Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Peschiera del Garda

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 9. Dez. - Sa. 16. Dez.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Peschiera del Garda mieten

Urlaub mit Ausblick auf den Gardasee

Peschiera del Garda ist ein typisch italienischer Urlaubsort am Südufer des Gardasees, der mit seiner Architektur, dem mediterranen Klima und der wunderschönen Lage am See ein Touristenmagnet ist. Diese lebendige Gemeinde in der Provinz Verona ist eine der drei größeren Ortschaften am Gardasee. Ihr Zentrum besteht aus drei bewohnten Inseln, wodurch Urlauber zahlreiche Ferienunterkünfte mieten können, die nah am Wasser liegen und einen direkten Seezugang haben.

Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Gemeinde gehört das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende historische Fort, welches einen atemberaubenden Blick auf den Gardasee ermöglicht. Darüber hinaus verfügt Peschiera del Garda über eine historische Altstadt mit malerischen Gassen und kleinen Geschäften. Am lebendigen Hafen können Urlauber in zahlreichen Restaurants am Wasser sitzen, sich entspannen und kulinarische Köstlichkeiten genießen.

Eine Ferienwohnung ist die perfekte Unterkunft, um die Ortschaft und idyllische Umgebung des Gardasees flexibel zu erkunden und den Aufenthalt in Peschiera del Garda zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Paare, Familien oder Gruppen von Freunden können aus einer breiten Palette von Optionen wählen und ihre Ferienunterkunft nach individuellen Bedürfnissen und eigenem Budget gestalten.

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Anreise nach Peschiera del Garda

Mit dem Flugzeug

Um zur Ferienwohnung in Peschiera del Garda zu gelangen, fliegen Urlauber am besten zum Flughafen Verona (VRN), der etwa 25 Kilometer von der Stadt entfernt liegt. Die Flugdauer von Deutschland nach Verona beträgt ca. eineinhalb bis zwei Stunden. Vom Flughafen aus können unkompliziert Transferbusse oder Taxis direkt nach Peschiera del Garda genommen oder ein Mietwagen genutzt werden. Alternativ können Urlauber auch den Bus oder Zug nehmen, um von Verona zum Bahnhof Peschiera del Garda zu gelangen.

Mit dem Auto

Peschiera del Garda ist gut mit dem Auto erreichbar und liegt an der Autobahn A4, die Mailand mit Venedig verbindet. Urlauber aus Deutschland müssen dazu zunächst durch Österreich und über den Brennerpass nach Italien fahren wo sie von der A22 in Richtung Verona auf die A4 wechseln.

Mit dem Zug

Eine umweltfreundliche Anreise zur Ferienwohnung ermöglichen Zugverbindungen nach Italien. Peschiera del Garda hat einen eigenen Bahnhof, der von verschiedenen italienischen Städten und internationalen Destinationen angefahren wird. Aus Deutschland kommend, können Reisende mit dem Zug über München oder Innsbruck nach Verona fahren und dann einen Regionalzug nach Peschiera del Garda nehmen. Die Züge in Italien sind in der Regel zuverlässig und eine einfache Möglichkeit, die Stadt zu erreichen.

Nahverkehr in Peschiera del Garda

Peschiera del Garda verfügt über ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz, einschließlich Bussen und Zügen. Es gibt zahlreiche Buslinien, die den Ort und die umliegenden Dörfer am Gardasee miteinander verbinden. Der Bahnhof in Peschiera del Garda ermöglicht zudem Verbindungen zu verschiedenen Städten in der Umgebung, darunter Verona, Venedig und Mailand. Wer die nahe Umgebung und traumhafte Landschaft erkunden möchte, kann auch Fahrräder leihen oder ein Boot auf dem Gardasee mieten.

