Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern

Jetzt Angebote vergleichen für Ihr nächstes Reiseziel

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 11. Feb.
Abreise
Sa. 18. Feb.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern mieten

Urlaub zwischen Ostsee und Seenplatte

Das attraktive Bundesland an der Ostsee begeistert jährlich zahlreiche Urlauber mit traumhafter Natur, vielen Seen und Flüssen, dichten Wäldern und langen Sandstränden. Neben diesem Naturparadies wartet Mecklenburg-Vorpommern mit Kultur und sämtlichen Freizeitaktivitäten auf und zählt deshalb zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Unter anderem können Urlauber eindrucksvolle Schlösser und barocke Städte wie das Schloss Ludwigslust und die Barlachstadt Güstrow besuchen.

Für einen geplanten Familienurlaub oder auch für einen Urlaub mit Hund können Urlauber zahlreiche familienfreundliche sowie haustierfreundliche Ferienunterkünfte in Mecklenburg-Vorpommern buchen. In den schönen Regionen an der Ostsee besteht die Möglichkeit, aus den verschiedensten Reisezielen zu wählen. 

Egal, ob Sie sich für eine Ferienwohnung auf der Insel Rügen, an der Ostseeküste in Rostock oder an der Mecklenburgischen Seenplatte am Plauer See entscheiden – in Mecklenburg-Vorpommern ist für jeden Urlauber etwas dabei.

Anreise nach Mecklenburg-Vorpommern

Wie kommt man an die Ostsee?

Mit dem Auto

Die Anreise ins Ferienhaus mit dem eigenen PKW gestaltet sich flexibel und bequem. Somit können Urlauber nicht nur ihre Anreise individuell gestalten, sondern auch vor Ort entscheiden, wann und wohin ein Ausflug im schönen Mecklenburg-Vorpommern unternommen werden soll. Ganz gleich, ob Sie die Ferien an der Mecklenburgischen Seenplatte, in der Mecklenburger Schweiz oder an der Ostseeküste verbringen – durch die gute Anbindung an das Autobahnnetz gestaltet sich die Anreise schnell und problemlos. 

Reisende aus dem Süden können beispielsweise zwischen den Autobahnen 11, 19 und 24 wählen und dann über die Bundesstraßen 96, 103 oder auch 198 in die Region fahren. Aus dem Westen hingegen nutzen Autofahrer die A1 in Richtung Lübeck und von dort aus die A20 in Richtung des Urlaubsziels. Aus dem Osten Verkehrende fahren über die A10, um nach der A11 auf die A20 zu gelangen. 

Mit dem Zug oder Bus

Aus vielen Teilen Deutschlands gibt es mehrere Direktverbindungen nach Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem Fernverkehr der Deutschen Bahn können Urlauber unkompliziert von den Großstädten wie Köln, Hamburg, Berlin und München nach Rostock, Rügen oder ins Ostseebad Binz gelangen.

Eine weitere Möglichkeit, zur Ferienwohnung in Mecklenburg-Vorpommern zu reisen, stellen die preisgünstigen Busverbindungen dar. Fernbuslinien bieten Verbindungen aus ganz Deutschland mit Halt in Wismar, Rostock und Usedom.

Unsere beliebtesten Suchen in Mecklenburg-Vorpommern

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Interessante Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern

Diese Highlights sind einen Besuch wert

Mecklenburgische Seenplatte

Das sogenannte „Land der 1.000 Seen“ verfügt über rund 117 natürliche Seen und bildet das größte vernetzte Wassersportrevier in ganz Europa. Darunter der größte und wohl bekannteste See in Deutschland, die Müritz. Der dazugehörige Müritz-Nationalpark bietet Urlaubern eine Reihe von Freizeitmöglichkeiten. Mit inbegriffen sind diverse Wassersportarten, ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen sowie Radtouren. Um die Seen herum liegen wunderschöne Ortschaften, die zusätzlich reich an Kultur sind und mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten darauf warten, entdeckt zu werden. Die beliebtesten Städte an der Mecklenburgischen Seenplatte für einen erholsamen Urlaub sind Malchow, Neustrelitz, Mirow und Neubrandenburg. Diese verfügen zusätzlich über preiswerte Ferienwohnungen und Ferienhäuser direkt am See. Lassen Sie Ihre Seele baumeln und genießen Sie erholsame Stunden an der Mecklenburgischen Seenplatte.

