Sie sind hier:

Ferienwohnung in Nürnberg mieten

Günstige Ferienhäuser Nürnberg vergleichen und buchen

    Anreise
    Abreise
    Ferienhaus
    Haustiere erlaubt

    Aktuelle Angebote für Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Nürnberg

    Top Ferienwohnungen auf Karte anzeigen
    Alle Ziele

    Top Nürnberg Ferienwohnungen

      Unsere Bestseller Ferienwohnungen im Überblick

    • 13 Fotos
      Ausstattung
      • Küche/Kitchenette
      • Haustiere erlaubt
      Karte öffnenNürnberg
      Ferienwohnung
      • 4 Gäste
      • | 1 Schlafzimmer
      • | 1 Badezimmer
      8,6 (61)
    • Top bewertet
      23 Fotos
      Ausstattung
      • Spülmaschine
      • Waschmaschine
      • Parkplatz
      • Haustiere nicht erlaubt
      Karte öffnenNürnberg
      Ferienwohnung
      • 7 Gäste
      • | 3 Schlafzimmer
      • | 2 Badezimmer
      10 (11)
    • 15 Fotos
      Ausstattung
      • Spülmaschine
      • Parkplatz
      • Aufzug
      • Barrierefreie Zimmer
      Karte öffnenNürnberg
      Ferienwohnung
      • 2 Gäste
      • | 1 Schlafzimmer
      • | 1 Badezimmer
    • 50 Fotos
      Ausstattung
      • Spülmaschine
      • Parkplatz
      Karte öffnenNürnberg
      Ferienwohnung
      • 3 Gäste
      • | 1 Schlafzimmer
      8,4 (226)
    • 31 Fotos
      Ausstattung
      • Balkon
      • Spülmaschine
      • Waschmaschine
      • Parkplatz
      • Aufzug
      Karte öffnenNürnberg
      Ferienwohnung
      • 4 Gäste
      • | 1 Schlafzimmer
      • | 1 Badezimmer
    • Knaus Campingpark Nürnberg
      17 Fotos
      Ausstattung
      • Balkon
      • Küche/Kitchenette
      • Parkplatz
    • Apartments Thommen
      26 Fotos
      Ausstattung
      • Spülmaschine
      • Waschmaschine
      • Parkplatz
      • Haustiere erlaubt
    • Eibach
      14 Fotos
      Ausstattung
      • Küche/Kitchenette
      • Waschmaschine
      • Parkplatz
    • StayS Apartments
      26 Fotos
      Ausstattung
      • Balkon
      • Spülmaschine
      • Erreichbar mit dem Aufzug
    • Lorenz Apartments
      50 Fotos
      Ausstattung
      • Küche/Kitchenette
      • Erreichbar mit dem Aufzug
    Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 28.11.2020
    Die passende Ferienwohnung war nicht dabei? alle Nürnberg Ferienunterkünfte

    Ferienwohnung in Nürnberg – ein Erlebnis auf historischer, kultureller und kulinarischer Ebene

    Nürnberg ist ein Ort, der über Jahrhunderte Geschichte geschrieben hat wie kaum ein zweiter. Fachwerkhäuser, prächtige Kirchen und gewundene Gassen der Altstadt führen Besucher durch vergangene Epochen und binden die Vergangenheit an das Jetzt. Die drittgrößte Stadt Bayerns beherbergt Kunst, Kultur und Geschmack, der sich besonders in Form der berühmten Nürnberger Rostbratwurst zeigt. Wer alldem näher auf den Grund gehen möchte, kann sich eine gemütliche Ferienwohnung mieten, die als Ausgangsbasis für selbst gewählte Erkundungstouren dient. Zu den unverzichtbaren Sehenswürdigkeiten gehört das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgebäude. Was hat Nürnberg dagegen mit Hasen und Nashörnern zu tun? Diese Frage klärt das Albrecht-Dürer-Haus.



