Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Limone sul Garda

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 22. Juni – Sa. 29. Juni
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Limone sul Garda mieten

Ein malerischer Urlaubsort am Gardasee

Limone sul Garda ist eine bezaubernde Stadt am westlichen Ufer des Gardasees. Umgeben von Olivenhainen und Zitronenbäumen ist das charmante Örtchen terrassenförmig an einem Felsen gebaut. Der Urlaubsort bietet eine atemberaubende Aussicht auf den See und die umliegenden Berge. Die Altstadt von Limone sul Garda ist ein malerisches Labyrinth aus engen Gassen und Treppen, die sich entlang charaktervoller Häuser und kleiner Plätze schlängeln. Hier gibt es zahlreiche Cafés, Restaurants und Bars, in denen Urlauber lokale Spezialitäten probieren und die italienische „La Dolce Vita“ erleben können.

In Limone sul Garda gibt es verschiedenste Aktivitäten, die Reisende von der Ferienunterkunft aus unternehmen können. Die Landschaft rund um den Gardasee ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer, auch Wassersportbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten. Diese können auf dem Gardasee Windsurfen, Segeln, Kajakfahren oder einfach nur im See schwimmen. Eine besondere Sehenswürdigkeit von Limone sul Garda ist die Limonaia del Castel. Das ehemalige Zitronenhaus ist heute ein Museum über die Geschichte der Zitronenproduktion am Gardasee.

Für einen entspannten Urlaub in Limone sul Garda bietet sich ein charmantes Apartment in der Altstadt oder eine großzügige italienische Villa für die ganze Familie an. Viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Limone sul Garda verfügen auch über eine Terrasse oder einen Balkon, von dem aus Urlauber den herrlichen Blick auf den Gardasee genießen können. Eine Ferienwohnung in Limone sul Garda ist perfekt für alle, die die Natur, Kultur und Schönheit Italiens genießen möchten.

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Anreise und Nahverkehr in Limone sul Garda

Mit dem Auto

Es gibt verschiedene Routen, die von Deutschland zum Gardasee führen. Für Reisende aus dem Südwesten Deutschlands führt der kürzeste Weg durch die Schweiz und den Sankt Gotthard-Tunnel. Eine Alternative bietet die Brennerpass-Route, für welche Autofahrer eine österreichische Vignette benötigen. Auf der Brennerautobahn sowie der italienischen Autobahn müssen Mautgebühren bezahlt werden. Die Route nach Limone sul Garda führt über Innsbruck weiter nach Bozen und Trient in Richtung Verona. Die Abfahrt Rovereto Sud / Lado di Garda-Nord führt dann nach Limone sul Garda. Wer mit dem Auto zur Ferienwohnung in Limone sul Garda reist, sollte sich auf eine kurvenreiche und enge Straße einstellen, die durch die Berge zum Dorf führt. 

Mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen bei Limone sul Garda ist der Flughafen Verona (VRN), der etwa eine Stunde mit dem Auto entfernt liegt. Reisende können direkt am Flughafen einen Mietwagen leihen, um zur Ferienwohnung in Limone sul Garda zu gelangen. Vom Flughafen Verona aus gibt es zudem Busse und Taxis, die regelmäßig an den Gardasee fahren. Alternative Anreisemöglichkeiten bieten die Flughäfen in Bergamo, Mailand und Venedig, die alle etwa zwei bis drei Stunden Fahrtzeit von Limone sul Garda entfernt liegen. Diese eignen sich vor allem bei einer Rundreise durch Norditalien

Mit dem Zug

Für Reisende, die es bevorzugen, mit dem Zug zur Ferienunterkunft in Limone sul Garda zu gelangen, gibt es mehrere Bahnhöfe in der Nähe des Ortes, darunter Rovereto, Desenzano und Peschiera. Diese werden teilweise direkt ab dem Hauptbahnhof in München angefahren. Von dort aus gibt es dann Busse, Taxis und Züge, die regelmäßig nach Limone sul Garda verkehren. Insgesamt nimmt die Anreise nach Limone sul Garda mit dem Zug ab München mindestens sechs Stunden in Anspruch.

