Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Prüfen Sie die Reisebeschränkungen in Zusammenhang mit Covid-19. Mehr erfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Zandvoort

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Fr. 26. Nov.
Abreise
Sa. 27. Nov.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
Schlafzimmer
0
Ferienhaus
Haustiere erlaubt

Unsere beliebtesten Suchen in Zandvoort

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Ferienwohnung in Zandvoort – Zwischen Strand und Formel 1

Er gilt als besonders sauber, sehr sicher und bietet neben Entspannung ein abwechslungsreiches Freizeitangebot – der neun Kilometer lange Strand in Zandvoort zieht sowohl Familien als auch Aktivurlauber an den holländischen Küstenort. Neben einer typisch holländischen Dünenlandschaft finden sich aber weitaus weit mehr Gründe, weshalb Zandvoort eine Reise wert ist. Wandern Sie im umliegenden Naturschutzgebiet, besuchen Sie die Rennstrecke und genießen Sie das vielfältige Unterhaltungsangebot für Groß und Klein. Mit der passenden Ferienwohnung gestalten Sie ihren Urlaub in Zandvoort nach Ihren ganz eigenen Vorstellungen und Wünschen.

Anreise nach Zandvoort

Entlang der atemberaubend schönen Dünenlandschaft gestaltet sich bereits die Anreise mit dem PKW als besonders sehenswert. Zuvor nehmen Autofahrer aus dem Süden und Westen Deutschlands die Autobahn A3, die nach der niederländischen Grenze zur A12 wird. Vorbei an Utrecht folgen Urlauber anschließend der A2 und A9 bis Haarlem. Von hier aus führt die N201 in das Zentrum Zandvoorts. Reisenden aus dem Norden und Osten Deutschlands empfiehlt sich die Grenzüberquerung an der A30 bei Bad Bentheim. Auf niederländischer Seite folgen diese der A1 und A9 bis Amsterdam, um anschließend ebenfalls auf die N201 zu fahren.

Flugverbindung von und nach Zandvoort

Urlauber, die eine Anreise mit dem Flugzeug planen, landen auf dem Flughafen Amsterdam Schiphol (AMS). Der Airport wird von vielen Flughäfen Deutschlands angeflogen und bietet vor allem Besuchern aus dem Süden eine schnelle Verbindung. Anschließend befördert ein Regionalzug Reisende nach Zandvoort, zwischendurch muss lediglich in Amsterdam Sloterdijk einmal der Zug gewechselt werden. Eine Alternative zum Zug, die vor allem flexibel ist, besteht in der Buchung eines Mietwagens am Flughafen.

Zugverbindung von und nach Zandvoort

Der Küstenort verfügt über den kleinen Bahnhof Zandvoort aan Zee und so erreichen auch Zugreisende den Ferienort an der Nordsee. Mit nur einem Umstieg in Amsterdam erreicht die schnellste Verbindung vom Kölner Hauptbahnhof Zandvoort in knapp dreieinhalb Stunden.

Gründe für einen Urlaub in Zandvoort

  • Der Strand in Zandvoort bietet zahlreiche Aktivitäten im Sand, Wasser und entlang der Promenade
  • Der puderweiße Strand erstreckt sich über stolze neun Kilometer und ist knapp 100 Meter breit
  • Besonders attraktiv für Familien: Der Strand gilt als besonders sauber sowie sicher und erhielt bereits mehrmals den Umweltpreis Blaue Flagge
  • Im Zentrum finden sich zahlreiche Restaurant-, Bar- und Feiermöglichkeiten
  • Das Landschaftsgebiet um Zandvoort zeichnet sich durch eine seltene Flora und Fauna aus und begeistert vor allem Naturliebhaber

Tipps für Ausflüge rund um Zandvoort

Stolze neun Kilometer feinster Sand warten am Wahrzeichen Zandvoorts, dem Strand, auf Besucher. Umgeben von weitläufigen Dünen und der erfrischenden Nordsee findet sich ein abwechslungsreiches Freizeitangebot direkt an der Küste. Wem es nach mehr als einem entspannenden Sonnenbad steht, der begibt sich zum actionreichen Kitesurfen – eine süße Erfrischung findet sich an einem der vielen Strandcafés. Veranstaltungen wie das Sandskulpturenfestival oder der Kitesurf-Wettbewerb sorgen zudem für beeindruckende Unterhaltung, nur einen Steinwurf von der eigenen Ferienwohnung entfernt. Auch Hundebesitzer dürfen sich über einen Urlaub mit ihren Vierbeinern freuen: Nördlich von Zandvoort befindet sich in Bloemdendaal im Strandabschnitt Parnassia ein Hundestrand, der jede Menge Platz zum Herumtollen bietet.

Urlauber, die sich eine Auszeit vom Strand nehmen und in die holländische Idylle eintauchen möchten, finden im Nationalpark Zuid-Kennemerland ein unberührtes Landschaftsparadies. Die natürlich belassene, schroffe Dünenlandschaft prägt hier genauso das vielseitige Landschaftsbild wie Wälder und Dünenseen, in welchen es von einem reichen Vogelbestand bis hin zu niedlichen Shetlandponys eine vielseitige Fauna zu entdecken gibt.

Motorsportfans aufgepasst – Zandvoort bietet nicht nur Ruhe und Entspannung, sondern ebenso jede Menge Action auf der Rennstrecke, was vor allem an Schlechtwettertagen eine Alternative zu Strandausflügen schafft. Wer sich sein Ferienhaus im nördlichen Gebiet des Ferienorts gebucht hat, ist von der einstigen Formel-1-Strecke am Circuit Park Zandvoort lediglich einen Katzensprung entfernt. Dort wird alljährlich im August das Formel-3000-Rennen ausgetragen. Doch damit nicht genug: Wer sich selber in die scharfen und schnelle Kurven wagen möchte, der kann sein Können auf der Strecke mit dem eigenen Auto testen und Rennfahrerträume wahr werden lassen.

Unser Geheimtipp für Zandvoort

Nur zwölf Kilometer von Zandvoort entfernt findet sich Haarlem, die bereits mehrmals zur besten Einkaufsstadt Hollands ernannt wurde.