Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Günstige Ferienwohnungen und Ferienhäuser mieten

Jetzt Bestpreis-Angebote vergleichen

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Anreise
Sa. 18. Feb.
Abreise
Sa. 25. Feb.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Günstig verreisen – Ferienwohnungen zum besten Preis finden

Manche Urlauber machen sich nicht viel aus der Ausstattung der Ferienwohnung. Was für sie zählt, sind die Umgebung und die Erlebnisse der Reise. In der gemieteten Ferienwohnung wird hauptsächlich geschlafen und der Urlaub draußen erlebt. Andere Reisende dagegen wollen in ihrer Unterkunft auf keinen Luxus verzichten und im gebuchten Ferienhaus entspannen, sich im Pool abkühlen oder im Winter am Kaminfeuer wärmen. Doch egal, welche Art von Urlaub und Unterkunft gesucht wird, eins möchte niemand: Zu viel Geld für die Ferienwohnung zahlen. Der CHECK24-Ferienunterkunftsvergleich ist deshalb ideal, um die Preise verschiedener Anbieter zu vergleichen. Denn auch bei Ferienwohnungen unterscheiden sich die Angebote um bis zu mehrere hundert Euro pro Woche. Zusätzlich bietet CHECK24 die „Bestpreis-Garantie“: Wir garantieren, dass Sie bei CHECK24 immer den günstigsten Preis finden! Falls dem mal nicht so ist und Sie die gebuchte Ferienunterkunft zu den gleichen Leistungen auf einem anderen Onlineportal günstiger finden, übernimmt CHECK24 die Differenz bis zu einem Betrag von 200 Euro! 

Eine günstige Ferienwohnung können Reisende ganz einfach finden, indem die Ergebnisse dem Preis aufsteigend nach sortiert werden. So kann die Wunschausstattung der Traumferienwohnung durch die entsprechenden Filter angegeben und der beste Preis gefunden werden.

Die günstigsten Urlaubsländer in Europa

Kroatien

Schöne Ferienwohnungen zum kleinen Preis finden Reisende in Kroatien. Das Land an der Adria bietet alles, was das Urlauberherz begehrt und das für verhältnismäßig günstige Preise. Ob Kultur in den teilweise jahrtausendealten Städten, Badeurlaub am kristallklaren Meer oder Wandern in malerischen Landschaften, hier lohnt sich eine Ferienwohnung in jedem Fall. Betrachtet man den Ferienwohnungspreis pro Person, können hier von größeren Gruppen sogar günstige Luxusvillen gemietet werden, die über einen privaten Pool, eine Sauna oder sogar einen eigenen Tennisplatz verfügen.

Spanien

Auch im Top-Reiseziel der Deutschen lassen sich günstige Unterkünfte finden. Hier genießen Urlauber, Tradition und spanisches Temperament, traumhafte und moderne Städte, pulsierendes Nachtleben sowie wilde Küsten. Selbst auf der beliebten Insel Mallorca können abseits der Hauptferienzeiten günstige Ferienhäuser gemietet werden. Besonders im Frühling kann die Baleareninsel bei angenehmen Temperaturen mit dem Mietauto und zu Fuß erkundet werden. Gleichzeitig kann bei schönem Wetter aber auch schon ein Bad im türkisblauen Meer an den noch leeren Stränden genommen werden.

Türkei

Günstige Ferienhäuser in der Türkei sind der perfekte Ausgangspunkt, um abseits von All-inclusive-Hotels die Kultur und Landschaft des Landes zu erkunden. Reisende können antike Ruinenanlagen und Altstädte, beeindruckende Moscheen und atemberaubende Landschaften entdecken. Außerdem lassen sich die traditionelle Küche und Wellness im Hammam erleben sowie an traumhaften Stränden die Sonne genießen. Wer beste Preise für einen Strandurlaub sucht, mietet ein Ferienhaus an derTürkischen Riviera oder der Türkischen Ägäis. Für vergleichsweise kleines Geld können hier auch diverse Wassersportarten ausprobiert werden.

