Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Prüfen Sie die Reisebeschränkungen in Zusammenhang mit Covid-19. Mehr erfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Toskana

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Di. 18. Jan.
Abreise
Mi. 19. Jan.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
Schlafzimmer
0
Ferienhaus
Haustiere erlaubt

Die beliebtesten Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Unsere Favoriten für einen entspannten Urlaub

Probieren Sie auch diese Unterkünfte in Toskana

Auswahl ganz nach Ihrem Geschmack

Unsere beliebtesten Suchen in Toskana

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Ferienwohnung in der Toskana – zwischen Weinbergen und historischen Kulturstädten

Leuchtend grüne Olivenhaine und Weinberge ziehen sich durch die malerischen Landschaften der Chianti-Region, während in den Städten Florenz und Siena Kunst und Kultur zusammentreffen – die Toskana gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Italiens und begeistert durch ihre Vielseitigkeit und natürlich ihre weltbekannten Weine. Wer einen abwechslungsreichen Städteurlaub verbringen möchte, findet in der Kunststadt Florenz eine komfortable Ferienwohnung mit Platz für die ganze Familie oder Freunde. Die idyllisch gelegenen Unterkünfte auf der Insel Elba versprechen dagegen pure Erholung. Nur wenige Minuten vom Sandstrand in Marina di Campo gelegen, geht es nach der Ankunft geradewegs zum Sonnenbaden ans Meer.

Die beliebtesten Reiseziele in der Toskana

Wer einmal in der Toskana ist, der sollte sich Florenz nicht entgehen lassen. Die Hauptstadt der Region begeistert mit einem Reichtum an Kunst- und Kulturschätzen sowie beeindruckenden Bauwerken wie der ältesten Brücke Florenz‘, der Ponte Vecchio. Ein besonderes Highlight ist die mit farbenprächtigen Malereien und Fresken verzierte Kuppel der Kathedrale Santa Maria del Fiore. Schwindelfreie werden auf der Aussichtsplattform des Doms mit einem einzigartigen Panoramablick über die Stadt belohnt. Sowohl Gruppen als auch Alleinreisende finden direkt im Stadtzentrum von Florenz eine voll ausgestattete und großzügige Ferienwohnung oder ein Ferienhaus nur wenige Gehminuten von zahlreichen Sehenswürdigkeiten entfernt.

Richtung Süden befindet sich mit der Altstadt von Siena ein UNESCO-Weltkulturerbe. Schon aus der Ferne sind die rötlichen Dächer der mittelalterlichen Stadt mit der Piazza del Campo und dem Dom von Siena zu erkennen. Im Sommer findet alljährlich das bekannte Pferderennen Palio statt – ein außergewöhnliches Ereignis für Pferdefreunde!

Abseits der großen Städte finden Urlauber die wahre Toskana im Val d‘Orcia. Grüne Hügellandschaften, von Zypressen gesäumte Felder und mittendrin die Capella della Madonna di Vitaleta, tauchen das Tal in eine malerische Naturlandschaft. Weinliebhaber zieht es zudem in die Region Chianti. Unzählige Weinreben ziehen sich über die Hügel des bekannten Weinanbaugebiets. Entlang der Strada di Castelli finden Reisende zwischen den Zypressen die schönsten Sehenswürdigkeiten der Region – von Burgen und Schlössern bis zu urigen Dörfern und Klöstern.

Eine Entspannungsoase bieten die heißen Quellen von Saturnia. Der Ort ist für seine schwefelhaltigen Thermalquellen bekannt, die über mehrere Ebenen in natürlich geformte Becken fließen. In der Nähe befindet sich das Dorf Pitigliano, das ehrfürchtig auf einem roten Tuffstein thront. Hier ziehen sich Tausende Jahre alte, von den Etruskern erbaute Hohlwege unter der Stadt hindurch.

Weitere interessante Ausflugsziele

Diese Highlights sind einen Besuch wert

San Gimignano

Die mittelalterliche Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und begeistert mit ihrem Wahrzeichen, den 13 Türmen, die hoch über die Stadt hinausragen. Wer einen Städtetrip mit entspannten Tagen kombinieren möchte, bucht eine zentrumsnahe Ferienwohnung umgeben von Weinbergen.

Marina di Campo

Feine Sandstrände, ruhige Buchten und eine vielseitige Naturlandschaft machen das Fischerdorf Marina di Campo auf der Insel Elba zu einem mediterranen Urlaubsparadies für Segler, Surfer, Taucher und Wanderer. Hier finden Sonnenanbeter auch den längsten Sandstrand der Insel.

Pisa

Während eines Urlaubs in der Toskana ist natürlich ist auch ein Ausflug zum bekanntesten Turm Italiens ein Muss. Rund 177 Jahre dauerte der Bau des schiefen Turms von Pisa, der aufgrund des weichen Bodens immer tiefer in die Erde sackte.

Anreise und Verkehr in der Toskana

Von Deutschland aus erreichen Urlauber die Toskana bequem mit dem Zug oder Flugzeug. Dafür bietet sich der Bahnhof Firenze S. M. N. sowie die Flughäfen Amerigo Vespucci in Florenz und Galileo Galilei in Pisa an. Autofahrer gelangen über den Brennerpass, vorbei an Bozen und Verona, in die Mittelmeerregion.

Sowohl an den Flughäfen als auch am Bahnhof haben Reisende die Option, einen Mietwagen für die Weiterfahrt zu buchen. Beachtet werden sollten anfallende Kosten für Mautstraßen. Alternativ bietet sich die Weiterfahrt mit dem Zug an. Das italienische Streckennetz ist gut ausgebaut und verbindet insbesondere die Hauptknotenpunkte der Toskana miteinander.

Gut zu wissen - Interessante Fakten über Toskana

  • Zwei der bekanntesten Rotweine stammen aus der Toskana, der Brunello di Montalcino sowie der weltberühmte Chianti.
  • Eine der bekanntesten italienischen Kinderbuchfiguren und die Geschichte um den hölzernen „Pinocchio“ stammen aus der Toskana.
  • Typisch für die toskanische Küche ist, dass das knusprige Weizenbrot dort ungesalzen ist und zu jeder Mahlzeit dazugehört.
  • Neben Zypressen und Weinbergen prägen auch Olivenhaine die toskanische Landschaft. Eine Besonderheit: Die halbreifen Oliven werden mit der Hand gepflügt.
  • Umgeben von romantischen Weinbergen finden Ferienhaus-Urlauber inmitten landschaftlicher Idylle eine passende Unterkunft.