Mecklenburgische Schweiz

Die Mecklenburgische Schweiz ist eine absolute Ruheoase in unberührter Natur und bekannt für einen erholsamen Urlaub abseits vom turbulenten Alltag. Die Natur ist gekennzeichnet durch knallige Rapsfelder, dichte Wälder, grüne Weiden und große Seen, weshalb sich die Region für ausgiebige Spaziergänge und Wanderungen hervorragend eignet. Eine Ferienwohnung bietet dabei den idealen Ausgangspunkt, um direkt vor der eigenen Tür die schöne Natur in Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken. Beliebte Orte in der Mecklenburgischen Schweiz zeichnen sich alle durch ihren individuellen Charakter und Charme aus. Beispielsweise zieht der Ort Teterow jährlich Motorsportbegeisterte zum Bergringrennen. Für Kulturliebhaber bietet sich die Stadt Güstrow als ein perfektes Ausflugsziel mit einer Vielzahl an historischen Gebäuden an. Aber auch Dahmen am Malchiner See überzeugt vor allem bei Familien mit vielfältigen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Ostseeinseln

Ob Rügen, Usedom oder Poel – Urlauber, die ihren nächsten Urlaub in Deutschland planen, sollten auch unbedingt die Ostseeinseln in Betracht ziehen. Jede Insel ist einzigartig und bietet jede Menge Freizeitaktivitäten und Erholung. Rügen ist die größte deutsche Insel und unglaublich facettenreich. Badeurlauber genießen die Vorzüge der kilometerlangen Sandstrände. Naturfreunde hingegen bestaunen im Nationalpark Jasmund die einzigartige Flora und Fauna und Aktivurlauber powern sich beim Surfen oder Radfahren aus. Sonnenanbetern hingegen empfiehlt es sich, eine Ferienwohnung auf Usedom zu mieten. Die Ostseeinsel zählt zu den sonnenreichsten Regionen und lässt mit endlosen Stränden und glitzerndem Ostseewasser keine Wünsche offen. Ebenfalls oft als Sonneninsel bezeichnet wird das Ostseebad Poel. Hier können besonders gut Fischbrötchen am Hafen verköstigt und lange Spaziergänge am Strand unternommen werden.

Ostseeküste

Die Ostseeküste bietet Urlaubern einer Ferienwohnung eine große Auswahl an Aktivitäten und Erlebnissen, die in Erinnerung bleiben. Die Zentren der mecklenburgischen Ostseeküste bilden dabei die Städte Rostock und Wismar. Imposante Kirchen, eine frische Meeresbrise und leckerer Fisch runden den Urlaub in der Hansestadt Rostock ab. Eine breite Palette an kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten bietet auch Wismar. Mit einem der am besten erhaltenen Stadtkerne Europas wartet die Stadt mit sehenswerten Gebäuden wie dem Renaissancegebäude Schabbellhaus auf. Auch das Wismarer Tor oder der Marktplatz sind einen Besuch wert. Zudem zählt Kühlungsborn zu einem der schönsten Urlaubsorte an der Ostsee und wird wegen des angrenzenden Waldes auch die Grüne Stadt am Meer genannt. Flanieren Sie an der langen Strandpromenade von Kühlungsborn oder bestaunen Sie die hübsche Bäderarchitektur – all das immer mit einem direkten Blick auf die schöne Ostsee.

Häufig gestellte Fragen: Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern

  • Wo ist es am schönsten in Mecklenburg-Vorpommern?
    Die Städte in Mecklenburg-Vorpommern bieten abwechslungsreiche Urlaubsmöglichkeiten. Besonders beliebt ist ein Urlaub im Ferienhaus an der Ostsee. Hier laden weiße Sandstrände, romantische Ostseebäder und unberührte Natur zu unvergesslichen Ferien ein.
     
  • Eignet sich Mecklenburg-Vorpommern für einen Urlaub mit dem Hund?
    Ein Urlaub in der facettenreichen Region mit viel Natur ist auch der ideale Ort für einen Urlaub mit dem Hund. Die vielen Möglichkeiten für Spaziergänge und extra gekennzeichnete Hundestrände erlauben ausgiebiges Toben. Abgerundet wird der haustierfreundliche Urlaub in Ferienhäusern und Ferienwohnungen, in denen Ihr Hund willkommen ist.
     
  • Wo ist das Mecklenburg-Vorpommern-Ticket gültig?
    Mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket können Reisende einen Tag lang in beliebig vielen Zügen durch Mecklenburg-Vorpommern fahren. Inkludiert sind demnach Fahrten an die Ostseeküste, auf die Ostseeinseln, an die Mecklenburgische Seenplatte, nach Schwerin oder auch Rostock. Ebenfalls ist das Mecklenburg-Vorpommern-Ticket für die Fahrt nach Hamburg gültig.
     
  • Was zählt zur Mecklenburgischen Seenplatte?
    Insgesamt erstreckt sich die Mecklenburgische Seenplatte vom westlichen Mecklenburg über Landesteile von Vorpommern bis nach Brandenburg. Darunter fallen drei Landschafträume. Zum einen der Naturpark Nossentiner-Schwinzer-Heide mit dem Drewitzer See, Fleesensee, Goldberger See, Kölpinsee sowie dem Krakower See und Plauer See. Zum anderen der Müritz-Nationalpark mit der Müritz und zuletzt der Naturpark Feldberg mit dem Carwitzer See.

Weitere beliebte Regionen und Städte

Noch mehr Highlights entdecken

Ostsee in Deutschland
Nordsee
Harz
Bodensee