Bulgarien

Wer auf der Suche nach günstigen Unterkünften ist, sollte sich unbedingt Bulgarien anschauen. Am Sonnenstrand können tolle Familienurlaube oder Partyurlaube am acht Kilometer langen und bis zu 100 Meter breiten Sandstrand verbracht werden. Abseits vom Badetourismus hat Bulgarien allerdings auch unberührte Natur zum Wandern und kulturreiche Städte zu bieten. Im Rilagebirge befindet sich zum Beispiel das zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Kloster Rila. Die nahe gelegene bulgarische Hauptstadt Sofia verzaubert mit herrschaftlichen Gebäuden, Museen, großen Parks und zahlreichen erschwinglichen Restaurants und Bars.

Griechenland

Abseits der Trendinsel Santorin hat Griechenland einige der günstigsten Ferienhäuser Europas zu bieten. Die griechischen Inseln wie Kreta oder Korfu laden zu einem Sommerurlaub mit tollen Stränden und türkisblauem Meer ein. Hier fühlen sich auch Familien mit Kindern in einem günstigen Ferienhaus mit eigenem Pool pudelwohl. Auf dem griechischen Festland können zahlreiche antike Stätten, aber auch beeindruckende Natur wie etwa die Vikos-Schlucht, die Lagunen von Messolongi oder der Dadia-Wald von der Ferienunterkunft aus erkundet werden. Eine Ferienwohnung in Athen ist hingegen perfekt für Kulturinteressierte.

Spar-Tipps für einen günstigen Urlaub

1. Möglichst flexibel sein

Wer nicht auf die Schulferien angewiesen ist, sollte zum Verreisen am besten außerhalb dieser Zeiten planen. Bereits eine Woche vor oder nach den Sommerferien sind die Preise zum Beispiel deutlich niedriger. Aber auch die Wochentage machen bei Flügen und Unterkünften bereits einen Unterschied. Wer flexibel planen kann, ist hier klar im Vorteil.

2. Nebensaison nutzen

Urlauber, die das bereiste Land kennenlernen und statt Strandurlaub Kultur und Natur erkunden möchten, sind besser damit bedient, eine Ferienwohnung im Frühling oder Herbst zu mieten. Dies bringt nicht nur einen deutlichen preislichen Vorteil, sondern auch angenehme Temperaturen und weniger Touristenmassen

3. Preise vergleichen

Dieselbe Unterkunft kann für die gleichen Reisedaten zu unterschiedlichsten Preisen angeboten werden. Über CHECK24 können deshalb einfach verschiedene Anbieter verglichen und der garantiert beste Preis für die Ferienwohnung gefunden werden.

4. Selbstversorgen

Einer der großen Vorteile einer Ferienwohnung ist die Möglichkeit zur Selbstversorgung. In der Ferienhaus-Küche können direkt lokale Lebensmittel aus dem Supermarkt oder Wochenmarkt verarbeitet werden. Der Verzicht auf teure Restaurant- oder Barbesuche macht sich schnell in der Urlaubskasse bemerkbar.

5. Abseits der Touristenzentren unterwegs sein

Nachdem alle Top-Sehenswürdigkeiten im Zentrum des Urlaubsortes besichtigt wurden, sollten Sparfüchse Restaurants und Souvenirshops abseits der Touristenmassen aufsuchen. So kann Geld gespart, aber gleichzeitig auch authentische Kultur und Küche genossen werden.

6. Kostenloses Sightseeing ausnutzen

Generell können viele Gebäude, Parks und Sehenswürdigkeiten umsonst betrachtet werden. Auch gibt es an einigen Orten freie Eintrittstage oder spezielle Veranstaltungen wie die „Nacht der Museen“. An einigen Destinationen wie zum Beispiel Großbritannien ist freier Eintritt in Museen sogar die Regel. Es schadet also nicht, sich vorher über die Gegebenheiten zu informieren und kostenlose Angebote zu nutzen.

