Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Rhodos

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 11. Feb.
Abreise
Sa. 18. Feb.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Beliebte Reiseziele in Rhodos

Diese Städte und Regionen sind eine Reise wert

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Rhodos mieten

Urlaub auf der größten Dodekanes-Insel

Das Inselparadies Rhodos ist die größte der Dodekanes-Inseln und zieht jährlich etwa zweieinhalb Millionen Touristen an. Urlauber locken neben den langen Stränden und den angenehmen Temperaturen auch die beeindruckenden antiken Ruinen, Bauwerke und historischen Denkmäler auf die sogenannte Insel der Ritter

Auf der etwa 1.400 Quadratkilometer großen Insel leben knapp 150.000 Einwohner, die Hälfte von ihnen in der Inselhauptstadt Rhodos Stadt. In den weniger touristischen Orten gibt es eine Menge Oliven- und Weinanbaugebiete, durch welche Urlauber in den Genuss exzellenter regionaler Köstlichkeiten kommen können.

Von einem Ferienhaus mit Pool oder einer Ferienwohnung mit Meerblick aus können Reisende grüne Täler, weiße Strände und kleine Bergdörfer entdecken. Aufgrund der überschaubaren Größe ist es möglich, die facettenreiche Insel in kurzer Zeit ausgiebig kennenzulernen. Ob eine romantische Ferienwohnung im Westen oder ein luxuriöses Ferienhaus im Osten der Insel - Urlauber werden hier in jedem Fall die passende Unterkunft für ihren Strand- oder Aktivurlaub finden.

Anreise und Nahverkehr auf Rhodos

Mit dem Flugzeug

Am schnellsten und unkompliziertesten erreichen Urlauber Rhodos mit dem Flugzeug. Vor allem während der Hauptsaison bieten eine Menge Fluglinien Direktflüge von allen großen deutschen Flughäfen aus an. Nach einer Flugdauer von etwa drei Stunden erreichen Reisende den 15 Kilometer von Rhodos Stadt entfernten internationalen Flughafen Diagoras (RHO). Von dort aus gelangen Urlauber mit einem Bus-Transfer oder Taxi am schnellsten zu ihrer Ferienwohnung oder ihrem Ferienhaus.

Mit der Fähre

Für Reisende, die besonders flexibel mit dem eigenen Auto sein möchten oder mit Hund anreisen, lohnt sich die Fahrt mit einer Fähre. Die Fährüberfahrt nach Rhodos startet in Piräus in der Nähe von Athen und dauert etwa 16 Stunden. Reisende, welche die lange Fahrt nach Piräus nicht auf sich nehmen wollen, können ab Venedig oder Ancona in Italien eine Fähre nach Patras in Griechenland nehmen. Von hier aus sind es nur noch 200 Kilometer nach Piräus. 

Fortbewegung auf der Insel

Die Linienbusse auf Rhodos kommen regelmäßig und fahren viele Haltestellen an. Sie sind sehr günstig, meistens jedoch nicht klimatisiert. Ein Tipp für Urlauber die zu Fuß unterwegs sind: Busse warten nicht nur an Bushaltestellen, sondern können auch per Handzeichen gestoppt werden. Sollten noch Plätze frei sein, hält der Busfahrer an und lässt Reisende einsteigen. 

Urlauber, die eigenständig die wunderschönen Landschaften, Orte und Strände entdecken wollen, können sich einen Mietwagen leihen. Es lohnt sich, diesen direkt am Flughafen zu mieten, um sich den Transfer zur Ferienwohnung oder zum Ferienhaus zu ersparen.

Rhodos entdecken

Anthony Quinn Bay

Auf Rhodos gibt es viele traumschöne Strände und Badebuchten zu entdecken. Eine besonders überwältigende, ist die Anthony-Quinn-Bucht südlich der Stadt Faliraki. Das Meer schimmert hier in den schönsten Türkis- und Blautönen und ist umgeben von einer grünen Waldlandschaft. Der Strand ist sehr schmal, weshalb sich ein Besuch in der ruhigeren Nebensaison besonders lohnt. Da es sich um einen Kiesstrand handelt, sind Badeschuhe empfehlenswert. Das kristallklare und ruhige Wasser sowie die beeindruckenden Felsen in dieser Bucht machen diese zu einem der beliebtesten Badeorte auf Rhodos. Ihren Namen erhielt die Bucht im Jahre 1960, als der Schauspieler Anthony Quinn sich in die Insel und die Bucht verliebte. Nachdem dort die Dreharbeiten für den Film "Die Kanonen von Navarone" stattfanden, bekam er die Bucht vom Land Griechenland geschenkt.  Für Tauch- und Schnorchel-Fans ist die Bucht ein Muss!

Epta Piges

Bei den "Epta Piges" oder auch "Seven Springs" lassen sich, wie der Name schon sagt, sieben verschiedene Wasserquellen entdecken. Urlauber, die mal eine Abwechslung von ihrem Ferienhaus und dem klassischen Inselurlaub möchten, sind hier genau richtig. Die idyllische Landschaft lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein und ist eins der beliebtesten Ausflugsziele auf Rhodos. In der Nähe des Urlaubsortes Kolymbia gelegen, können Urlauber die geruhsamen Waldwege entlang spazieren und die Seele baumeln lassen. Reisende, die den natürlichen Quellen folgen, stoßen auf das Highlight dieses Ausflugs, einen künstlich angelegten Süßwassersee, in dem die sieben Quellen zusammenlaufen. Diesen erreicht man mit einem Gang durch einen engen, 180 Meter langen Tunnel. In dem See kann zwar auch gebadet werden, das Wasser ist jedoch auch in den Sommermonaten sehr kühl. Der See wurde in den 1930er-Jahren angelegt und wird mit einem acht Meter hohen Damm gestaut. Durch das ablaufende Wasser entsteht ein beeindruckender Wasserfall.

