerte der Bau des schiefen Turms von Pisa, der aufgrund des weichen Bodens seit seiner Errichtung immer tiefer in die Erde sackte.

Urlaub in der Toskana – Häufig gestellte Fragen

  • Wann ist die beste Reisezeit um Urlaub in der Toskana  zu machen?
    Die wärmsten Monate sind die Sommermonate von Juni bis September, die sich somit für einen Badeurlaub am besten eignen. Für Aktiv- und Städteurlauber sind vor allem der Frühling und der Herbst empfehlenswert, aufgrund der gemäßigten Temperaturen.  
  • Kann ein Hund in die Ferienwohnung mitgenommen werden?
    Mit dem Filter „Haustiere“ kann bei CHECK24 explizit nach Ferienwohnungen und Ferienhäusern gesucht werden, in denen Haustiere erlaubt sind. Derzeit gibt es über 500 verfügbare Angebote in der Toskana, in denen Haustiere willkommen sind.  
  • Wann gibt es die besten Angebote für Ferienwohnungen in der Toskana?
    Die besten Angebote, um sich ein Ferienhaus mit Pool in der Toskana zu mieten, bietet der Monat September. Die größten Touristenströme sind im September abgereist und dennoch ist das Wetter noch wunderbar warm und sonnig.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Venetien
Gardasee
Lombardei
Nord-Adria