In diesen Regionen lässt sich ein günstiger Urlaub im Ferienhaus verbringen

Polnische Ostsee

Die Ostsee in Deutschland gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Doch das schlägt sich leider auch im Preis für Ferienwohnungen nieder. Urlauber, die auch mit knapperem Reisebudget die typischen Dünenlandschaften, kilometerlange Sandstrände und das Meer der Ostsee genießen möchten, können alternativ ein Ferienhaus im günstigen Reiseland Polen mieten. Auch die polnische Ostsee ist mit zahlreichen Wassersportaktivitäten, Wellnesseinrichtungen, Nationalparks, Leuchttürmen und kulturreichen Städten wie Danzig voll auf Touristen ausgelegt. Im Meeresaquarium von Gdynia können Urlauber sogar Haie und Piranhas bestaunen. Eine Ferienwohnung direkt am Strand der polnischen Ostsee ist das perfekte Reiseziel für Familien mit Kindern. Und auch für Hunde stehen viele haustierfreundliche Ferienhäuser bereit.

Bayerische Wald

Wer seinen Urlaub gerne in Deutschland verbringen möchte, findet auch hier preiswerte Urlaubsregionen. Die günstigsten Ferienwohnungen finden Reisende im Harz, Spreewald oder dem Bayerischen Wald. Dieser eignet sich perfekt für Wanderurlaube in der größten Waldlandschaft Mitteleuropas. Auch Deutschlands einziger Urwald ist hier zu finden und beherbergt selten gewordene Tierarten wie Wölfe und Luchse. Neben unberührten Wäldern und Berggipfeln sowie zahlreichen Wanderwegen können sich Reisende im Bayerischen Wald im Sommer auch in romantischen Bergseen abkühlen. Eine urige Ferienhütte im Wald bietet eine gemütliche Atmosphäre, die vom Alltag entschleunigt - der perfekte Ausgangspunkt für Wanderer, Mountainbiker oder Familien, die zusammen die Natur erkunden möchten. Für mehr Action im Familienurlaub sorgen dafür Sommerrodelbahnen und Kletterparks.

Gran Canaria

Ein günstiges Reiseziel für garantierte Sonnenstunden, Sandstrand und Baden im angenehm warmen Meer ist die Kanarische Insel Gran Canaria. Obwohl die Insel im Atlantik eine beliebte Urlaubsregion ist, finden Touristen hier preiswerte Ferienwohnungen und Ferienhäuser direkt am Meer. Bei Temperaturen zwischen 22 und 30 Grad können hier im Frühling, Sommer und Herbst zahlreiche Aktivitäten wie Wasserski, Surfen oder Wanderungen durch die bunte Blumenlandschaft Gran Canarias unternommen werden. Oder Urlauber können in ihrem Ferienhaus mit eigenem Pool einfach nur entspannt die Sonne genießen und relaxen. Und auch im Winter bietet sich die Kanarische Insel für eine Flucht aus dem kalten Deutschland an. Denn dann herrschen hier immer noch angenehme Temperaturen um die 20 Grad.

Budapest

Auch für einen spannenden Städtetrip gibt es günstige Reiseziele innerhalb Europas. Insbesondere in Osteuropa können Urlauber sehr preiswerte Unterkünfte finden und dabei wunderschöne und kulturreiche Städte erkunden. Dazu gehört zum Beispiel die mondäne Hauptstadt Bulgariens, Budapest. Auch als „Paris des Ostens“ bekannt, beeindruckt diese Stadt durch imposante Architektur aus verschiedenen historischen Epochen. Aufgrund dessen wurde Budapest sogar im Jahr 1987 in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Neben Kultur- und Architekturhighlights können Urlauber, die eine Ferienwohnung in Budapest mieten, hier auch die traditionelle ungarische Küche genießen. Beliebte Klassiker wie Gulasch, Palatschinken oder Langos werden zu erstaunlich günstigen Preisen serviert.