Nahverkehr in Limone sul Garda

Rund um den Gardasee verkehren mehrere Buslinien, die die einzelnen Orte miteinander verbinden. Durch Limone sul Garda fährt die Buslinie LN027, welche Riva del Garda mit Desenzano del Garda und damit das komplette Westufer des Sees verbindet. Viele Orte des Gardasees sind zudem durch Fähren oder Ausflugsdampfer verbunden. Ab Limone sul Garda fährt auch eine Autofähre nach Malcesine am anderen Ufer. Diejenigen, die mehr Flexibilität wünschen, können ein Fahrrad oder einen Roller mieten, um die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden.

Die schönsten Ausflugsziele in und um Limone sul Garda

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Limone sul Garda

Limonaia del Castèl

Die Limonaia del Castèl ist ein historischer Zitronengarten, der sich auf einem Hügel oberhalb von Limone sul Garda befindet und dadurch einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und den Gardasee gewährt. Der Garten wurde im 18. Jahrhundert angelegt und war einst ein wichtiger Wirtschaftszweig der Region. Hier werden Zitronenbäume gezüchtet, die seit Jahrhunderten am Gardasee heimisch sind. Die Limonaia del Castèl ist eine der letzten verbliebenen Limonaie in der Region und gibt Einblicke in die Tradition des Zitronenanbaus. Besucher können durch den Garten spazieren und die herrlichen Düfte und Farben der Zitronenbäume genießen. In der Limonaia del Castèl gibt es auch eine Ausstellung, die die Geschichte und Kultur des Zitronenanbaus in der Region erklärt.

Bootstour um den Gardasee

Wer ein Apartment in Limone sul Garda mietet, kann auf einer Bootstour bequem weitere Orte rund um den Gardasee entdecken. Eine solche Bootstour startet direkt in Limone sul Garda und fährt zunächst am wunderschönen Westufer entlang. Nach einem kurzen Abstecher zur Garda-Insel, der größten Insel des Sees, können Reisende dann Sirmione frei erkunden. Die Stadt liegt am südlichen Ufer des Gardasees auf einer langen und schmalen Halbinsel. Dort kann ein leckeres Mittagessen oder einfach die Sonne am Strand genossen werden. Wieder heimwärts geht es nach einer Besichtigung der nahe gelegenen Catullo Grotte. Dabei können Urlauber dann atemberaubende Ausblicke auf das Ostufer erhaschen. Nach einem weiteren Aufenthalt in Bardolino kehrt das Schiff schlussendlich nach Limone sul Garda zurück. Eine Bootstour um den Gardasee ist eine tolle Möglichkeit, um die Schönheit der italienischen Landschaft und die charmanten Orte des Gardasees zu bestaunen.

Gardaland Freizeitpark

Das Gardaland Resort ist der größte Freizeitpark Italiens und liegt etwa eine halbe Stunde von Limone sul Garda entfernt. Der Park am Ufer des Gardasees ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt wie das „Peppa Pig Land“ für die Kleinsten oder der „JUMANJI Dschungel“ für abenteuerlustige Besucher. Insgesamt bietet das Gardaland Resort über 40 aufregende Fahrgeschäfte, Shows und Attraktionen. Wer mag, kann den Tag mit einem Besuch im SEA LIFE Aquarium ergänzen und direkt ein Ticket kaufen, welches beide Eintrittspreise verbindet. Im Aquarium warten über 5.000 Meeresbewohner darauf, entdeckt zu werden. Der Gardaland Freizeitpark ist eine tolle Ausflugsmöglichkeit bei Limone sul Garda für die ganze Familie
Tipp: Kinder unter einem Meter Körpergröße erhalten gratis Eintritt in den Park und das SEA LIFE Aquarium.

Urlaub in Limone sul Garda – Häufig gestellte Fragen

1.  Wann ist Markt in Limone sul Garda?
2.  Was kann man abends in Limone sul Garda unternehmen?
3.  Warum heißt der Ort Limone sul Garda?
4.  Kann ein Hund mit in die Ferienunterkunft in Limone sul Garda genommen werden?

Weitere beliebte Regionen und Städte

Gardasee
Toskana
Sardinien
Venetien