Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Kvarner Bucht

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 8. Apr.
Abreise
Sa. 15. Apr.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Kvarner Bucht mieten

Urlaubsparadies an der Adriaküste

Zwischen Istrien im Norden und Dalmatien im Süden liegt die wunderschöne Kvarner Bucht. Die Bucht gehört zu den beliebtesten kroatischen Reisezielen. Kein Wunder, denn die schönen Strände mit den idyllischen Buchten, die gute Luft, die umwerfende Natur und das sonnige Wetter bringen alles mit, was Urlauber für einen erholsamen Urlaub benötigen. 

Geschützt von den hohen Gebirgszügen, gilt die gesamte Bucht als windstill und sonnig. Zwar ist Kroatien für Fels- und Kiesstrände bekannt, jedoch gibt es auch traumhafte Sandstrände beispielsweise in Crikvenica. Durch den seichten Einstieg sind viele der Strände auch ideal für Familien mit Kindern

Ein Urlaub in der Ferienwohnung oder im Ferienhaus an der Kvarner Bucht bedeutet Urlaub am Meer. Alle Unterkünfte befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Strand. Für einen Aufenthalt der besonderen Art sorgen Unterkünfte mit direktem Strandzugang oder einem privaten Pool. Den bekannten Orten der Region Rijeka und Opatija vorgelagert, liegen außerdem auch die Inseln Cres, Losinj, Krk und Rab.

Anreise an die Kvarner Bucht

Mit dem Auto

Urlauber, die mit dem Auto anreisen, führt die Route über Salzburg und Ljubljana bis nach Rupa an der kroatischen Grenze. Von dort aus werden alle Urlaubsorte der Kvarner Bucht über die Küstenstraße erreicht. Für eine Weiterreise auf die Insel Rab folgen Reisende der Küstenstraße D8 bis an den Fährhafen in Stinica. Die Reisedauer ist abhängig vom Startpunkt. Aus der Mitte Deutschlands müssen etwa zehn Stunden eingeplant werden. Beachtet werden muss, dass bei einer Anreise mit dem Auto zusätzliche Kosten anfallen. Für die Durchfahrt durch Österreich und Slowenien wird eine Vignette benötigt. Für die Nutzung der kroatischen Autobahnen muss die Entrichtung von Mautgebühren einkalkuliert werden. 

Mit dem Flugzeug

Die bequemste und schnellste Anreisemöglichkeit ist die Anreise mit dem Flugzeug. Von Deutschland und vielen weiteren europäischen Ländern wird die kroatische Adria in etwa zwei bis drei Stunden erreicht. Für einen Urlaub in der Kvarner Bucht eignet sich der Flughafen Rijeka am besten. Der Flughafen befindet sich auf der Insel Krk, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Nach etwa 20 Minuten Fahrt mit dem Mietwagen erreichen Urlauber ihre Ferienwohnung in der Kvarner Bucht.

Unsere beliebtesten Suchen in Kvarner Bucht

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Die besten Ausflugsziele in der Kvarner Bucht

Das müssen Sie sehen!

Opatija

Als „Perle des Tourismus“ oder auch „alte Dame“ wird die Stadt im Norden der Kvarner Bucht betitelt. Schon im 19. Jahrhundert galt Opatija als Winterkurort für die gehobene Gesellschaft. Dies zeigt auch das Stadtbild: Altehrwürdige Residenzen und prächtige Villen sind in der ganzen Stadt zu finden. Die vielen ausgezeichneten Restaurants sowie die großen Parkanlagen laden zu Erholung, umgeben von Bäderpracht, Kulinarik und exklusivem Flair ein.

Insel Lošinj

Im nordlichen Teil der Kvarner Bucht liegt die Insel Lošinj. Über eine Brücke verbunden mit der Insel Cres können Urlauber hier direkt zwei der wunderschönen kroatischen Inseln besuchen. Lošinj ist jedoch etwas wärmer als der unmittelbare Inselnachbar und besticht daher mit einer atemberaubenden Pflanzenwelt. Bekannt ist die Insel auch für die verschiedenen Heilkräuter, die nicht nur ihren Duft auf der Insel verströmen, sondern sich auch in der Küche der Insel wieder spiegeln.

Crikvenica

In der gleichnamigen Riviera gelegen, befindet sich der Urlaubsort Crikvenica. Mit der pittoresken Altstadt und dem romantischen Hafen kreieren die bunten Häuser und das blaue Meer eine wunderschöne Kulisse. Die Lage an der acht Kilometer langen Riviera macht den Ort besonders bei Familien mit Kindern beliebt. Der flach abfallende Sandstrand "Gradska Kupaliste" wurde auch mit der blauen Flagge, einem Gütezeichen für nachhaltigen Tourismus und gute Wasserqualität, ausgezeichnet.

Urlaub an der Kvarner Bucht: Häufig gestellte Fragen

Wo ist die Kvarner Bucht?

Die Ferienregion befindet sich an der oberen Adria, zwischen Istrien im Norden und Dalmatien im Süden. Vor der Küste der Bucht liegen unter anderem die bekannten Inseln Krk, Pag, Cres und Lošinj.

Wo ist es an der Kvarner Bucht am schönsten?

Es gibt unzählige schöne Orte an der Kvarner Bucht für einen Urlaub in der Ferienwohnung. Beispielsweise lädt die aufgeweckte Hafenmetropole Rijeka zum Flanieren und Entspannen ein, Crikvenica eignet sich besonders für einen Badeurlaub mit Kindern und Kulturfans kommen in Rab Stadt auf ihre Kosten. 

Wie kommt man am besten an die Kvarner Bucht?

Am schnellsten erreichen Urlauber die Bucht mit dem Flugzeug. Je nach Abflugort landen Reisende schon nach etwa zwei Stunden auf der Insel Krk. Wer mehr Zeit hat und am Urlaubsort lieber flexibel ist, wählt die Anreise mit dem Auto. Auch hier kommen Urlauber problemlos zu ihrer Ferienunterkunft an der Kvarner Bucht.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Istrien
Dalmatien
Kroatische Inseln
Nationalpark Plitvicer Seen