Die schönsten Ausflugsziele in Peschiera del Garda

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Peschiera del Garda

Aktivitäten rund um den Gardasee

Der Hauptanziehungspunkt für Urlauber, die eine Ferienwohnung in Peschiera del Garda mieten, ist natürlich der Gardasee. Neben zahlreichen Freizeitmöglichkeiten wie Bootsfahrten, Wassersport oder Angeln können Besucher auch einfach nur am Ufer entspannen und die Sonne genießen. Die Küste von Peschiera del Garda ist flach und damit bestens für Familien mit Kindern geeignet. Im Ort gibt es mehrere mit Liegestühlen und Sonnenschirmen ausgestattete Strände in Zentrumsnähe, zum Beispiel den Spiaggia die Cappuccini, welcher auch eine Strandbar und einen Spielplatz hat. Auch Urlauber mit Hund kommen nicht zu kurz, denn es gibt einen extra ausgeschilderten Hundestrand in Peschiera del Garda, den „Bau Beach“ zwischen den Ortsteilen Fornaci und Bergamini. 

Das Santuario Madonna del Frassimo

Das Santuario Madonna del Frassino ist eine katholische Wallfahrtskirche südlich von Peschiera del Garda gelegen. Die prächtige Kirche ist der Madonna del Frassino gewidmet, einer verehrten Abbildung der Jungfrau Maria. Sie ist ein beliebtes Ziel für Pilger und Touristen, die die schöne Architektur und berühmten Kunstwerke der Kirche bewundern möchten. Das Santuario Madonna del Frassimo wurde bereits im 16. Jahrhundert erbaut und wartet mit einer barocken Fassade samt wunderschönen Verzierungen auf, die im 18. Jahrhundert hinzugefügt wurden. Urlauber können die Kirche über eine malerische Zypressenallee durch die grünen Hügel der Region erreichen und den Besuch mit einer Wanderung in der Natur oder einer Fahrradtour verbinden.

Unser Geheimtipp für Peschiera del Garda

In dem kleinen Museum „Museo Della Pesca E Delle Tradizioni Lacustri“ können Besucher sich an heißen Sommertagen abkühlen und gleichzeitig interessante Eindrücke von der Fischereikultur am Gardasee gewinnen. Es gibt alte Fischerboote, Bilder, Miniaturen und Werkzeuge zu sehen. Das Museum hat zwar nur am Wochenende geöffnet, bietet dafür aber kostenlosen Eintritt.

Unsere beliebtesten Suchen in Peschiera del Garda

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Urlaub in Peschiera del Garda – Häufig gestellte Fragen

  • Kann man eine Ferienwohnung in Peschiera del Garda mit Hund mieten?
    Peschiera del Garda ist ein äußerst hundefreundlicher Ort am Gardasee, der sogar über einen Hundestrand verfügt. Über den Filter „Haustiere“ können zahlreiche Ferienwohnungen gefunden werden, in denen Hunde erlaubt sind. Die Mitnahme eines und insbesondere mehrerer Haustiere sollte am besten vorher mit dem Gastgeber besprochen werden.  
     
  • Wann ist Markt in Peschiera del Garda?
    In Peschiera del Garda gibt es zwei Märkte pro Woche, die sehr beliebt bei Einheimischen sowie Touristen sind. Der Wochenmarkt in Peschiera del Garda findet immer montags und freitags von 8:00 bis 13:00 Uhr statt. An beiden Tagen wird eine große Auswahl an regionalen Lebensmitteln, Kleidung, Schuhen, Haushaltswaren und vielem mehr geboten. Lediglich der Standort unterscheidet sich: Der Montagsmarkt findet am Piazzale Guglielmo Marconi statt und der Freitagsmarkt auf der Piazza Cesare Battisti.  
     
  • Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in einer Ferienwohnung in Peschiera del Garda?
    Die Gegend rund um den Gardasee ist das ganze Jahr über beliebt, die Hauptsaison zieht sich über die Sommermonate von Juni bis August. In dieser Zeit können Urlauber warmes und sonniges Wetter erwarten, aber auch viele Touristen und volle Strände. Wer einen ruhigeren Urlaub verbringen und bei milderen Temperaturen die Umgebung und Sehenswürdigkeiten erkunden möchte, bucht am besten für die Monate April bis Mai und September bis Oktober ein Ferienhaus in Peschiera del Garda.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Gardasee
Sardinien
Toskana
Sizilien