    Beste Reisezeit für Nürnberg
    Beste Reisezeit für SightseeingMärz bis September
    Beste Reisezeit für Wandern um NürnbergApril, Mai, September und Oktober


    Anreise nach Nürnberg

    Die gute Bahnanbindung macht es möglich, Nürnberg per Zug zu erreichen. Aus zahlreichen deutschen Städten bestehen direkte Verbindungen, so fährt der ICE aus Berlin etwa knappe fünf Stunden. Genauso lange dauert zugleich die Anreise aus der Hauptstadt mit dem Pkw und nicht zuletzt die Autobahnen A3, A9 sowie A6 sorgen für eine gute Erreichbarkeit aus vielen Landesteilen. Fernbusse gibt es ebenfalls, die zum städtischen Hauptbahnhof fahren. Anschließend steht es Reisenden offen, wie sie ihre Ferienwohnung erreichen – Autovermietungen sind ebenso verfügbar wie Taxis und öffentliche Verkehrsmittel.


    • Was Nürnberg so besonders macht!

    • Ein Gang über den Nürnberger Christkindlesmarkt zu Weihnachten, inklusive Nürnberger Lebkuchen, ist ein absolutes Muss!
    • Im Jahr 2000 verlieh die UNESCO den Preis für Menschenrechtserziehung an die Stadt.
    • Die erste deutsche Eisenbahn für den Personenverkehr, genannt „Adler“, fuhr 1835 von Nürnberg nach Fürth.
    • Wer herausfinden möchte, welche leckeren Spezialitäten sich hinter den merkwürdigen Namen „Blauer Zipfel“ und „Nackerte“ verbergen, bestellt diese am besten in einem der vielen Restaurants.

    Aktivitäten in und um Nürnberg

    Im Albrecht-Dürer-Haus wohnte und wirkte einer der berühmtesten Künstler Deutschlands, zu dessen bekanntesten Werken zwei Tiere zählen: das Nashorn und der Feldhase. Einen solchen gibt es auch hier als Statue zu sehen, allerdings in einer etwas düsteren Variante. Darüber hinaus lässt sich das Leben und Arbeiten Dürers nachempfinden, dessen Werkstatt veranschaulicht, wie er Kupferstiche und Holzschnitte anfertigte. Der Erinnerung hat sich zudem das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände verschrieben, das in seiner Dauerausstellung „Faszination und Gewalt“ einen der prägendsten Zeitabschnitte der deutschen Geschichte nachzeichnet. Das Museum erstreckt sich auf dem ehemaligen Gelände des Reichsparteitags.

    Doch das Stadtbild Nürnbergs lockt natürlich nach draußen und auf einen Spaziergang über die unzähligen Brücken, die Besucher sicher über die Pegnitz führen. Wie viele Brücken gibt es? Wer mag, darf zählen und versuchen, diese Frage zu beantworten. Viele Ferienwohnungen bieten zugleich einen Ausblick auf den Fluss, während einige sogar direkt an dessen Ufer liegen. Das optimale Fotomotiv lässt sich von der Fleischbrücke einfangen, die unmittelbar auf das Heilig-Geist-Spital schaut. Dieses kleine Architektur-Wunder ist in beeindruckender Weise nur wenige Meter über der Pegnitz errichtet.

    Nach einer Erkundungstour durch die Altstadt und die Kaiserburg hilft eine – oder gleich mehrere – typische Nürnberger Rostbratwurst, wieder zu Kräften zu kommen. Im Brötchen auf die Hand oder zusammen mit Sauerkraut wird sie am liebsten genossen. Feinschmecker sollten ebenso andere Gerichte der regionalen Küche probieren. Dabei haben Freizeitköche stets die Möglichkeit, authentische Zutaten vor Ort einzukaufen und direkt in der Ferienwohnung Nürnberger Speisen zuzubereiten.



    Unser Geheimtipp für Nürnberg
    Auf einer Führung durch die Felsenkeller unter Nürnberg erfahren Genießer, wie hier ehemals die Biere der Stadt hergestellt wurden. Eine Verkostung des städtischen Hopfensaftes rundet die Tunneltour ab.

    Aktuelles Wetter in Nürnberg

    Samstag28.11.20wenige Schleierwolken-3° / 8°
    Sonntag29.11.20klarer Himmel-2° / 4°
    Montag30.11.20klarer Himmel-2° / 3°
    Dienstag01.12.20Regen und Schnee-2° / 3°
    Mittwoch02.12.20überwiegend bewölkt-1° / 4°
    OpenWeatherMap

    Urlaubsimpressionen aus Nürnberg

    Pegnitz - NürnbergPegnitz
    Weinstadel - NürnbergWeinstadel
    Frauenkirche - NürnbergFrauenkirche