Groningen

In unserem Nachbarland, den Niederlanden, finden Urlauber ebenfalls günstige Ferienunterkünfte, solange diese nicht unbedingt an der Nordseeküste liegen. Dafür hat das Hinterland einiges zu bieten: In romantischen Städtchen, die von Kanälen durchzogen und von typisch niederländischer Architektur geprägt sind, lässt sich ein erholsamer Urlaub verbringen. Groningen liegt dabei nur eine halbe Stunde vom Meer entfernt, lockt als Studentenstadt aber dennoch mit günstigen Preisen für Ferienwohnungen, Aktivitäten und Restaurants. Die vielseitige Stadt bietet viele kleine Geschäfte und gemütliche Cafés entlang der schönen Grachten. Die Umgebung mit weitläufiger Natur lädt zudem Wanderer und Radfahrer ein und abends kann das lebendige Nachtleben in den Kneipen und Bars erkundet werden.

Ferienwohnungen zum besten Preis – Häufig gestellte Fragen

Wie hoch ist der durchschnittliche Preis für eine Ferienwohnung?

Der durchschnittliche Preis für eine Nacht in einer Ferienwohnung liegt in Deutschland bei ca. 90 Euro, unterscheidet sich aber stark, je nach Bundesland, Region und Stadt.

Wie finde ich günstige Ferienhäuser?

Mit CHECK24 können ganz einfach günstige Ferienwohnungen und Ferienhäuser gefunden werden, indem die Ergebnisse nach dem Preis sortiert werden.

Was ist billiger: Nordsee oder Ostsee?

Die Deutschen machen am liebsten Urlaub im eigenen Land und besonders beliebt sind die Nord- und Ostsee. Doch wo lassen sich die preiswerteren Unterkünfte finden? Statistiken zeigen, dass Urlauber etwas günstiger an der Ostsee entspannen können. Hier kostet eine Nacht im Ferienhaus durchschnittlich 20 Euro weniger als an der Nordsee. Günstige Ferienwohnungen an der Ostsee finden Urlauber tatsächlich eher auf deren Inseln wie Fehmarn, Rügen oder Usedom. Die mit Abstand günstigste Region an der Ostsee ist jedoch die Mecklenburger Schweiz.

Was darf eine Ferienwohnung kosten?

Der Mietpreis für eine Ferienwohnung pro Tag hängt von vielen Faktoren wie Saison, Lage, Größe und Ausstattung ab. Den Preis kann der Vermieter frei wählen, mit der CHECK24-Ferienwohnungssuche können Reisende aber den bestmöglichen Preis finden

Wie teuer darf eine Endreinigung bei Ferienwohnungen sein?

Grundsätzlich müssen Vermieter die Kosten für die Endreinigung der Ferienwohnung in den Gesamtpreis mit einfließen lassen. Hier müssen Urlauber also i. d. R. keine Angst vor versteckten Kosten haben. Wie teuer die Endreinigung letztendlich ausfällt, ist dabei aber dem Gastgeber überlassen. Die Reinigungsgebühr bei einer Ferienwohnung für zwei Personen beträgt meist um die 60 Euro und wird mit steigender Quadratmeteranzahl entsprechend höher.

Was kostet ein Hund in einer Ferienwohnung?

Der Preis für einen Hundin der Ferienwohnung liegt überwiegend zwischen 10 und 30 Euro pro Aufenthalt. In vielen Ferienwohnungen wird allerdings auch kein Aufpreis berechnet. Aber Achtung: Ihr Vierbeiner darf nicht überallhin mitgenommen werden. Mit dem Filter „Haustierfreundlich" können bei CHECK24 deshalb passende Ferienwohnungen, in denen Hunde erlaubt sind, gefunden werden.