Unsere beliebtesten Suchen in Rhodos

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Die schönsten Ausflugziele auf Rhodos

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Rhodos Stadt

Die Altstadt der Inselhauptstadt überzeugt mit engen mittelalterlichen Gassen, historischen Bauwerken und kleinen Restaurants und Cafés. Der beachtliche Großmeisterpalast liegt am höchsten Punkt der Stadt und ist definitiv einen Besuch wert. Ein großer Teil des Palastes, unter anderem der enorme Eingangsbereich mit zwei Türmen, ist noch original erhalten. Innerhalb des Palastes befindet sich heute ein Museum mit stets wechselnden Ausstellungen. Außerdem können Urlauber die beeindruckende Stadtmauer besichtigen und einen wundervollen Blick über Rhodos Stadt und den Hafen genießen. Die kleinen belebten Gassen der Altstadt führen zu dem Hippokrates Platz und dem Eulenbrunnen, welcher die Mitte des Platzes schmückt. Um sich eine kleine Auszeit in einer griechischen Taverne zu gönnen, finden Urlauber hier die perfekte Möglichkeit. Fußläufig erreichen Urlauber den idyllischen Mandraki Hafen, von hier aus können Windmühlen und der "Naillac Turm" besichtigt werden. Die Altstadt von Rhodos ist von einer Ferienwohnung aus mit dem Linienbus gut erreichbar und lohnt sich definitiv für einen Tagesausflug!

Tal der Schmetterlinge

Für Urlauber, die ein schattiges Plätzchen mit atemberaubendem Naturschauspiel fernab ihres Ferienhauses suchen, ist das Tal der Schmetterlinge eine wahre Empfehlung. Von den Monaten Juni bis September beherbergt die Umgebung Millionen von Schmetterlingen. Aber auch außerhalb dieser Monate stellt das Tal eine besonders schöne Strecke für einen Spaziergang dar. Mit kleinen Wasserfällen und Teichen, niedlichen Brücken und dichter Vegetation bietet die ruhige Umgebung die optimalen Voraussetzungen für ein entspanntes Ausflugsziel. Wer die Motivation hat, das gesamte Tal hinauf zu steigen, belohnt sich am Ende mit der Besichtigung des Klosters Kalopetra, von welchem aus der schöne Ausblick bis zur Küste genossen werden kann. Urlauber, die eine entspanntere Wanderung bevorzugen, können das Tal auch von oben nach unten besichtigen, da es sowohl unten, als auch oben und in der Mitte des Tals Eingänge zum Starten der Wanderung gibt. Am Südende des Tals können sich Urlauber nach ihrer Wanderung an der griechischen Kulinarik in dem zugehörigen Restaurant erfreuen.

Lindos

Ein besonders beliebtes Ausflugsziel auf Rhodos stellt das kleine denkmalgeschützte Pilgerörtchen Lindos dar. Schon von Weitem lässt sich die traumhafte Kulisse mit den vielen weißen Häuschen und der mächtigen Akropolis erkennen. Der charmante kleine Ort glänzt durch seine authentischen griechischen Gassen, der malerischen Atmosphäre und einer Menge Rooftop Bars und Restaurants, von denen Urlauber eine wunderschöne Aussicht über ganz Lindos genießen können. Außerdem ist Lindos eine autofreie Stadt und alle Highlights sind fußläufig zu erreichen. Da sich Reisende in dem Gassenlabyrinth schnell verlaufen können, ist die riesige Akropolis, welche auf einem 116 Meter hohen Hügel erstrahlt, hierbei stets ein guter Orientierungspunkt. Die Ruinen einer mittelalterlichen Burg hinterlassen bei Urlaubern einen bleibenden Eindruck. Der geringe Eintrittspreis für die Besichtigung der Akropolis lohnt sich und rundet das Griechenlanderlebnis optimal ab.

Urlaub auf Rhodos - Häufig gestellte Fragen

  • Wann ist die beste Reisezeit, um Urlaub auf Rhodos zu machen?
    Ein Badeurlaub auf Rhodos lohnt sich am meisten in den Monaten von Juni bis Oktober mit Temperaturen bis über 30 Grad. Urlauber, die eher ein kulturelles Interesse an der Insel haben, können wunderbar zwischen November und Mai nach Rhodos reisen, bei angenehmen Durchschnittstemperaturen von 20 Grad.
     
  • Was ist typisch für Rhodos?  
    Rhodos ist in erster Linie für wunderschöne Strände sowie traditionelle griechische Dörfer mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten bekannt. Außerdem zeichnet sich die Insel auch durch ihre besondere rhodesische Küche aus, wie zum Beispiel dem beliebten „Soupioriso“, einem traditionellen Gericht aus der Stadt Lindos. Urlaubern einer Ferienwohnung empfiehlt es sich, die authentische Küche in einer der griechischen Tavernen zu genießen.
     
  • Wie weit ist Rhodos von der Türkei entfernt?
    Bis zu der türkischen Südwestküste sind es nur knapp 18 Kilometer. Urlauber können mit einer Fährenüberfahrt in nur einer Stunde in die türkische Stadt Marmaris hinüberreisen.
     
  • Wie lang ist Rhodos?
    Rhodos ist 78 Kilometer lang und 38 Kilometer breit. Mit einem Mietwagen kann man also in kurzer Zeit die ganze Insel entdecken. Trotz der relativ geringen Fläche von 1.400 Quadratkilometern hat Rhodos eine Menge verschiedenster Sehenswürdigkeiten und Ausflüge zu bieten, die Urlauber von ihrer Ferienwohnung aus schnell erreichen können.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Kos
Insel Kastelorizo
Insel Symi
Astypalea